Seite 1 von 2 [1]2 Letzte »
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 20
Autor Thema
  1. Ehemaliger Mitarbeiter Benutzerbild von Maria Murtor
    Userid
    29668
    Registriert seit
    06.2006
    Ort
    St. Julian
    Heimatserver
    Drakkar-See [DE]

    Nachsynchronisation und Textkorrekturen - was soll das?

    #1
    Vorgestern war ich auf 'ne gediegene Runde im Schmelztiegel der Ewigkeit. Nachdem wir unsere Agentin Spitz aufmerksam dabei beobachteten, wie sie einen Knopf drückt, durften wir uns auch schon mit dem Subjekt Alpha vergnügen. Wie es eben so kommen musste, ging unsere wenig kampferprobte Begleiterin irgendwann im Laufe des Gefechts KO und kündigte dies auch lautstark an, wie man es eben seit jeher von ihr kennt. Ach, sie blutet mal wieder und schämt sich dafür. Doch etwas war anders. Ich erkannte es sofort. Aus irgendeinem mir unerklärlichen Grund wurde plötzlich (ich weiß nicht, wie lange das schon so ist) aus "... der Gegner darf nicht sehen ..." "... der Feind darf nicht sehen ...". Eine Belanglosigkeit. Aber es war einige Gedankengänge bei uns im TS wert. Politische Korrektheit? Hervorhebung des Ernstes der Lage? Oder nur Langeweile der Entwickler? Es ist ja nicht das erste Mal. Wobei: Es handelt sich hierbei um das erste Mal, wo es eine ganze Synchronisation betrifft, zumindest kann ich mich an keine derartig - nutzlose - Vertonungs-Änderung erinnern. Bei Texten sieht es schon anders aus. Aus "Wynnet Schönhaar" wurde "Wynnett Blondhaar", die "Eisensümpfe" wurden umgetauft in "Eisenmark", auf dem Lonars Pass sammelt man schon seit geraumer Zeit keinen "Ettin Kot" mehr ein, sondern "Ettin Abfälle", obwohl sich am Gestank rein gar nichts verändert hat. Eine Änderung ergab für mich bei genauerer Betrachtung durchaus Sinn, da es sich tatsächlich um einen Übersetzungsfehler handelte. Nämlich passte man den Namen des umherwandelten Piratenkapitäns in der Fluchküste seinem englischen Namen an: Aus "Rotbart" wurde "Faulbart" (to rot -> verroten). Gut, das lasse ich mir mehr als nur gefallen. Reflektieren auf beispielsweise den Wynnet-Fall kann man das allerdings nicht. "Wynnet Fairhaired", so ihr englischer Name. Das Adjektiv lautet "fair", und zumindest Leo.org meint, fair könne man unterschiedlich übersetzen, so auch mit "schön" und "blond". Es gab noch weitere Änderungen, jedoch gehören diese zu denen, die sich bei mir eingeprägt haben. Jetzt natürlich die Frage: Warum? Events und Teile der persönlichen Geschichte leiden seit Anbeginn des Spiels unter Fehlern, aber solchen Dingen, die wahrscheinlich 90 % der Spielerschaft wahrscheinlich weder wahrnehmen noch irgendwie kümmert, geht man nach. Mit einem Satz: "Ich raffs nicht ..."
    _______________
    Geändert von Maria Murtor (22.06.2014 um 17:21 Uhr)
    Mit Zitat antworten

  2. White Mantle Knight Benutzerbild von der flo kn
    Userid
    101575
    Registriert seit
    06.2010
    #2
    Ein Blick ins offizelle Forum klärt die Sache.

    der Gute ist meist sehr fleißig und reagiert oft schnell .

    https://forum-de.guildwars2.com/forum/support/loc
    _______________
    in nomine nostri satanas luciferi exelsi

    ing Florence Nightvisio gw1
    Die Synergie gw2
    Carpe Noctemlux gw 1 und 2
    Flo der Waldi gw2
    Mit Zitat antworten

