~ Der "Apokalypse Keks Verein" - AKV ~

In association with "Apocalypse Cookie Forces - ACF"


_________________________
//News//News//News//News//
:::::::::::::::::::::::::::::::::

Die terroristische Organisation "Kamelkrümler"
haben soeben allen Nationen,
die sich weigern, schokoladehaltige Kekswaren entgültig und unter Todesstrafe zu verbieten,
den Krieg erklärt.
Auf die Reaktion der dazu stattfindenden NATO-Konferenz muss jedoch noch gewartet werden,
da bis jetzt noch keine Einigung erreicht werden konnte.
Die Lage bleibt weiter angespannt.
________________________________________
Vergangene News:
------------------
Letztes Jahr wurde Endgültig die Mitgliedschaft
des Krümelmonsters in der Keksmafia nachgewiesen.
Es wurde bei einem Überfall auf eine Brownie-Fabrik im amerikanischen Bundesstaat Colorado gesehen.
Experten raten dringendst zur Vorsicht.

_______________________________________________________________________________________


\________________________________________/
|____________Vereinsgeschichte_____________|
|________________________________________|

Da am 21.12.09 die von den Maya vorausgesagte Zeitenwende stattfindet
und dies zu erheblichen Konsequenzen
wie z.B. einer großen Keksnot führen könnte/wird,
wurde der AKV gegründet.

Dieser Verein dient dem allgemeinnützigen Wohl
und hat es sich zur Aufgabe gemacht,
den Betroffenen von Weltuntergängen (o.ä.)
die Keksversorgung zu sichern.

Dabei werden ausschließlich friedliche Zwecke verfolgt.
Einen Kekskrieg oder Krümelkampf wird es nicht geben!

Mitglieder verpflichten sich zu angemessenem Kekskonsum
um den Ruf dieser Gemeinschaft aufrecht zu erhalten.
Außerdem führt jeder nachgewiesene Kontakt zu Kekskriminellen jeder Art zur Ausweisung aus dem AKV.
Auf kooperative Handlungen
mit dem Anführer der Keksmafia, Don Krümel,
oder einem seiner Untergebenen
steht lebenslange Krümelquarantäne!

Es halten sich hartnäckig Thesen,
gemäß denen Ich der Auserwählte bin, der eine erhebliche Rolle bei der Apokalypse spielen wird.
Dies muss allerdings noch genaueren Forschungen unterzogen werden
und kann nicht als erwiesen angesehen werden.
(jedenfalls NOCH nicht)

____________________________________
Man freut sich immer über konstruktive Beiträge ;D

Diskussionen der Interessengemeinschaft

    • Antworten 4
    tsroyal
    14.10.2010 10:50 Gehe zum letzten Beitrag
Zeige 1 Diskussionen von 1