Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6
Autor Thema
  1. River Skale Tad
    Userid
    119004
    Registriert seit
    02.2014

    Meinungen zu diesen WvW-Warrior Build

    #1
    http://gw2skills.net/editor/?fIAQNAs...2poIa1SBAxyK-w

    Würde mich sehr über Feedback und Verbesserungsvorschläge freuen.

  2. Minotaur Benutzerbild von Merela
    Userid
    117968
    Registriert seit
    06.2013
    #2
    Ich bin beim Schwertkrieger nun nicht der große Experte, aber was die Rune angeht, hast du schon mal über die Soldaten-Rune nachgedacht? Gerade bei einem Build, das viel mit Rufen arbeitet, wäre diese vermutlich recht nützlich, davon ausgehend, dass es besser ist, eine Zustand loszuwerden, als ihn zu verkürzen. Evtl. könntest du Siegel der Ausdauer wenn du mit Zerg unterwegs bist auch gegen "Schüttelt es ab!" tauschen.

    Wie wichtig ist das zweite Schwert für dich? Wenn du es nicht unbedingt brauchst, wäre auch ein Horn u.U. sehr nützlich, es macht den Zerg schnell und mit dem richtigen Trait wandelt es Zustände in Segen.
    Geändert von Merela (04.02.2014 um 00:15 Uhr)

  3. Salving Cactus Benutzerbild von DarkMoonflower
    Userid
    111004
    Registriert seit
    02.2012
    IGN (GW1)
    Dark Moonflower
    IGN (GW2)
    Lydia Stonem
    Heimatserver
    Flussufer [DE]
    #3
    http://gw2skills.net/editor/?fIQQNAs...ER1KlYSBAzyK-w

    Ich setz mal das dagegen. Kannst noch 10 Punkte von Waffen nach Verteidigung schieben wenn du da den Major möchtest. Ansonsten ist Grausam zwar 'ne gute Statkombi, auf dem Krieger ist Tollwütig aber besser, da du durch die Präzision einen enormen Schadenszuwachs über sekündar ausgelöste Blutungen von Sigillen und Traits bekommst. Dazu kommt, dass du als Krieger sowieso schon einen sehr hohen HP-Pool hast und so den geringen Verlust verschmerzen kannst.
    _______________
    Gilden: Offizier bei Zirkel der Finsternis [ZdF] | Deep Throats [DPS] | Wartower [WT] | Lager meine Sachen [LMS]

  4. Desert Griffon Benutzerbild von Tabitha Fair
    Userid
    80068
    Registriert seit
    09.2008
    IGN (GW1)
    Tabitha Fair
    IGN (GW2)
    Wriggle Reema
    Heimatserver
    Kodash
    #4
    Genaues Einsatzgebiet? Für den Zerg ist full-Condition-Damage nicht wirklich sinnvoll, als Roaming-Build würde ich von Grausam-Gear abraten und Tollwut empfehlen (Präzision statt Vitalität).
    Gründe:
    Die Zustände bewirken im Zergfight nicht viel Schaden, da der Gegner entweder den Direktschadensspike des Zergs oder einen der zahlreichen AoE-Zustandsentferner seiner Verbündeten abbekommt (Krieger/Wächter mit Soldatenrune, Heilender Regen, Null-Feld, Brunnen der Kraft). Wirklich flächendeckend kann man sie auch nicht auftragen, das kann eigentlich nur der Mesmer über seinen einen Glamour-Trait.
    Beim Roamen ist Vitalität relativ nutzlos. Man kippt mit diesem Build auch nicht so schnell um, dass man gegen Spikes geschützt sein muss. Wenn man in eine größere Gruppe gerät, ist man meistens ohnehin tot, vor allem ohne Disziplin X. Zähigkeit und Heilkraft synergieren gut miteinander, als dass man kleinere Schadenszahlen bekommt und größere Heilungszahlen wirkt. Vitalität bringt einem allenfalls ein paar Sekunden mehr Lebensdauer, mit etwas Glück bringt sie einem gerade so viel, dass man einer Gegnergruppe knapp entkommen kann. Die Präzision allerdings synergiert gut mit dem Minor-Trait Waffen 5. Man trägt mehr Blutung auf und macht damit mehr Schaden. Der geringe Waffenschaden wird auch gepusht, allerdings ist das wohl zu vernachlässigen.

    Das Sigill mit 6% Zustandsdauer kannst du rausnehmen, bei Blutung zählt nur jede volle Sekunde und das Cap ist +100%, was du durch Trait und Food drinhast. Ach ja, die 10% Blutungsdauer dann auch. Es sei denn, du willst gegnerischen Melandru-Runen entgegenwirken, aber so spielt eigentlich keiner.

    Taktik VII ist etwas buggy. Wenn man über diesen Trait einen Stunbreaker erhält, hängt man fest, bis man einen Movement-Skill eingesetzt hat, in deinem Fall Schwert 2. Wenn das ganze allerdings in der Luft passiert, hängt man fest, bis man weggeschlagen wird, in den Downed-State geht oder reist. Es mag selten passieren, dass der Trait während eines Stuns aktiviert wird, allerdings ist mir das ein mal zu oft passiert und ich nehme ihn daher nicht mehr mit (weiß allerdings auch nicht, ob das mal gefixt wurde). Außerdem würde ich den Skill ohnehin eher mitnehmen als den Trait.

    Beim Heilskill würde ich zum Siegel raten. Der Adrenalingewinn fällt weg, dafür kommen mindestens 80 HP/sec hinzu (wenn der Adrenalingewinn ohnehin wegfällt und du immer bei vollem Adrenalin heilst, ansonsten mehr). Dazu kann man dem Siegel durch Stuns schlechter entgegenwirken: Den Heilskill kann man aufgrund seiner Animation relativ gut unterbrechen und das lässt dich selbst mit Stunbreaker 3 Sekunden mit heruntergelassenen Hosen dastehen, da unterbrochene Fertigkeiten 3 sec CD bekommen. Das Siegel wird "bloß" für die Dauer des Stuns außer Kraft gesetzt. Früher war es so, dass das Siegel nach dem Stun direkt wieder geheilt hat, ohne die Sekunde Pause. Da gab es ein lustiges Video, wie ein Melandru-berunter Krieger von einem Dieb runtergeprügelt wurde und dann immer den Viertelsekunden-Stun der Pistole abbekommen hat, um schnell hochgeheilt zu werden, allerdings wage ich zu bezweifeln, dass das noch funktioniert, vor allem, da das Video auch zumindest auf Youtube nicht mehr zu existieren scheint.

    Zur Rune hat Merela schon was geschrieben.

    Ich selbst arbeite gerade an einem ähnlichen Roaming-Build, allerdings wesentlich offensiver (will sagen, mit komplett anderen Traits abgesehen von Waffen III und Wüter/Celestial-Gear). Bisher komme ich mit dem Bogen noch nicht wirklich klar und wünsche mir in den meisten Situationen bloß einen Hammer.
    Heilender Regen
    Elementarmagier
    Stab

    Heilender Regen

    (Healing Rain)

    Ruft einen heilenden Regen auf das Zielgebiet herab, der Verbündete regeneriert und alle drei Sekunden einen Zustand entfernt.

      • 45Abklingzeit in Sekunden
      • 1Zauberzeit in Sekunden
      • Waffenfertigkeit 5
      • Element
      Null-Feld
      Mesmer

      Null-Feld

      (Null Field)

      Erzeugt ein Energiefeld, das alle Segen von Feinden, sowie Zustände von Verbündeten entfernt.

      • Dauer Dauer: 7 s
      • Reichweite Reichweite: 1200
      • Kombofeld Kombofeld: Äther
      • 45Abklingzeit in Sekunden
      Brunnen der Kraft
      Nekromant

      Brunnen der Kraft

      (Well of Power)

      Verwandelt Zustände bei Verbündeten alle 2 Sekunden in Segen.

        • 60Abklingzeit in Sekunden
        _______________
        Crown Pavilion! Der neuste Trend aus U! S! A! Extrem-mit-Zerg-im-Kreis-laufing!
        - Bewn
        Geändert von Tabitha Fair (04.02.2014 um 02:08 Uhr)

      • Desert Griffon Benutzerbild von Christmaspoo
        Userid
        48528
        Registriert seit
        03.2007
        #5
        als statkombis fürde ich eher ne mischung aus Fäulnis und tollwütig nehmen. damit ziehst du deinen grundschaden noch etwas hoch und büßt dafür keinen zustandsschaden ein. dein grundschaden mit dem build wie es ist geht gegen 0

      • Minotaur Benutzerbild von Merela
        Userid
        117968
        Registriert seit
        06.2013
        #6
        http://gw2skills.net/editor/?fIEQNBM...Iq2YeY1G0JCA-w

        Das wäre meine Idee zu einem Schwert-Build fürs WvW, in diesem Fall mit Schwert-Horn. Wobei ich zugeben muss, dass dieses Build derzeit nichts weiter als ein Gedankenspiel ist. Das Build hat sehr viel Zustandsentfernung, die offensiven Eigenschaften sollten eigentlich auch schon ganz akzeptabel sein, aber die verhältnismäßig niedrige Zähigkeit und Heilung könnte gegen Charaktere mit direktem Schaden etwas problematisch werden.

        Beim Schwertkrieger ist der Gedanke an ein Hybridbuild mit einer Mischung aus direktem und Zustandsschaden auf der einen Seite naheliegend, aber ich vermute, dass die Kombination Wüter+Himmlisch fürs WvW zu zerbrechlich ist.

      Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:47 Uhr.
      Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6
      Gehe zu:
      Nach oben

      Lesezeichen

      Forumregeln

      • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
      • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
      • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
      • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
      •