  3. Dune Burrower Benutzerbild von Florimel
    Userid
    60316
    Registriert seit
    09.2007
    IGN (GW1)
    Alexa Pan
    IGN (GW2)
    Kaja Pan
    Heimatserver
    Abaddons Mund [DE]
    #3
    Wenn er so schnell ist und Anet anscheinend oberste Priorität in so nen Mist setzt, kann er ja auch mal im Schauflerdungeon Inquesturweg in der deutschen Version auch die deutsche Synchronisation einfügen. Mich nervts extrem, wenn zwischendrin plötzlich immer ein englischer Asura quatscht.
    _______________
    ~ Consilium Dei [CD] ~ Toonsquad [TSQ] ~

    Sexy 1-Man-Show McGreen vs. 5
    Mit Zitat antworten

  4. Thorn Stalker Benutzerbild von Zara
    Userid
    31738
    Registriert seit
    07.2006
    Heimatserver
    Elonafels [DE]
    #4
    Zitat:

    Zitat von Maria Murtor Beitrag anzeigen
    ...

    Vielleicht braucht irgendeine Abteilung ein Argument gegen Auflösung/Dezimierung
    Mit Zitat antworten

  5. Jungle Troll Benutzerbild von Jabor Eibendorn
    Userid
    94530
    Registriert seit
    09.2009
    IGN (GW1)
    Jabor Eibendorn
    IGN (GW2)
    Calandas
    Heimatserver
    Kodash
    #5
    Vielleicht könnte man sich auch endlich mal Gedanken über das "Königintal" machen. Es heißt ja schließlich "Queensdale" und nicht "Queendale" und damit eher "Königinnental" oder "Tal der Königin"
    _______________

    Guild Wars
    Ingame: Jabor Eibendorn
    50/50, GWAMM

    Guild Wars 2
    Ingame: Calandas
    Dungeon Master
    Server: Kodash [DE]
    Mit Zitat antworten

  6. Stone Summit Crusher Benutzerbild von Fatouma
    Userid
    74613
    Registriert seit
    04.2008
    #6
    Mir wäre ja schon viel daran gelegen, wenn endlich mal die Ortsnamenübersetzungen den altbekannten aus GW1 angeglichen würden (Elona Reach = Elonaspitze und nicht Elonafels, Abaddon's Mouth = Abaddons Maul und nicht Abaddons Mund etc. etc.)... Ich komm' mir immer vor, als wäre ich gar nicht in Tyria, sondern irgendwo anders. Muss wohl doch irgendwann mal das Game ganz auf Englisch umstellen.
    _______________

    IGN GW1: Feanor Of Tirion
    IGN GW2: Tari Of Tirion


    Proud Member of Sancta Lux (Server Elona Reach)
    Geändert von Fatouma (22.06.2014 um 17:29 Uhr)
    Mit Zitat antworten

  7. Minotaur Benutzerbild von Tanu Ibun
    Userid
    49748
    Registriert seit
    04.2007
    IGN (GW1)
    Tanu Ibun
    #7
    Zitat:

    Zitat von Jabor Eibendorn Beitrag anzeigen
    Vielleicht könnte man sich auch endlich mal Gedanken über das "Königintal" machen. Es heißt ja schließlich "Queensdale" und nicht "Queendale" und damit eher "Königinnental" oder "Tal der Königinnen"

    Fixed
    _______________
    Tanu Ibun<<<>>>D/X
    Mit Zitat antworten

  8. Jade Scarab Benutzerbild von Moka
    Userid
    104203
    Registriert seit
    10.2010
    #8
    Zitat:

    Zitat von Fatouma Beitrag anzeigen
    Mir wäre ja schon viel daran gelegen, wenn endlich mal die Ortsnamenübersetzungen den altbekannten aus GW1 angeglichen würden

    Und die der Fertigkeiten. z.B. Earth Shaker = Erdrüttler <=> Earthshaker = Erderschütterer (btw wieso wirds bei der GW1-Fertigkeit mit Leerzeichen geschrieben und bei der aus GW2 ohne Leerzeichen?=
    2
    Prophecies

    Erdrüttler

    (Earth Shaker)

    Elite Hammerangriff. Der Gegner und alle umstehenden Feinde werden zu Boden geworfen. (Bei einer Hammerbeherrschung von 4 oder weniger besteht eine 50%ige Chance auf einen Misserfolg.) (Attrib.: Hammerbeherrschung)

    • 8Adrenalinkosten
    Krieger
    Hammer

    Erderschütterer

    (Earthshaker)

    Springt zum Zielpunkt und schlagt mit Eurem Hammer auf den Boden, um Feinden Schaden zuzufügen und sie zu betäuben

    • Schaden Schaden: 244
    • Betäubung Betäubung (Level 3): 2s
    • Betäubung Betäubung (Level 2): 1.5s
    • Betäubung Betäubung (Level 1): 1s
    • Kombo-Ende Kombo-Ende: Blast
    • Reichweite Reichweite: 600
    • 10Abklingzeit in Sekunden
    Geändert von Moka (22.06.2014 um 18:55 Uhr)
    Mit Zitat antworten

  9. Necrid Horseman
    (Zukra Cadava)
    Benutzerbild von Rynna Fenrush
    Userid
    108821
    Registriert seit
    08.2011
    IGN (GW1)
    Lenneth Fayne
    IGN (GW2)
    Lenneth Fayne
    Heimatserver
    Flussufer [DE]
    #9
    Zitat:

    Zitat von Tanu Ibun Beitrag anzeigen
    Fixed

    Nicht unbedingt. Das s könnte auch auf Genitiv hindeuten, der in Namen nicht zwangsweise mit Apostroph getrennt wird. Dementsprechend wäre Tal der Königin eine richtige Übersetzung.
    Mit Zitat antworten

  10. Salving Cactus Benutzerbild von numma_cway
    Userid
    28606
    Registriert seit
    06.2006
    IGN (GW1)
    Herd U Liek Mesmerz
    IGN (GW2)
    Redeemer
    Heimatserver
    Far Shiverpeaks
    #10
    Was – bzw. im Fall von GW2 deutlich fraglicher: ob – sie sich bei dem Ändern sämtlicher Gegenstandsnamen (außer denen mit Eigennamen) was gedacht haben, ist auch total unklar. Kavalier-Schwert geht doch völlig klar, da muss man nicht Kavaliermäßiges Schwert draus machen, nur weil einem langweilig ist. Es ist ja nicht so, dass das Spiel nicht voller Übersetzungsfehler wäre, z.B. die Weltennamen. Ich erinnere mich, als wir beim GuildWiki 2 mal aus Spaß die offizielle Übersetzung gegen den Google-Übersetzer hatten antreten lassen. Um was zu nehmen, wo wir die korrekte Übersetzung kennen, haben wir eben die Namen der Welten genommen, die einen Bezug zu Guild Wars haben (sollten). Der Google-Übersetzer hatte unter einem Viertel falsch, die offizielle Übersetzung über die Hälfte. Seither sehe ich jede Behauptung, die GW2-Übersetzung wäre mittels Google-Übersetzer erstellt, als eine Beleidigung des Google-Übersetzers an. „Eigentlich sollte man der Übersichtlichkeit halber nur Gemeinsamkeiten [von GW und GW2] hinweisen, da Guild Wars 2 mit Guild Wars eigentlich nur die Namen mancher Orte und Fertigkeiten sowie eine grottige Übersetzung, die ersteres relativiert, gemeinsam hat.“

    Königinnental aus Queensdale herzuleiten, halte ich für Quatsch.
    _______________
    ~ Redeemer
    GuildWiki-Superadmin sowie Entwickler von paw·ned² und einigen anderen Sachen ... und PvP-Spieler

    Warrior Redeemer ·· Jenny Goes Prot ·· Redeemer P V P (PvP) ·· Herd U Liek Mesmerz (PvP-ready) ·· Lil Firesomething (PvP-ready) ·· Miss Cway (PvP)

    GW-Chars - GuildWiki.de - redeemer.biz
    Geändert von numma_cway (22.06.2014 um 19:46 Uhr)
    Mit Zitat antworten

  11. Desert Griffon Benutzerbild von Tabitha Fair
    Userid
    80068
    Registriert seit
    09.2008
    IGN (GW1)
    Tabitha Fair
    IGN (GW2)
    Wriggle Reema
    Heimatserver
    Kodash
    #11
    Zitat:

    Zitat von numma_cway Beitrag anzeigen
    Der Google-Übersetzer hatte unter einem Viertel falsch, die offizielle Übersetzung über die Hälfte. Seither sehe ich jede Behauptung, die GW2-Übersetzung wäre mittels Google-Übersetzer erstellt, als eine Beleidigung des Google-Übersetzers an.

    Oh ja. Augury Rock hat Google bspw hinbekommen. Was auch immer ein(e) Augur(e) sein soll.
    _______________
    Crown Pavilion! Der neuste Trend aus U! S! A! Extrem-mit-Zerg-im-Kreis-laufing!
    - Bewn
    Mit Zitat antworten

  12. Jungle Troll Benutzerbild von Jabor Eibendorn
    Userid
    94530
    Registriert seit
    09.2009
    IGN (GW1)
    Jabor Eibendorn
    IGN (GW2)
    Calandas
    Heimatserver
    Kodash
    #12
    Zitat:

    Zitat von numma_cway Beitrag anzeigen
    Königinnental aus Queensdale herzuleiten, halte ich für Quatsch.

    Ob die Königin im Deutschen nun im Singular oder Plural steht, ist mir letzten Endes egal. "Königintal" ist jedoch in jedem Fall falsch.... und könnte nach nunmehr ~2 Jahren seit Betabeginn behoben werden - gerade nach einem Bugreport, der leider ohne Rückmeldung/Reaktion endete.
    _______________

    Guild Wars
    Ingame: Jabor Eibendorn
    50/50, GWAMM

    Guild Wars 2
    Ingame: Calandas
    Dungeon Master
    Server: Kodash [DE]
    Mit Zitat antworten

  13. Dune Burrower Benutzerbild von Florimel
    Userid
    60316
    Registriert seit
    09.2007
    IGN (GW1)
    Alexa Pan
    IGN (GW2)
    Kaja Pan
    Heimatserver
    Abaddons Mund [DE]
    #13
    Zitat:

    Zitat von Jabor Eibendorn Beitrag anzeigen
    Ob die Königin im Deutschen nun im Singular oder Plural steht, ist mir letzten Endes egal. "Königintal" ist jedoch in jedem Fall falsch.... und könnte nach nunmehr ~2 Jahren seit Betabeginn behoben werden - gerade nach einem Bugreport, der leider ohne Rückmeldung/Reaktion endete.

    Weils kein Bug ist.
    Und auf Ingame-Reports gibts sowieso nie eine Antwort.
    _______________
    ~ Consilium Dei [CD] ~ Toonsquad [TSQ] ~

    Sexy 1-Man-Show McGreen vs. 5
    Mit Zitat antworten

  14. Desert Griffon Benutzerbild von Ira Del Fuocco
    Userid
    108800
    Registriert seit
    08.2011
    Heimatserver
    Elonafels [DE]
    #14
    Zitat:

    Zitat von Jabor Eibendorn Beitrag anzeigen
    Ob die Königin im Deutschen nun im Singular oder Plural steht, ist mir letzten Endes egal. "Königintal" ist jedoch in jedem Fall falsch.... und könnte nach nunmehr ~2 Jahren seit Betabeginn behoben werden - gerade nach einem Bugreport, der leider ohne Rückmeldung/Reaktion endete.

    Stimmt so nicht, je nach herleitung aus dem englischem. Kann Königintal richtig sein.

    Queen's Dale -> Queensdale -> Tal der Königin -> Königintal
    _______________
    "Inkompensationskompensationskompetenz." ~ Wilma Pause

    Mein Kleriker-Ele-Guide und mein WvW Guide für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis. Einfach mal reinschauen.
    Mit Zitat antworten

  15. Narr Benutzerbild von Silmar Alech
    Userid
    66610
    Registriert seit
    12.2007
    Ort
    Deutschland/Rhein-Main Gebiet
    IGN (GW1)
    Silmar Alech
    IGN (GW2)
    Silmar Alech
    Heimatserver
    Kodasch [DE]
    #15
    Ob bei Queensdale Queen's (singular) oder Queens' (plural) gemeint ist, wird einem verbindlich wohl nur ein englisch-Muttersprachler sagen können. So rein vom Gefühl her würde ich auch "Queen's dale" sagen, und dann wäre die deutsche Übersetzung korrekt.
    _______________
    Für den einen ist es veraltet, für den anderen ist es ausgereift.
    Mit Zitat antworten

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:32 Uhr.
Seite 1 von 2 [1]2 Letzte »
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 20
Gehe zu:
Nach oben

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •