Seite 2 von 3 « Erste 1[2]3 Letzte »
Zeige Ergebnis 16 bis 30 von 39
Autor Thema
  1. Charr Blade Warrior Benutzerbild von Levian Shane
    Userid
    116336
    Registriert seit
    10.2012
    IGN (GW1)
    Levian Shane
    Heimatserver
    Dzagonur [DE]
    #16
    Zitat:

    Zitat von AnoN!m Beitrag anzeigen
    Lob =) Gefällt mir dein Guide. Gut geschrieben, ohne viel drumherum reden direkt auf die wichtigsten Aspekte eingegangen, klar strukturiert und schön bunt ^^

    Noch eine Anfrage meinerseits: Kannst du auch einen Guide machen, für ein Build, was eben nicht für Dungeons ausgelegt ist, sondern fürs PvE? In Dungeons glänzt der Mesmer, das weiß ich schon länger. Aber im normalen PvE, wo Kämpfe meist eben keine paar Minuten dauern, tu ich mich schwer. Der Mesmer hat eine zu große Anlaufzeit in Kämpfen. (Im PvE-Build-Thread noch nicht das richtige gefunden (und auch nicht so schön beschrieben =) ))

    Ich wüsste nicht wo der Mesmer im PVE (ich vermute gegen Trashmobs und Veteranen, halt das übliche Mob Krauvolk) anlaufschwierigkeiten hat. Mit genug Condition nem gesunden Mix aus Präzi und einigermaßen guten Equip klatschtst trashmobs als gäbe es kein morgen mehr. Dank dem Zustandsbuild und dem bisschen Toughness durch Traits und Rüstung stehst auch noch. Ne Glaskanone schaut das ein oder andere mal schon blöd wenn ich die Mobs vergleichbar schnell lege.

    Aber fürs 0815 PVE ist kein Guide nötig.

    Edit: Im PVE Thread kristallisiert sich relativ schnell heraus wer von den Leuten da wirklich Ahnung hat und wer nicht. Eine Skillung wird uninteresant wenn sie als Guide im Forum steht wo jede Zugriff darauf haben könnte. Melde dich per PM bei diesen Leuten und diskutier mit Ihnen wie man spielen kann und hol dir Tipps um dein eigenen Individuellen Spielstil zu finden
    Geändert von Levian Shane (03.11.2012 um 18:09 Uhr) Grund: Tipp.

  2. Salving Cactus Benutzerbild von Duath
    Userid
    29860
    Registriert seit
    06.2006
    #17
    Das Zepter lässt sich sehr gut verwenden wenn man sich dran gewöhnt, und es passt zu diesem Build auch sehr viel besser. Ich habe mal einige Tests gemacht und bin nach wie vor beim Zepter geblieben: Der Konfusions-Schaden ist einfach zu hoch um ihn zu ignorieren (3 Illusionen mit F2 zerschmettern + den strahl = 11 Konfusionsstacks), nebenbei kann man einen Gegner blenden oder sich vor Schaden schützen, und der Klonerzeugung des automatischen Angriffs beuge ich damit vor, dass ich Fertigkeiten nach 2 automatischen angriffen nutze, das reicht um den Timer dafür zurück zu setzen und so nie den dritten Angriff zu nutzen.

    Außerhalb von Dungeons nutze ich aber als Nebenhandwaffe die Pistole - ein Illusionärer Duellant mit seinem Sperrfeuer erzeugt viele kritische Treffer, welche dann viele Blutungen erzeugen - im Solospiel absolute Spitze.
    _______________
    Aktuelle Auktionen: -keine-

  3. Ehemaliger Mitarbeiter Benutzerbild von Lunatic_NEo
    Userid
    9438
    Registriert seit
    09.2005
    Heimatserver
    Flussufer [DE]
    #18
    Zitat:

    Zitat von Levian Shane Beitrag anzeigen
    Opfer doch nicht meine Runenplätze. Unzureichendes Argument

    Condition Builds brauchen evtl andere Runen aber ansonsten fährt man mit der Zentauren Rune nie verkehrt. 165 Kraft und 15% längere Blutungs Dauer sind absolut i.O. Der Speedbuff der ja auch für eine unbegrenzte Anzahl Freunde in der Nähe wirkt sollte natürlich das Hauptargument sein. Zumindest fürs WvW gibts nichts was die Nützlichkeit des Mesmers besser erhöht. Der Grund liegt darin das der Runen Speedbuff gestapelt werden kann, im Gegenteil zum Fokus Speedbuff.

    Im PvE nutze ich zwar lieber die Rune des Rudels (165 Kraft und 100 Präzision sind hier das Argument) aber im WvW geht halt schlicht nichts über die Zentauren Rune.

    Die Rune des Untoten für Zustandsbuilds ist natürlich stark, bei 2000 Zähigkeit (was in etwa 3000 Rüstung entspricht) gibts halt 100 Zustandsschaden zu den 183 Zustandsschaden extra.

    Opfern tust damit deine Runenplätze keinesfalls und das Argument ist nicht unzureichend, eher deine Begründung warum das so sein sollte.
    _______________
    Gute Zeiten: Extreme Damage [Nice]
    Neue Zeiten: [GoYa]
    Der Guide zum Mesmer
    Aktuell in GW2 anzutreffen.
    Geändert von Lunatic_NEo (04.11.2012 um 12:17 Uhr)

  4. Charr Blade Warrior Benutzerbild von Levian Shane
    Userid
    116336
    Registriert seit
    10.2012
    IGN (GW1)
    Levian Shane
    Heimatserver
    Dzagonur [DE]
    #19
    In der Tat.

    Habe mir die Zentauren Rune etwas genauer angeschaut. Mhm Ok sie mag seine Vorteile haben, man könnte sogar überlegen diese reinzunehmen. Muss allerdings sagen das diese Rune im vergleich zur Befallenen, Untoten oder Schmiede Rune nicht mithalten kann.

    Da benutze ich dann lieber den Fokus als die Fackel (Denn darum geht es hier) Da habe ich weniger einbuse wenn ich mit dem Fokus einen Speedbuff erzeuge als wenn ich mit der Fackel rumrenne.
    Außerdem ist durch die Zentauren Rune der Fokus immernoch nötig weil sie keinen Speedbuff von Natur aus auf der Rüstung hat.

    Ging sich ja soweit ich weiß darum ob Fackel oder Fokus. Einfach mal eine Seite vorher schauen. Dann ist mein Argument auch nicht mehr 'unzureichend'

  5. Ehemaliger Mitarbeiter Benutzerbild von Lunatic_NEo
    Userid
    9438
    Registriert seit
    09.2005
    Heimatserver
    Flussufer [DE]
    #20
    Ich hab nie behauptet das dein Argument unzureichend ist, du hast ja keines gebracht. Einfach nur eine Behauptung aufgestellt ohne diese zu Begründen.

    Seis drum, der Speedbuff der Zentauren Rune ist schlicht besser als der vom Fokus, demnach gibts keine Grund mehr den Fokus zu nehmen um einen Speedbuff zu erhalten. Der Fokus hat ganz andere Vorteile, allen vorran ein Trugbild welches Geschosse blockt und einen massen pull/push.

    Fackel ist da btw... immer hinten dran. Cloak bekomm ich einfacher mit Decoy und Massenunsichtbarkeit. Konfusion wird nur über das Trugbild erzeugt und nur wegem dem Blast Finisher für ein paar Massen Chaos Armors... naja da gibts mit dem Fokus, Schwert und der Pistole schlicht bessere Alternativen.

    Zu deiner Runenwahl nochmal:
    Rune des Befallenen: 183 Zustandsschaden, 15% Blutung und 15% Gift Dauer. Ach nicht zu vergessen falls man umfällt gibts um einen rundrum eine Todes Nova. Gegen welche Rune soll diese nochmal antreten? Ach gegen die Rune des Untoten.
    Rune des Untoten: 183 Zustandsschaden, 50 Zähigkeit, 5% Zähigkeit als Zustandsschaden (ich lauf grad mit 1200 Zähigkeit rum wären also 60 Zustandsschaden extra, 2000 Zähigkeit sind 100, 1000 nur 50 extra).
    Die 2 sind recht klar aufgestellt und doch wird imho immer die Rune des Untoten gewinnen. Nicht nur hat diese einen 6er Bonus auf den Verlass ist, nein sie pushed den Schaden auch noch höher. Klar 15% längere Dauer = 15% mehr Schaden, allerdings hält der Blutungsstack meist lang genug, länger als die allermeisten Mobs Leben oder man neue Stacks auftragen kann. Selbiges gilt btw auch fürs WvW.

    Rune des Schmiedes: 165 Zähigkeit, 15% längeres brennen, 20% längerer Schutz, bei <50% Schutz für 10sec (12 wegen 20% längerer Schutz) und das alles bei nur 60sec cooldown.
    Diese Rune ist ein ganz anderes Kaliber, sie erhöht den Schaden nicht direkt, dafür erlaubt sie andere Variationen beim Schmuck und den Waffen, aber die Defensive umso mehr. Wächter sind imho das Ziel der Rune aber Mesmer? Als Mesmer hast mit Verzerrung und Illusionärer Raserei deine Unverwundbarkeit wenn diese 6 sec nicht ausreichen helfen die 12-15sec Schutz auch nicht mehr.
    6sec 0 Schaden zu 15 sec weniger 33% Schaden. Wären 9 sec voller Schaden zu 15sec 66% Schaden -> man bekommt immernoch weniger Schaden wenn man die 6sec ausnutzt als mit den 15sec Schutzbuff -> 15 sec mit der entsprechenden Skillung, also 25 Punkte in Chaos und die 4 sec Verzerrung nur mit 30 in Illusion für den entsprechenden Trait.
    _______________
    Gute Zeiten: Extreme Damage [Nice]
    Neue Zeiten: [GoYa]
    Der Guide zum Mesmer
    Aktuell in GW2 anzutreffen.

  6. Charr Blade Warrior Benutzerbild von Levian Shane
    Userid
    116336
    Registriert seit
    10.2012
    IGN (GW1)
    Levian Shane
    Heimatserver
    Dzagonur [DE]
    #21
    Zitat:

    Zitat von Lunatic_NEo Beitrag anzeigen
    Seis drum, der Speedbuff der Zentauren Rune ist schlicht besser als der vom Fokus, demnach gibts keine Grund mehr den Fokus zu nehmen um einen Speedbuff zu erhalten.

    Erklären bitte.
    Soweit ich das mit der Zentauren Rune verstanden habe: Verlängert sie nur den Speed Buff und gibt keinen von sich aus wie ein Siegel vom Nekro (heuschrecke oder soetwas in der Art)
    Wär dem nämlich so, ists wert darüber nachzudenken diese Zentauren Rune zu verwenden.

    Die Fackel hängt in meinen Augen nicht hintendran. Sie ist nur etwas defensiver als Der Fokus, der Fokus hat den Massenpull (der wenn er schlecht plaziert ist eher die Gegner in alle Winde verstreut, im WVW aber Top zum Fishen) Der 5er Skill vom Fokus ist einfach -> Er hat nicht nur einen sehr hohen AOE DPS nein er schützt auch noch.

    Zurück zur Fackel. Die Fackel hat mit gewissen Traits definitv seine Vorzüge. Im Kombofeld prestige, und im großen Stil wird Chaos Rüstung verteilt, dazu werden die Gegner beim eintreten geblendet (sofern ich weiß gibts ein trait der bei Bledung Konfusion auslöst) klingt sehr nett und der Zauberer der Konfusion stack ist im PVP auch ganz witzig. Aber die Fackel ist halt das Defensive Gegenstück zum Fokus. Es ist Geschmackssache und Build abhängig in meinen Augen.

  7. Ehemaliger Mitarbeiter Benutzerbild von Lunatic_NEo
    Userid
    9438
    Registriert seit
    09.2005
    Heimatserver
    Flussufer [DE]
    #22
    Die Rune des Zentauren gibt immer wenn du einen Heilskill anwendest einen Speedbuff für dich und alle Freunde in der Nähe (ist btw ein recht großer Bereich). Interne Cooldown ist zwar mit 10 sec angegeben aber es dürften eher 14-15 sec sein. Kurz gesagt mit dem Heilskill Spiegel kannst direkt immer nach ablauf der Cooldown nen neuen Speedbuff abholen. Mit Mantra der Gesundung geht das auch, musst halt nach jedem Auslaufen ~2 sec warten.
    _______________
    Gute Zeiten: Extreme Damage [Nice]
    Neue Zeiten: [GoYa]
    Der Guide zum Mesmer
    Aktuell in GW2 anzutreffen.
    Geändert von Lunatic_NEo (04.11.2012 um 15:10 Uhr)

  8. Ice Golem Benutzerbild von SaiYaJiN
    Userid
    42671
    Registriert seit
    01.2007
    #23
    Das Built sieht sehr cool aus, wollte es so änlich angehen für meine Zweitausrüstung mit Zustandsschaden. Auf wieviel HP kommst du mit der Ausrüstung?
    _______________
    Server: Kodasch
    Tayris / Asura Mesmer / 80
    Tayris Snowlock / Human Guardian / 80
    Tayris Snowfire / Charr Ele / 80
    Tayris Fireclaw / Charr Engi / degradiert zum Banker

  9. Restless Corpse Benutzerbild von NeraNex
    Userid
    111590
    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    Dortmund
    #24
    Vielen Dank an alle für das Lob. Das Motiviert ungemein.

    Zitat:

    Zitat von AnoN!m Beitrag anzeigen
    Noch eine Anfrage meinerseits: Kannst du auch einen Guide machen, für ein Build, was eben nicht für Dungeons ausgelegt ist, sondern fürs PvE? In Dungeons glänzt der Mesmer, das weiß ich schon länger. Aber im normalen PvE, wo Kämpfe meist eben keine paar Minuten dauern, tu ich mich schwer. Der Mesmer hat eine zu große Anlaufzeit in Kämpfen.

    Ich muss gestehen das ich auch im PVE ähnlich herrumlaufe wie in meinem Guide beschrieben. Ist zwar nicht ideal ich weiß, aber ich laufe auch fast immer in einer Gruppe umher. Da ich mich also mit anderen Spielweisen nicht so auskennen, kann ich schlecht einen anderen Guide schreiben. Ich will hier schließlich keine Halbwahrheiten verbreiten. Ich fange grade erst an mich mit dem Mesmer auseinander zu setzen, welcher eher auf Kraft und Präzison geht und mit Großschwert / Schwert kämpft.

    Was die Anlaufzeit angeht hat MegaVolt schon recht. Die einzigen Stellen an den es trotzdem kritisch wird, sind die Events in Orr. Dort sind meist so viele Leute unterwegs ,dass die Gegner in ein paar Sekunden fallen. Wir müssen in der Zeit Spiegelbilder, Fingierte Flucht und Schrei der Frustration zaubern. Und dann müsssen die Klone auch noch zum Gegner laufen. In der Zeit ist der Gegner meist schon tot und unsere Klone zerplatzen. Ein Ele muss in der Zeit nur einen Taste drücken.
    Dort hilft nur gutes Positionieren und aufpassen. Schaffen wir es nämlich einen Veteran in de Gegnerhorde auszumachen, kommen unsere Klone garantiert an und der Bereichsschaden trifft auch den Rest.


    Zitat:

    Zitat von SaiYaJiN Beitrag anzeigen
    Das Built sieht sehr cool aus, wollte es so änlich angehen für meine Zweitausrüstung mit Zustandsschaden. Auf wieviel HP kommst du mit der Ausrüstung?

    Ich komme aktuell auf knapp 18.000 Leben. Es ist aber durchaus noch mehr möglich, da ich noch grünen und gelben Schmuck trage.
    Spiegelbilder
    Mesmer

    Spiegelbilder

    (Mirror Images)

    Ruft zwei Klone herbei, die Euren Feind angreifen.

    • Reichweite Reichweite: 1200
    • Hebt …. Auf Hebt …. Auf: Stun
    • 45Abklingzeit in Sekunden
    Fingierte Flucht
    Mesmer
    Stab

    Fingierte Flucht

    (Feigned Escape)

    Rollt Euch von dem Ziel weg und ruft einen Klon herbei, der Winde des Chaos wirkt.

    • Kombo-Ende Kombo-Ende: Leap
    • Reichweite Reichweite: 1200
    • 10Abklingzeit in Sekunden
    • Waffenfertigkeit 2
    Schrei der Frustration
    Mesmer

    Schrei der Frustration

    (Cry of Frustration)

    Zerstört alle Eure Klone und Trugbilder und verwirrt nahe Feinde.

    • Konfusion Konfusion: 4 s
    • Schaden Schaden
    • Reichweite Reichweite: 1200
    • 30Abklingzeit in Sekunden

  10. Hydra Benutzerbild von Exp of Kuuni
    Userid
    100187
    Registriert seit
    04.2010
    Ort
    Bayern
    IGN (GW1)
    Exp of Kuunavang
    IGN (GW2)
    Beastly Jora
    Heimatserver
    Kodasch [DE]
    #25
    Das sigill ist meiner Meinung nach etwas schlecht gewählt, Blutung macht fast jeder Char und man kann beim Gegner über 25 Stack nicht hinaus. Somit ist es nicht gut gewählt noch mehr Blutung zuzufügen.
    Es gibt wesentlich bessere sigill. lieber macht aufbauen als mehr Blutung
    _______________
    Rächer - [r40]

  11. Entangling Roots Benutzerbild von Sir Langelatt
    Userid
    22777
    Registriert seit
    03.2006
    #26
    So, ich sag auch mal was dazu:
    Grundsätzlich ist die Idee gut, würde aber kleine Sachen verbessern:

    Schmeiß Zweikampf raus. Du bekommst mehr als genug Klone auch ohne unbedingt das Ausweich-Talent zu skillen. Da wir schon dabei sind, lohnt sich Blutungssiegel wirklich nicht. Lieber Verderbnis und nochmal satte +250 Zustandsschaden reinknallen.
    Statt Zweikampf würd ich die Punkte lieber in Beherrschung reinknallen, da kannse dann noch auf Master die Fackel aufwerten die dann dir Cond-Remove gibt. Nebenbei bemerkt kriegst du damit noch die nette Option, Verwundbarkeit zu verteilen was sich ja ideal mit dem Stab ergänzt.

    Und die Feuerkraft kannst du auch nochmal ordentlich pushen, daher würde ich auch die Ausrüstung nicht auf +Crit sondern auf +Power stattdessen legen. Also eine Rüssi mit Kraft, Zustandsschaden und Vita und/oder Zähigkeit, wie du es haben willst.
    Ich selbst habe mehr Vita drin, da Zähigkeit zwar mit dem Talent nett aussieht, aber ausgerechnet ein mieserabler Boost ist.

    Bei 100 Punkten in Zähigkeit sind das gerade einmal 5, die als Cond-dmg verrechnet werden. Zusammengenommen mit der ohnehin miserablen Skalierung der meisten Zustände rechnet sich das kaum.

    Daher habe ich etwa eine Mischung von beidem in meiner Rüstung und bin bei fast 22k life auf 80.

    Dahingehend ändert sich auch die Rune. Die Punkte in Präzi kannst du eh vergessen, ich habe die Rune des Untoten drin, die noch ordentlich was draufknallt an Schaden. Mit +Cond und nochmal 5% Umwandlung von Zähigkeit macht das durchaus einen Unterschied.

    Im Grunde aber ein solides Build, das vor allem gut Offensive und Defensive vereinigt!

  12. Hydra Benutzerbild von Butcher123
    Userid
    5193
    Registriert seit
    06.2005
    #27
    frage zum sigill der erde: wird das auch aktiviert wenn deine illusionen/klone krit-treffer landen?

    €dit: und was ist wenn ich zwei waffen trage mit sigillen die auf krittreffer triggern? (also sigill der erde und n anderes zB)
    Geändert von Butcher123 (30.01.2013 um 18:28 Uhr)

  13. Ice Golem Benutzerbild von volibal23
    Userid
    117660
    Registriert seit
    03.2013
    IGN (GW2)
    Divison
    Heimatserver
    Millersund [DE]
    #28
    Build noch aktuell oder gibt es irgendwas besseres ?

  14. Charr Blade Warrior Benutzerbild von Marsupilami
    Userid
    45473
    Registriert seit
    02.2007
    IGN (GW1)
    John Hawkwood
    IGN (GW2)
    John Hawkwood
    Heimatserver
    Kodasch [DE]
    #29
    Zitat:

    Zitat von Sir Langelatt Beitrag anzeigen
    So, ich sag auch mal was dazu:
    Grundsätzlich ist die Idee gut, würde aber kleine Sachen verbessern:

    Schmeiß Zweikampf raus. Du bekommst mehr als genug Klone auch ohne unbedingt das Ausweich-Talent zu skillen. Da wir schon dabei sind, lohnt sich Blutungssiegel wirklich nicht. Lieber Verderbnis und nochmal satte +250 Zustandsschaden reinknallen.
    Statt Zweikampf würd ich die Punkte lieber in Beherrschung reinknallen, da kannse dann noch auf Master die Fackel aufwerten die dann dir Cond-Remove gibt. Nebenbei bemerkt kriegst du damit noch die nette Option, Verwundbarkeit zu verteilen was sich ja ideal mit dem Stab ergänzt.

    Und die Feuerkraft kannst du auch nochmal ordentlich pushen, daher würde ich auch die Ausrüstung nicht auf +Crit sondern auf +Power stattdessen legen. Also eine Rüssi mit Kraft, Zustandsschaden und Vita und/oder Zähigkeit, wie du es haben willst.
    Ich selbst habe mehr Vita drin, da Zähigkeit zwar mit dem Talent nett aussieht, aber ausgerechnet ein mieserabler Boost ist.

    Bei 100 Punkten in Zähigkeit sind das gerade einmal 5, die als Cond-dmg verrechnet werden. Zusammengenommen mit der ohnehin miserablen Skalierung der meisten Zustände rechnet sich das kaum.

    Daher habe ich etwa eine Mischung von beidem in meiner Rüstung und bin bei fast 22k life auf 80.

    Dahingehend ändert sich auch die Rune. Die Punkte in Präzi kannst du eh vergessen, ich habe die Rune des Untoten drin, die noch ordentlich was draufknallt an Schaden. Mit +Cond und nochmal 5% Umwandlung von Zähigkeit macht das durchaus einen Unterschied.

    Im Grunde aber ein solides Build, das vor allem gut Offensive und Defensive vereinigt!

    Kannst Du zu deinen Ausführungen mal ein Build erstellen? Würd mich mal interessieren. Danke!
    _______________
    IGN:
    John Hawkwood
    Member of: Bund der alten Säcke [BdaS]

  15. Trog Ulodyte Benutzerbild von delux3
    Userid
    48749
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    München
    #30
    absolut nice guide!!! mehr sag ich nicht

    ich spiel mesmer übrigens auch mit stab / zepter+fackel und je nachdem auch mal mit fokus
    _______________
    IGN: Liza Zelina

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:20 Uhr.
Seite 2 von 3 « Erste 1[2]3 Letzte »
Zeige Ergebnis 16 bis 30 von 39
Gehe zu:
Nach oben

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •