Seite 2 von 2 « Erste 1[2]
Zeige Ergebnis 16 bis 23 von 23
Autor Thema
  1. Entangling Roots Benutzerbild von Mylissya
    Userid
    46208
    Registriert seit
    02.2007
    Ort
    DE
    Heimatserver
    Drakkar-See [DE]
    #16
    Naja, es geht so, sage ich Mal aus meiner Erfahrung heraus. Leaver sind kein gigantisches Problem, mit dem man ständig konfrontiert wird - aber es gibt das Problem.

    Neulich etwa in der Solo-Arena: Match startet, einer aus meinem Team schreibt "Sorry, gibt essen, muss weg." Und da war er auch schon geleavt. Gott sei Dank sehr seltene Ausnahmen, aber es gibt sie. Noch schlimmer sind aber Leute, die bei einem gewissen Rückstand, der sogar noch aufholbar ist, einfach gehen, weil sie keinen Bock haben am Ende vielleicht zu verlieren. Auch habe ich es schon erlebt, dass sich Leute im Chat genervt zeigen von der Spielweise anderer - obwohl die nicht immer zwangsläufig schlecht sind, sondern oft einfach nur nicht Meta spielen, aber trotzdem einen sehr guten Job leisten - dann dort pöbeln und schließlich abhauen. So gesehen vor wenigen Tagen, als ein Dieb Anstoss daran nahm, dass ein anderer Dieb, der die Punkteliste anführte, mit DD spielte.

    Solche Sachen sind und bleiben nicht in Ordnung. Essen kann man im Regelfall vorab planen, Rückstand ist eh kein Grund zum leaven und weil man jemanden nicht "riechen" kann schon gar nicht. Wer erwartet, dass alle Spielen was man möchte, soll in die Teamarena gehen und seinem Team Vorschriften machen - falls die dies hinnehmen.

    Ich bin Mutter, habe Kinder ... aber wenn dann am Abend wirklich Mal eines aufwacht und ruft, ist das kein Grund die Arena zu verlassen. Da wird der Mann gebeten sich die paar Minuten bis Ende des Kampfes ins Schlafzimmer zu bemühen und die Sache hat sich. Es gehört einfach zum guten Ton dazu, dass man einen bewerteten Kampf auch zu Ende spielt. Egal wie groß der Rückstand, egal wie schlecht die Mitspieler, egal wie blöd die Kommentare im Chat ... Obwohl Leaver eine seltene Ausnahme sind, bleiben sie nervig hoch zehn und es ist richtig, wenn man denen mehr an den Kragen geht. Nur wie gesagt, muss man eben möglichst ein System entwickeln, welches jemanden mit Internetabbruch nicht bestraft. Man sieht ja, ob jemand einmalig plötzlich weg ist, oder sich solche Dinge häufen, immer in schlecht laufenden Matches der Fall sind etc. Vielleicht kann man Fehler hier nicht ausschließen, aber ich denke, mit ein paar klug definierten Parametern lässt sich ein weitestgehend kluges System erstellen.

    Das System von GW1 war ein netter Ansatz. Aber wenn ich es richtig in Erinnerung habe, hatte man schon nach einmal Verbindungsverlust eine 10 Minuten anhaltende Sperre. Ich leave nicht, weiß aber wie ich mich Mal über so eine Sperre "freuen" durfte. Ich glaube bei BK war das.

  2. Desert Griffon Benutzerbild von Tabitha Fair
    Userid
    80068
    Registriert seit
    09.2008
    IGN (GW1)
    Tabitha Fair
    IGN (GW2)
    Wriggle Reema
    Heimatserver
    Kodash
    #17
    Zitat:

    Zitat von Mylissya Beitrag anzeigen
    Obwohl Leaver eine seltene Ausnahme sind

    So selten finde ich die gar nicht. Ich spiele immer am frühen Nachmittag ein paar Runden sPvP und jedes 3. Match ist ein 4v5 bzw 5v4. Gestern war der Gipfel: Nach 2 Runden 4v5 kam endlich eine Runde 5v4. Dann hab ich aufgehört.
    _______________
    Crown Pavilion! Der neuste Trend aus U! S! A! Extrem-mit-Zerg-im-Kreis-laufing!
    - Bewn

  3. Mursaat Elementalist Benutzerbild von FFreak
    Userid
    18780
    Registriert seit
    02.2006
    Heimatserver
    Flussufer [DE]
    #18
    Leaver wirds immer geben, einfach weils auch gute Gründe zu leaven gibt. Bei dem einen steht unerwartet die Freundin vor der Tür, beim anderen brennt grad die Küche, dem dritten wird grad schlecht,..
    Und da das nicht soo häufig passiert (evtl mags mittags anders aussehen, spiele nur abends), außer wenn Anets Server wieder spinnen sehe ich da kein Problem. Das mal ein Leaver dabei ist lässt sich nicht verhindern, es sollte halt nur selten der Fall sein.

    Zitat:

    Zitat von Mylissya Beitrag anzeigen
    Essen kann man im Regelfall vorab planen, Rückstand ist eh kein Grund zum leaven und weil man jemanden nicht "riechen" kann schon gar nicht. Wer erwartet, dass alle Spielen was man möchte, soll in die Teamarena gehen und seinem Team Vorschriften machen - falls die dies hinnehmen.

    Es wird wohl kaum jemand freiwillig leaven, weil es dann schnell eine 72std Sperre gibt.
    Und ich denke, ich habe genug Erfahrung um oft an einem 100-20 Punktestand und der Spielweise des eigenen Teams eine Niederlage ableiten zu können (z.b. wenn man zwei drei gegen zwei verloren hat).
    Ich leav dann zwar nicht, aber eine resign Funktion wäre wirklich sinnvoll.
    Zitat:

    Zitat von Mylissya Beitrag anzeigen
    Egal wie groß der Rückstand, egal wie schlecht die Mitspieler, egal wie blöd die Kommentare im Chat ...

    Offenbar läuft (Zitat) "you're steaming shit" "fucking moron" "motherfucker" aber noch unter Anets Netiquette.
    Tut mir dann zwar (begrenzt) leid für die anderen drei, aber bei derartigen Flames bin ich aus Prinzip afk. Entweder Anet bannt die Leute mal, oder ich löse das Problem halt so.
    Ich hab z.b. einmal den Fehler (zugegebenermaßen) gemacht, einen Dieb der grad hart AOE auf mich und den rezzenden gesetzt hat ranzupullen (glaub von irgendner Mauer runter) mit dem Gedanken, dass mein Mitspieler ihn dann töten könnte - und ich war ohnehin tot. Er hätte mich aber tatsächlich gerezzt bekommen - so wurd ich gefinished und er hat das folgende 1vs1 verloren.
    Dafür hat mich der Scherzkeks dann den ganzen Abend (2-3std) geflamed. Der war in fast jedem Match mit drin, sämtliche Mitspieler haben irgendwie Richtung "^^" "he doesnt like you" geschrieben.
    Tut mir leid, aber bei Psychopathen wäre wohl mal ein Permabann angebracht. Das hat ja mit einem kurzfristigen Aussetzer nichts mehr zu tun den man eine halbe Stunde später selber bereut.
    Oder ich will zurückflamen dürfen. Entweder Anet greift durch oder Anet lässt zu, dass einige das abbekommen was sie sich verdient haben. Ich hab null Probleme damit das Niveau auf den Nullpunkt zu senken, dafür habe ich zuviele Egoshooter gespielt. Aber es ärgert mich, dass ich den anderen nicht zurückflamen darf ohne einen bann zu riskieren.
    Bei Egoshootern kommt in solchen Fällen entweder seitens der Moderation ein "be nice" und dann irgendwann ein kick für den anderen - oder ich kann flamen wie ich lustig bin und früher oder später leavt der andere oder rastet dann richtig aus, was dann auch sehr lustig ist.
    Anet bannt entsprechende Spieler aber offensichtlich nicht. Ich hab die auf ignore, dem Chat entnehme ich, dass die weiter fleißig am flamen sind. Nicht nur gegen mich, sondern offenbar gegen alle. Und da denke ich wäre es vllt doch sinnvoll so jemanden permanent aus dem Spiel zu entfernen. Stattdessen stopft mich Anet weiterhin mit den Leuten von meiner ignore zusammen in ein Match, oft sogar noch ins eigene Team. Selbst im PVE bekommt man so Nasen manchmal per lfg-Tool in die Gruppe und muss die von Hand wieder rauswerfen, obwohl das eigentlich nicht der Fall sein sollte (buggy?).

  4. Minotaur Benutzerbild von 2_fast_4_u
    Userid
    87129
    Registriert seit
    02.2009
    IGN (GW1)
    Mc Nevio
    IGN (GW2)
    Mc Nevio
    Heimatserver
    Flussufer [DE]
    #19
    Was sagt ihr eigentlich zu der Erweiterung bzw. speziell zum neuen PvP-Modus? Stronghold/Festung hört sich ja eigentlich vielversprechend an. Soll ja in etwa wie das GvG sein. Klar so ganz wird es nie einen Modus geben, der so sein wird. Aber könnt ihr euch vorstellen, dass so einige (PvP-)Spieler zu GW2 zurückkehren? Vor allem jetzt auch mit den neuen GIldenhallen, die dann kommen werden?
    _______________
    Paragone für Guild Wars 2!


    IGN: Mc Nevio

  5. Gypsie Ettin Benutzerbild von Takahami
    Userid
    858
    Registriert seit
    11.2004
    Ort
    Bremen
    IGN (GW1)
    Kato Knorke
    IGN (GW2)
    Gato Knorke
    Heimatserver
    Ödnis
    #20
    da hast du aber tief gebuddelt, um die frage genau in diesem thread zu stellen. da gibts genug diskussionen drüber in den kommentaren zu den news, als der mode angekündigt wurde. alter totengräber
    _______________
    Spielen HC, ist die interessanteste, dass billige Einbauküche. <3 Forumbots mit Googletranslate

  6. Desert Griffon Benutzerbild von Christmaspoo
    Userid
    48528
    Registriert seit
    03.2007
    #21
    Zitat:

    Zitat von 2_fast_4_u Beitrag anzeigen
    Was sagt ihr eigentlich zu der Erweiterung bzw. speziell zum neuen PvP-Modus? Stronghold/Festung hört sich ja eigentlich vielversprechend an. Soll ja in etwa wie das GvG sein. Klar so ganz wird es nie einen Modus geben, der so sein wird. Aber könnt ihr euch vorstellen, dass so einige (PvP-)Spieler zu GW2 zurückkehren? Vor allem jetzt auch mit den neuen GIldenhallen, die dann kommen werden?

    Der Modus sieht so garnicht aus wie Gw1 GvG. Die einzige Gemeinsamkeit ist der Lord mit den Protect NPCs, was man auf der Karte Legacy jetzt schon hat.

    Allerdings wird die Neue Karte einige Neue Optionen ins PvP bringen, und das Meta verändern, nur durch ihre Anwesenheit. Mal abwarten...

  7. Minotaur Benutzerbild von 2_fast_4_u
    Userid
    87129
    Registriert seit
    02.2009
    IGN (GW1)
    Mc Nevio
    IGN (GW2)
    Mc Nevio
    Heimatserver
    Flussufer [DE]
    #22
    Zitat:

    Zitat von Takahami Beitrag anzeigen
    da hast du aber tief gebuddelt, um die frage genau in diesem thread zu stellen. da gibts genug diskussionen drüber in den kommentaren zu den news, als der mode angekündigt wurde. alter totengräber

    Ja das stimmt, habe nur im PvP Unterforum nichts gefunden und das war noch zuletzt der "aktivste" Thread. Btw geht in Wartower ja PvP technisch gar nichts mehr im Forum oder bin ich einfach nur blind? Wo kann ich denn noch etwas zu PvP finden?

    Zitat:

    Zitat von Christmaspoo Beitrag anzeigen
    Der Modus sieht so garnicht aus wie Gw1 GvG. Die einzige Gemeinsamkeit ist der Lord mit den Protect NPCs, was man auf der Karte Legacy jetzt schon hat.

    Allerdings wird die Neue Karte einige Neue Optionen ins PvP bringen, und das Meta verändern, nur durch ihre Anwesenheit. Mal abwarten...

    Naja aber es ist ja schon ein eigener Modus und nicht nur eine neue Map. Der Spielmodus entspricht zwar nicht vielleicht dem guten alten GvG, aber von der Idee her, sprich Guildladderboard etc.p.p.
    _______________
    Paragone für Guild Wars 2!


    IGN: Mc Nevio

  8. Mursaat Elementalist Benutzerbild von FFreak
    Userid
    18780
    Registriert seit
    02.2006
    Heimatserver
    Flussufer [DE]
    #23
    Wüsste nicht, dass es irgendwo eine echte aktive PVP Comm zu GW2 gäbe.
    Am ehesten noch im offiziellen engl. Forum.
    Jedenfalls sieht Teamquitter und Guru auch eher tot aus.

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:50 Uhr.
Seite 2 von 2 « Erste 1[2]
Zeige Ergebnis 16 bis 23 von 23
Gehe zu:
Nach oben

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •