Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4
Autor Thema
  1. Charr Blade Warrior Benutzerbild von Blond I-L
    Userid
    95190
    Registriert seit
    10.2009

    Frage Tablet

    #1
    Hallo zusammen,

    schönen Sonntag wünsche ich allen.

    Möchte mir Tablet kaufen, bin mir nicht sicher welches.

    Sollte OfficeProgramm können. Max. 300,-- €.

    USB Stick 2.0 mindestens 3mal haben.

    Wlan abschaltbar, langer Akku. Einfache Handhabung.

    Könnte mir jemand raten welcher da am besten ist.

    Viel Spass beim Spielen.
    _______________
    wünsche noch einen schönen Tag
    Blond I-L

  2. Narr Benutzerbild von Silmar Alech
    Userid
    66610
    Registriert seit
    12.2007
    Ort
    Deutschland/Rhein-Main Gebiet
    IGN (GW1)
    Silmar Alech
    IGN (GW2)
    Silmar Alech
    Heimatserver
    Kodasch [DE]
    #2
    Ich habe mir Ende letzten Jahres ein "Samsung Galaxy Tab A 10.1 (2016)" gekauft, bekommst du heute für ca. 200 Euro. Bin sehr zufrieden. Schön groß (10"), 1920x1200 Display. Läuft mit aktuellem Android 7 (Update kam gerade die Tage). Geschwindigkeit 1a, Microsoft Office in Android Version lauffähig darauf. Akkulaufzeit ewig. Ein langer Abend mit Office-Nutzung zieht 20% Akkuladung.
    Das Ding gibts mit und ohne Mobiltelefonie (50 Euro billiger) - ich habe die Variante ohne Telefonie geholt, da man es via Bluetooth Tethering via Smartphone ins Internet bekommt, wenn man mal kein wlan hat.

    Nachteile, die ich feststellen konnte:
    - zu kleiner Speicher. Die 16 GB sind fast sofort voll, wenn man das Ding benutzt. Aber mit SD Karte beliebig aufrüstbar, d.h. 12 Euro für ne 32 GB Karte und das Ding ist geritzt.

    Kleiner Negativpunkt:
    - die Qualität der Kamera geht so. Wobei man mit einem Tablet aber eher nicht fotografiert - dazu hat man ja eher sein Smartphone.

    Ich habe es ohne großartige Kenntnisse der Tablet Geräteklasse in etwa nach folgenden Kriterien gekauft:
    - Webseite von Alternate aufgerufen
    - Tablets ab Display-Größe 9.7" gefiltert (ich wollte ein 10" Display)
    - Tablets mit Android 6 und größer (welche, die mit 5 angeboten werden, sind Altmodelle)
    - nach Preis aufsteigend sortiert
    - Tablets mit Auflösung Full HD und größer gefiltert
    - Tablets mit RAM Ausstattung 2GB und größer gefiltert (seinerzeit gabs auch noch weniger)

    Heute findet sich das Tab A als billigstes Tablet bei diesen Kriterien.

    Ich weiß nicht, was du mit "USB Stick 2.0" meinst. Tablets haben üblicherweise zum einen eine Micro-USB Buchse zum laden und an den PC anzuschließen. Es gibt externe Micro-USB Adapter, mit denen man Sticks oder auch Tastaturen ans Tablet anschließen kann. Bei meinem Galaxy S7 Smartphone war so ein Teil dabei. Das funktionert auch beim Tab und lässt sich sicher auch einzeln beschaffen, wenn du sowas brauchst. Ob beim Tab so ein Teil auch dabei war, daran kann ich mich nicht mehr erinnern.
    Zum anderen haben Tabs einen (1) Slot für eine Micro-SD Karte als Speichererweiterung. Eine "große" USB Dose fürs Direktanschließen von Sticks gibts bei Tablets meines Wissens nicht, diese Buchse wäre schlicht und ergreifend zu dick für die dünnen Tabs.
    _______________
    Für den einen ist es veraltet, für den anderen ist es ausgereift.

  3. Wartower.de Staff Benutzerbild von anpera
    Userid
    1602
    Registriert seit
    12.2004
    IGN (GW1)
    An Pe Ra
    IGN (GW2)
    Anpera
    #3
    Zitat:

    Eine "große" USB Dose fürs Direktanschließen von Sticks gibts bei Tablets meines Wissens nicht, diese Buchse wäre schlicht und ergreifend zu dick für die dünnen Tabs.

    Bei Windows-Tablets ab ca. 10" ist eine normalgroße USB-Buchse meistens drin. Aber eben nur eine, nicht drei. Drei findet man selbst bei Subnotebooks kaum noch - schon gar nicht, seit immer mehr mit USB-C kommen.

    In der Preisklasse ein gutes Windows-Tablet zu finden, ist nicht ganz leicht, war aber in der Vergangenheit immer mal möglich. Stichwort "Volkstablet". Da gibt's auch keine Probleme mit ner Office-Vollversion. (Tastatur empfohlen!)

    Android hat USB auch nach meinem Wissen nur als OTG-Ausführung über nen Adapter. Ob die Handhabung einfacher ist, als Windows, kommt darauf an, was man machen möchte. Unter der Word-App ne Datei lokal auf SD-Karte abspeichern kann u.U. schon schwierig sein. (Aus "WLAN abschaltbar" schließe ich, dass nicht in der Cloud gearbeitet werden soll.)

    Apple scheidet preislich aus. USB gibts dort ebenfalls nicht direkt.
    _______________
    "Bildung" kommt von "Bildschirm", nicht von "Buch", sonst müsste es ja "Buchung" heißen.(Dieter Hildebrandt)

    Ich weiß, er funktioniert nicht richtig, aber schau doch, wie schnell er ist! (Übertakter)

  4. Charr Blade Warrior Benutzerbild von Blond I-L
    Userid
    95190
    Registriert seit
    10.2009
    #4
    Werde mir Tablett anschauen.

    Danke für Infos.
    _______________
    wünsche noch einen schönen Tag
    Blond I-L

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:34 Uhr.
Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4
Gehe zu:
Nach oben

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •