Zeige Ergebnis 1 bis 13 von 13
Autor Thema
  1. Aloe Seed
    Userid
    110670
    Registriert seit
    02.2012

    Nekromat/Mönch PvE Build

    #1
    Hätte Jemand mal einen Link oder mir für einen Guten Build zum Leveln PvE, noch Level 11
    Wäre nett wenn mir wer Helfen kann.

  2. Salving Cactus Benutzerbild von FlyingDestroyer
    Userid
    64296
    Registriert seit
    11.2007
    #2
    Eigeninitiative FTW Allein im Nekro-Unterforum findet sich viel.

    Ansonsten kann dir kaum einer helfen, weil allgemein gültige Builds für den Anfang nicht existieren. Spielst du z.B. Nightfall (Elona), so ist Nekrose immer gut, in Prophecies und Factions gibt's das aber gar nicht.

    Also:
    Entweder selbst mal n bissl suchen oder mehr Infos rausrücken
    Nekrose
    5
    Nightfall

    Nekrose

    (Necrosis)

    Fertigkeit. Wenn der Gegner unter einem Zustand oder einer Verhexung leidet, erleidet er 60-90 Punkte Schaden. (Attrib.: Sonnenspeertitel)

    • 2Abklingzeit in Sekunden
    • 1Zauberzeit in Sekunden
    • 5Energiekosten
    _______________
    IGN: Flying Destroyer A/x
    Legendärer Schicksalsbesiegler

    ...und mein kleiner Thread im WT =P
    Klick mich!
    Geändert von FlyingDestroyer (02.02.2012 um 11:27 Uhr)

  3. Jade Scarab Benutzerbild von Jarl Heimdall
    Userid
    101830
    Registriert seit
    06.2010
    #3
    Also auf der Stufe ist das wirklich noch total "egal". Pack dir ein Paar minions ein. Mit dem Rest einfach mal testen. Probiere einfach mal deine Fertigkeiten, die du schon hast, wild durch. Teste verschiedene Kombinationen. Einfach mal bissl spielen mit deinen Fertigkeiten! Denn eigentl ist das ein Großteil was GW ausmacht und eigentl Spaß machen sollte ^^
    Du darfst, und sollst sogar, am Anfang noch Fehler machen
    _______________
    "...Guild Wars 2 takes everything you love about Guild Wars 1..." *hust*

    Lust auf ne Runde Guild Wars? Dann schaut doch mal in unserem Gast thread vorbei: http://www.wartower.de/forum/showthread.php?t=1078035

  4. Bone Dragon Benutzerbild von Kay Saul
    Userid
    103066
    Registriert seit
    08.2010
    #4
    Welche Kapitel hast du denn?

  5. Aloe Seed
    Userid
    110670
    Registriert seit
    02.2012
    #5
    Ja auf dem Nightfall Server.

  6. Forgotten Arcanist Benutzerbild von H3nn1
    Userid
    55009
    Registriert seit
    06.2007
    IGN (GW1)
    Nox Luxor
    #6
    Da dir auf Level 11 nicht allzuviele Fähigkeiten bereitstehen, wäre es recht sinnbefreit dir jetzt ein vollständiges Build vorzusetzten.

    Als grundgedanke bei N/mö:
    Wenn du Lust hast mit Dienern zu spielen (sog. Minions) kannst du dir mal die Heilzauber Heilring und Dwaynas Leid ansehen, die gut damit synergieren (obwohl als reine Minionheilung Blut des Meisters eigentlich nicht zu übertreffen ist)

    Ansonsten pack am besten möglichst wenig vom Mönch mit ein, höchstens ein wenig Peinigungsgebete um die Leiste vollzumachen oder eine Wiederbelebungs-Fertigkeit wie Wiederbeleben oder Wiedergeburt

    Hoffe das hilft ein wenig weiter

    MfG

    €: Nur mal zum Verständniss: "Nightfall" ist kein Server sondern eine Kampange, soll heißen dass du Problemlos zwischen den einzelnen Geschichten hin und her reisen kannst, wenn du sie denn erworben hast. Anders als bei Servern sind die Kapitel auch nicht lediglich Kopien voneinander sondern gänzlich unterschiedlich (deswegen fragen wir auch welches Kapitel du besitzt) und stellen andere Geschichten dar.

    €²: Da du in Nightfall bist steht dir Dwaynas Leid erstmal nicht zur verfügung, da du hierfür nach Factions musst, ich lasse den Skill trotzdem mal als Synergiebeispiel stehen, wenn du Factions besitzt wirst du früher oder später die Möglichkeit haben ihn zu bekommen.
    Heilring
    4
    Nightfall

    Heilring

    (Healing Ring)

    Zauber. Heilt umstehende Kreaturen um 30-150 Lebenspunkte. Der Wirker wird nicht geheilt. (Attrib.: Heilgebete)

    • 10Abklingzeit in Sekunden
    • 1Zauberzeit in Sekunden
    • 5Energiekosten
    Dwaynas Leid
    4
    Factions

    Dwaynas Leid

    (Dwayna's Sorrow)

    Verzauberung. Während der nächsten 30 Sekunden werden der Verbündete (bzw. Ihr selbst) und alle Verbündeten in der Nähe mit Dwaynas Leid verzaubert. Wenn ein Verbündeter stirbt, während er mit Dwaynas Leid verzaubert ist, wird Eure Gruppe um 5-41 Punkte geheilt. (Attrib.: Heilgebete)

    • 5Abklingzeit in Sekunden
    • 1Zauberzeit in Sekunden
    • 5Energiekosten
    Blut des Meisters
    5
    Coreskills

    Blut des Meisters

    (Blood of the Master)

    Zauber. Alle Eure untoten Verbündeten werden um 30-99 Lebenspunkte geheilt. Ihr opfert pro Diener, der auf diese Weise geheilt wird, zusätzlich 2% maximale Lebenspunkte. (Attrib.: Todesmagie)

    • 2Abklingzeit in Sekunden
    • 1Zauberzeit in Sekunden
    • 5Energiekosten
    • 5Lebenspunktekosten
    Wiederbelebungs-Fertigkeit
    -99
    Coreskills

    Wiederbelebungs-Fertigkeit

    (Rezz)

    Variabel. An dieser Stelle des Builds sollte nach Möglichkeit eine passende Wiederbelebungsfertigkeit eingesetzt werden, die je nach Primär- oder Sekundärklasse variieren kann oder dem Einsatzgebiet des Builds angepasst erscheint. Nähere Informationen welche Fertigkeiten empfehlenswert sind, entnehmt ihr bitte dem jeweiligen Beitrag. (Attrib.: Variabel)

    Wiederbeleben
    4
    Coreskills

    Wiederbeleben

    (Resurrect)

    Zauber. Das als Ziel ausgewählte Gruppenmitglied wird wieder belebt und kehrt mit 25% seiner Lebenspunkte und 0 Energiepunkten ins Leben zurück. (Attrib.: kein Attribut)

    • 8Abklingzeit in Sekunden
    • 5Zauberzeit in Sekunden
    • 10Energiekosten
    Wiedergeburt
    4
    Coreskills

    Wiedergeburt

    (Rebirth)

    Zauber. Das als Ziel ausgewählte Gruppenmitglied wird wieder belebt, kehrt mit 25% seiner Lebenspunkte und 0 Energiepunkten ins Leben zurück und wird zu Eurer aktuellen Position teleportiert. Alle seine Fertigkeiten werden 10-4 lang deaktiviert. Dieser Zauber verbraucht Eure gesamten verbliebenen Energiepunkte. (Attrib.: Schutzgebete)

    • 5Zauberzeit in Sekunden
    • 10Energiekosten
    _______________
    Ingame-Name:
    Nox Luxor

    Teil der Translation-Taskforce

    Wartower Betagilde in GW2
    Geändert von H3nn1 (02.02.2012 um 12:15 Uhr)

  7. Aloe Seed
    Userid
    110670
    Registriert seit
    02.2012
    #7
    OK vielen dank =)

    close

  8. Banned
    Userid
    85388
    Registriert seit
    01.2009
    #8
    Ich verweise an der Stelle einfach mal auf die Wiki-Seite.

    Grundsätzlich gilt für alle Klassen, dass man nicht quer über alle Attribute spielen sollte. Ein Jack Of All Classes gibt es in GW nicht. Dein Hauptaugenmerk sollte also auf Fertigkeiten eines Attributes liegen. Such dir also 5-6 skills aus einem Sekundärattribut (Blutmagie, Flüche, Todesmagie), 2-3 skills aus einem, max 2 anderen. Seelensammlung sollte nach Blut, Flüche oder Todesmagie am höchsten geskillt sein, erst dann kommen die Punkte für die 2-3 skills der anderen Attribute. (Oder falls du nichts findest nimm 8 skills von 1 Attribut)
    Als Nekro/Mönch bietet sich da ein hardrezz (Wiederbelebungsfertigkeiten die man, anders als das Siegel, mehrmals verwenden kann) an. Wiedergeburt und Wiederbeleben wurden schon genannt. Von den Heilskills würde ich erstmal die Finger lassen, dafür sind Monks zuständig.

    An die erfahreneren Spieler: Bitte nicht steinigen, die Tipps sind bewusst sehr allgemein.
    Wiedergeburt
    4
    Coreskills

    Wiedergeburt

    (Rebirth)

    Zauber. Das als Ziel ausgewählte Gruppenmitglied wird wieder belebt, kehrt mit 25% seiner Lebenspunkte und 0 Energiepunkten ins Leben zurück und wird zu Eurer aktuellen Position teleportiert. Alle seine Fertigkeiten werden 10-4 lang deaktiviert. Dieser Zauber verbraucht Eure gesamten verbliebenen Energiepunkte. (Attrib.: Schutzgebete)

    • 5Zauberzeit in Sekunden
    • 10Energiekosten
    Wiederbeleben
    4
    Coreskills

    Wiederbeleben

    (Resurrect)

    Zauber. Das als Ziel ausgewählte Gruppenmitglied wird wieder belebt und kehrt mit 25% seiner Lebenspunkte und 0 Energiepunkten ins Leben zurück. (Attrib.: kein Attribut)

    • 8Abklingzeit in Sekunden
    • 5Zauberzeit in Sekunden
    • 10Energiekosten
    Geändert von ToXic WarHead (02.02.2012 um 12:40 Uhr)

  9. Forgotten Arcanist Benutzerbild von H3nn1
    Userid
    55009
    Registriert seit
    06.2007
    IGN (GW1)
    Nox Luxor
    #9
    Zitat:

    Zitat von ToXic WarHead Beitrag anzeigen
    Dein Hauptaugenmerk sollte also auf Fertigkeiten eines Attributes liegen. Such dir also 5-6 skills aus einem Sekundärattribut (Blutmagie, Flüche, Todesmagie), 2-3 skills aus einem, max 2 anderen. Seelensammlung sollte nach Blut, Flüche oder Todesmagie am höchsten geskillt sein, erst dann kommen die Punkte für die 2-3 skills der anderen Attribute. (Oder falls du nichts findest nimm 8 skills von 1 Attribut)

    Ich möchte nicht direkt widersprechen aber mal ein kleiner Zusatz:
    Das Primärattribut einer Klasse ist meistens(!) zu stark um es einfach in der Ecke verrotten zu lassen. Gerade als Nekromant sollte man hier einige Punkte investieren.
    Gute Fähigkeiten liegen aber oft auf einer anderen Attributslinie, und je nachdem wie man spielen will hat man dadurch auch schon sein "Haupt"-Attribut, welches die meisten Skills in deiner Leiste ausmachen.

    Aufgrund von Synergien erweist es sich dann noch manchmal als Hilfreich ein zusätzliches Sekundärattribut zu besetzten, auch wenn es nur für 1 oder 2 Fähigkeiten ist (dabei ist es egal, ob dieses Attribut aus der Haupt- oder Nebenklasse stammt). Dieses sollte nicht so hoch sein wie die beiden ersten, aber auch nicht am unteren Ende herumlungern.

    Darüber hinaus noch Attribute zu "skillen" ist mMn sehr selten effizient, da man nicht mehr genug Punkte für die wichtigen beiden hat.


    Nochmal kurz zusammengefasst:
    Mindestens 2, aber höchstens 3 Attribute sind, meiner Ansicht nach, die Verteilung die man Anstreben sollte.

    MfG
    _______________
    Ingame-Name:
    Nox Luxor

    Teil der Translation-Taskforce

    Wartower Betagilde in GW2

  10. Banned
    Userid
    85388
    Registriert seit
    01.2009
    #10
    Zitat:

    Zitat von H3nn1 Beitrag anzeigen
    Das Primärattribut einer Klasse ist meistens(!) zu stark um es einfach in der Ecke verrotten zu lassen. Gerade als Nekromant sollte man hier einige Punkte investieren.

    Deshalb sagte ich doch erst Flüche, Blut o. Todesmagie, dann Seelensammlung und ein paar Punkte auf sein anderes Attribut
    Gerade mit lvl 11 hat er eh noch nicht genug Punkte für eine optimale Verteilung. Ohne ausreichend Seelensammlung wird er aber Energie-Probleme bekommen.

  11. Forgotten Arcanist Benutzerbild von H3nn1
    Userid
    55009
    Registriert seit
    06.2007
    IGN (GW1)
    Nox Luxor
    #11
    Zitat:

    Zitat von ToXic WarHead Beitrag anzeigen
    Deshalb sagte ich doch erst Flüche, Blut o. Todesmagie, dann Seelensammlung und ein paar Punkte auf sein anderes Attribut
    Gerade mit lvl 11 hat er eh noch nicht genug Punkte für eine optimale Verteilung. Ohne ausreichend Seelensammlung wird er aber Energie-Probleme bekommen.

    Wie gesagt: weniger Widerspruch, mehr ergänzung
    _______________
    Ingame-Name:
    Nox Luxor

    Teil der Translation-Taskforce

    Wartower Betagilde in GW2

  12. Narr Benutzerbild von Silmar Alech
    Userid
    66610
    Registriert seit
    12.2007
    Ort
    Deutschland/Rhein-Main Gebiet
    IGN (GW1)
    Silmar Alech
    IGN (GW2)
    Silmar Alech
    Heimatserver
    Kodasch [DE]
    #12
    Meine Tipps zum Nekromanten, der in Nightfall anfängt, stehen hier.
    Ist übrigens aus dem Sammelthread direkt unter deinem.
    _______________
    Für den einen ist es veraltet, für den anderen ist es ausgereift.

  13. Thorn Stalker Benutzerbild von DeeKay
    Userid
    74146
    Registriert seit
    04.2008
    #13
    Ich möchte noch hinzufügen:

    es gibt ein sehr gutes und wirklich empfehlenswertes Programm (hat ein WT-User geschrieben), das auch von vielen genutzt wird. Vielleicht kennste es ja auch schon. Es heißt paw*ned² .

    Damit kann man super Builds erstellen, abspeichern und ingame draufzugreifen.

    Da kann man auch die Fertigkeiten nach Kapiteln sortieren lassen. Bastelst Dir ein Nighfall-Build und schaust dann mal, wo fehlende Fertigkeiten zu ergattern sind.
    _______________
    Wo nicht der Mensch, sondern das zinstragende Kapital der Gegenstand ist, dessen Erhaltung und Mehrung der Sinn und das Ziel der politischen Ordnung ist, da ist der Automatismus schon im Gang, der eines Tages die Menschen zum Töten und Getötetwerden auf die Jagd schicken wird.

    Karl Barth

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:28 Uhr.
Zeige Ergebnis 1 bis 13 von 13
Gehe zu:
Nach oben

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •