Seite 1 von 9 [1]23 ... Letzte »
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 135
Autor Thema
  1. Thorn Stalker Benutzerbild von Sleepy
    Userid
    5334
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Essen, im tiefsten Ruhrpott
    #1
    So hi,
    ich habe mir um diese späte Uhrzeit noch alle 24 Seiten durchgelesen *augenträn*, es sind ja nun wirklich viele Leute welche die Namensauswahl wirklich in den Sand gesetzt haben, allerdings gibt es auch andere Möglichkeiten als jeden lästigen Namen der einem irgendwo über den Weg läuft zu screenen und mühevoll an diese und jene E-Mailaddy zu schicken, wie auch in anderen Online-Rollenspielen, könnte man doch von Anet freiwillige Menschen angagieren welche dann neben dem Spielen auch die Möglichkeit haben könnten bestimmte Namen (wie hier ja genügend vorliegen) entweder zu Melden oder zu verwarnen, wobei Anet die Verwarnungen in Sperrungen abändern könnte. Diese Spieler könnten dann ähnlich wie in anderen Online-Rollenspielen die GameMasters, GameHelpers sein, mit beschränkten Möglichkeiten, einfach nur um die Atmosphäre zu bewaren.

    Bitte um Antworten und Meinungen zu diesem Vorschlag, vllt wird er auch verschoben, nur nachdem ich mir dieses geplänkel (wenn ich es so nennen darf) angesehen habe, dachte ich mir das man evt. auch andere Lösungsvorschläge annehmen oder zumindest der großen Community vorlegen könnte, da ich denke, dass Anet über die doch rege Beteiligung und Hilfe erfreut ist.

    MfG
    Sleepy
    _______________
    Wer nachdenkt sucht immer, doch wer sucht denkt nicht immer nach.

    Der Beischläfer der USHG
    und
    Der Panikpansen der LVHS
    Simulates what stimulates ;)
    Mitglied der Liga der allerbesten Superfreunde, bestehend aus:
    CD-CIG-GODT-JA-MS-UAX und VS

  2. Ehrenmitglied Benutzerbild von AmunRa
    Userid
    400
    Registriert seit
    10.2004
    #2
    Und wer kontrolliert die Kontrolleure? Ich glaube weniger, dass Anet irgendwelchen Leuten einfach so vertraut in ihrer DB rumzufuchteln
    _______________
    Stolzes Mitglied der Gilde Black Emperor [bE]
    Geistiger Vater und Ehrenmitglied der Gilde Amun Goes [Rage]
    Excuses are the first sign of a defeat - Izzy the King: Suck less!
    Verfechter der Theorie "Veränderungen = Böse"
    Warum man Boykottdrohungen nicht ernst nehmen kann...
    Dream as if you'll live forever. Live as if you'll die today. -
    James Dean
    Wichtige Links: Hauptseite - Forenregeln - Netiquette - Handelsregeln - Suchfunktion - Wirtshaus-Portal

  3. Bone Dragon Benutzerbild von Rattig
    Userid
    3371
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Wilhelmshaven
    #3
    Das glaube ich auch und zudem können die Kontrolleure nicht überall sein.
    Und was ist daran umständlich ein Pic an die email zu schreiben? Ich glaube das es Sinnvoll ist, wenn die Community sich selber regelt und acuh selber die namen und Pics sendet.
    _______________
    Charaktere
    ------------------------------------------
    Tim Icemoon E/Me Lvl 20
    Arima Icemoon Mö/K Lvl 14


    Wackelpeter der LVHS

  4. Thorn Stalker Benutzerbild von Sleepy
    Userid
    5334
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Essen, im tiefsten Ruhrpott
    #4
    Zu AmunRa: Ich bin mir nicht sicher ob mein Vorschlag richtig verstanden wurde, war ja schon spät aber die Leute die dann diese Möglichkeiten hätten einen Namen zu melden (und nur den namen zu melden) haben keine anderen Möglichkeiten, die Sperrung, Verwarnung, je nachdem würde dann in den Händen des Anet-Teams liegen und ich denke es gibt genügend Möglichkeiten vertrauenswürdige Menschen zu finden die diese Verantwortung auch gewissenhaft übernehmen würden, immerhin gibt es hier ja auch Moderatoren

    Zu Rattig: Natürlich können die "GameHelper" nicht überall sein das steht ausser Frage, aber dennoch wäre es eine Maßnahme wenn z.B. 30 "GameHelper" im Spiel sind, man sieht ja in faste jeden Distrikt und fast jedem Außenposten/jeder Stadt Spieler die einem durch ihre wage Namenswahl is Auge fallen.
    Es ist natürlich auch Sinnvoll das die Community sich selbst regelt, dass soll auch auf jedenfall so bleiben, trozdem denke ich das wenn es diese "Gamehelper" geben würde, manchen Leuten wenigstens nen bischen Arbeit erspart wird. Die Community kann sich auch nur insofern selbst regeln, das sie die Spieler, welche dumme Namen haben, spammen, werbung machen etc etc auch nur an Anet weiterleiten und Anet am Ende bestimmt wer verwarnt/gesperrt wird, also läuft alles auf Anet zurück.


    Danke schonmal für die Antworten
    MfG
    Sleepy
    _______________
    Wer nachdenkt sucht immer, doch wer sucht denkt nicht immer nach.

    Der Beischläfer der USHG
    und
    Der Panikpansen der LVHS
    Simulates what stimulates ;)
    Mitglied der Liga der allerbesten Superfreunde, bestehend aus:
    CD-CIG-GODT-JA-MS-UAX und VS

  5. ehemaliger Mitarbeiter Benutzerbild von MasterZelgadis
    Userid
    2069
    Registriert seit
    02.2005
    Heimatserver
    Abaddons Mund [DE]
    #5
    Ich glaube du richtest deinen Vorschlag an die falschen Leute. Wir sind keine ArenaNetmitarbeiter, sondern lediglich eine Fangemeinde. So einen Vorschlag solltest du an den Support senden
    _______________
    "There is a bunch of weaponry that needs adjusting [...] I went so far as to call the 'CM', or Combat Mix, 'Caramelized Marshmallows'." - A-10C Beta-Forum

    [Rollenspiel: RPG-Dülmen] [Meine Seite (WIP): http://www.space-view.net] [Video: Aprilscherz 2011]

  6. Ice Golem
    Userid
    5710
    Registriert seit
    06.2005
    #6
    Ich persönlich befürwore auch diese Art von Kontrolle, allerdings sollten es da dann doch eher Ant Mitarbeiter sein, die sofort durchgreifen können, da dass meiner Meinung nach mehr abschreckt, solche Namen zu verwenden zu spamen oder sich sonst daneben zu benehmen

  7. Thorn Stalker Benutzerbild von Sleepy
    Userid
    5334
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Essen, im tiefsten Ruhrpott
    #7
    Also an die Falschen wende ich mich meienr Meinung nach nicht, da ich ersteinmal die Meinungen anderer Spieler hören möchte.
    Andererseits wird diese Seite doch acuh häufig als "Sprachrohr" verwendet (Verbesserungsvorschläge, Dirty Names).Falls ich also genügend Leute sehe die diesen Vorschlag garnicht allzu abwegig finden werde ich wohl auch eine Mail an A-Net verfassen.
    _______________
    Wer nachdenkt sucht immer, doch wer sucht denkt nicht immer nach.

    Der Beischläfer der USHG
    und
    Der Panikpansen der LVHS
    Simulates what stimulates ;)
    Mitglied der Liga der allerbesten Superfreunde, bestehend aus:
    CD-CIG-GODT-JA-MS-UAX und VS

  8. Necrid Horseman Benutzerbild von Rübe
    Userid
    5557
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Münster
    #8
    Ich sehe ein Problem darin eine Grenze zu finden. Ob ein Name unpassend ist liegt schließlich im Auge des Betrachters. Ich zum Beispiel hätte einige Namen in dem besagtem Thread nicht gepostet.

    Und mann hat auch immer den Vorteil am Namen zu erkennen ob jemand ein potenzieller Störenfried sein KÖNNTE. <- Betonung auf könnte!!! (keine Lust mich schon wieder zu rechtfertigen )

    Außerdem bin ich dafür, dass kein Spieler irgendwelche Privilegien haben sollte.

    Auf dem ersten Blick eine gute Idee, aber nur wenn ich Admin werde .

  9. Jade Scarab Benutzerbild von Jin Roh
    Userid
    3060
    Registriert seit
    05.2005
    Heimatserver
    Flussufer [DE]

    hmm.. omg...

    #9
    hmm,

    wenn ich mir diesen "dirtynames" -thread durchlese, mir die ganzenscreens anschaue und dazu noch die kommentare einiger poster, dann verzweifel ich echt teilweise an verstand der spieler. als wenn es nichts schlimmeres geben würde, als "dirty names" oO
    wenn beleidigende namen, wie zb " fick dich" etc gemeldet werden, kann ich es ja noch verstehen. aber was hier einige leute anstössig finden ist echt nimma normal.

    Zitat:

    Ja, Nicht alles mit Adolf, nur "HH" als Gildenname dazu ist meiner Meinung nach auffällig, aber dann halt nicht mehr, es tut mir Leid.

    a) adolf ist nen alt deutscher name, aber am besten verbietet man den namen gleich, bzw alle adolfs müssen sich umbenennen...
    b) hh = hamburg => neues kennzeichen wird h, ach ne, steht ja schon für hannover ..

    Zitat:

    Mrs Much

    wie schlimm ....

    Zitat:

    schwanzus logus

    am besten verbietet man noch monty python...

    Zitat:

    papst ratze

    tjoar. da wird der gute papst ins spiel gebracht. but dont mess with the pope . cause the poepsmokes dope!!

    Zitat:

    hier komm ich

    auch ein ganz schlimmer name^^

    Zitat:

    big checker

    joar, gross sondieren nimma erlaubt!

    Zitat:

    jack the ripper

    hmm, da war doch mal was...

    das nur mal ein paar beispiele, was alles sooo anstössig ist! dazu kommen dann ja noch diverse chat-logs, von denen dann aber doch nur die hälfte gepostet wird.

    gw ist umsonst , daher gibts hier auch keine gamemaster, die ständig auf den servern sind und tips oder tricks geben, nach komischen namen ausschau halten oder gar jeden chat durchgehen, um jede beleidigung zu ahnden!
    gw wird sicher auch nicht freiwillige gms einstellen, die ne "polizei" bilden und solche fiesen "papa ratzes" unschädlich zumachen. da ist halt die community ( alle spieler zusammen :P ) gerfragt, gegen sowas vorzugehen und zumelden, wie hier im"dirty names"- thread.
    wenn da jedoch nur solche namen gepostet werden ( s.o) , dann wird dass alles zur farce.

    wenn namen wie "xyz hure/ nutte" oder " adolf hitler " ( egal in welcher form) gemeldet werden, kann ich das ja noch verstehen. aber einige übertreiben ihr "melden " etwas. einige scheine sich hier als blockwarts profiliern zu wollen. frgae istnur was schlimmer ist, die gemeldeten namen oder das melden! oO
    einer meiner charz heisst "jin roh domina" ( wegen domination magie), warte nur darauf, dass der hier auch bald gemeldet wird und ich gesperrt werde. oO

    zu dem screens von chats aus dem spiel:
    - da finde ich es immer seher gut, wenn nur ein teil des ganzen gesprächs gepostet wird! macht die ganze sache immer so schön glaubwürdig und ich als gamemaster würde dann auch immer sofort sperren!

    gruss

    ps: bin rechtsschreipunk!, also nicht meckern!
    Geändert von Jin Roh (21.07.2005 um 05:36 Uhr)

  10. Ehrenmitglied Benutzerbild von AmunRa
    Userid
    400
    Registriert seit
    10.2004
    #10
    Ich habs bstimmt schon tausendmal gesagt und ich sags wieder:

    Was letztendlich an Anet geht entscheiden immernoch wir, meist sind das ~50% der Meldungen. Was von diesen Meldungen dann auch wirklich von Anet gesperrt wird liegt nicht mehr in unserer Hand.
    Anet hat die Spieler offen dazu aufgefordert, anstößige Namen etc per Email an sie zu schicken. Was dort täglich kommt will ich ehrlich gesagt gar nicht wissen (armer Alex). Wir machen da wenigstens noch eine Vorauswahl und geben anmerkungen dazu an, so dass die genaue schwere wohl besser rüberkommt.

    Ps: Deine hier genannten Beiträge haben von unserer seite Anet nie erreicht.
    _______________
    Stolzes Mitglied der Gilde Black Emperor [bE]
    Geistiger Vater und Ehrenmitglied der Gilde Amun Goes [Rage]
    Excuses are the first sign of a defeat - Izzy the King: Suck less!
    Verfechter der Theorie "Veränderungen = Böse"
    Warum man Boykottdrohungen nicht ernst nehmen kann...
    Dream as if you'll live forever. Live as if you'll die today. -
    James Dean
    Wichtige Links: Hauptseite - Forenregeln - Netiquette - Handelsregeln - Suchfunktion - Wirtshaus-Portal

  11. Bone Dragon Benutzerbild von Rattig
    Userid
    3371
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Wilhelmshaven
    #11
    Naja manche übertreiben echt, was das melden angeht.


    Und zu der Idee: Da du ja willst, dass die Community weitermeldet und diese "Hilfssherriffs" eigentlich auch nur an Anet weiterleiten, sehe ich den Sinn dahinter nicht ganz. Es würde nichts ändern, nur dass manche halt herausgehoben werden.

    Finde das Angebot was Wartower macht reicht schon.
    Und soweit ich mitbekommen habe werden Beleidigungen ect. NICHT weitergeleitet. Die Admis mögen mich verbessern, falls es nicht stimmt.

    Aber manche Dinge fallen schon ins Auge. Um den Clantag HH hier genannt wurde. Hab gestern mit einer zusammengespielt die als Clantag "NS" hatte. Zuerst dachte ich "hallo!" hab aber nachgedacht und dachte so, dass es weit hergeholt wäre.
    Irgendwie scheinen da manche (ich schließe mich mit ein) ein wenig sensibilisiert für so etwas. Ich würde die auch nicht gleich melden, sondern erstmal nachfragen, wofür das Clantag steht.
    _______________
    Charaktere
    ------------------------------------------
    Tim Icemoon E/Me Lvl 20
    Arima Icemoon Mö/K Lvl 14


    Wackelpeter der LVHS

  12. Banned
    Userid
    4333
    Registriert seit
    05.2005
    #12
    Dann solltest du auch richtig zitieren- nichts gegen Monty aber der Name - egal ob er dort in einem Film vorkommt oder nicht - wäre genauso wie "Big Penis" - ist der weniger eindeutig? Ob schon mal ein Witz drüber gemacht wurde oder nicht steht doch gar nicht zur Debatte.

  13. Thorn Stalker Benutzerbild von Sleepy
    Userid
    5334
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Essen, im tiefsten Ruhrpott
    #13
    Wiedereinmal danke für eure Meinungen.

    Ich denke es steht ausser Frage das manche (wenn nicht sogar viele Spieler) die Option des Meldens zu Ernst nehmen und alles was nicht irgendwie Keltisch, Lateinisch o.Ä. abstammung hat anstößig ist und den Spielspass verdirbt, dazu gab es ja schöne Zitate von Jin ^^
    Das Problem der "Einschätzung" der Namen wie gewichtig nun die Namensgebung ist, liegt unbestritten im Auge des Betrachters. Deswegen finde ich auch die Ausgrenzung von Beleidigungen etc. im Thread "Dirty-Names" relativ gut, da wirklich sehr viel Mist dabei ist der vielleicht auf den ersten Blick die Atmosphäre beeinträchtigt, doch im Nachhinein lächerlich ist und in keinster Weise ein störender Faktor ist.
    Was Amun sagte, habe ich versucht anzudeuten und nicht genauso wiederzugeben da es nun wirklich auf jeder zweiten Seite beim oben genannten Thread zu lesen ist.
    Es stimmt das beleidigungen NICHT weitergeleitet werden, da man die Vorgeschichten nicht kennt, der Sinn der darin bestehen würde wäre einfach eine weiter Möglichkeit Personen zu verwarnen die sich unbedingt Namen geben müssen die entweder rassistische Anläufe beinhalten, Beleidigungen o.Ä. genauso wie Personen die Werbung für irgendwelche Seiten machen wo man sich sonstwas für Bots downloaden kann oder Personen die Spielgeld verkaufen wollen usw usw, so wie das Angebot von Anet (Namen o.Ä. per Mail zu melden) hier für die Community "vereinfacht" wurde da die Moderatoren hier erstmal was Sammeln und Filtern und dann erst schicken (durchaus gute Idee), so wäre dies auch wieder eine Vereinfachung für die Spieler, wobei ich sagen muss, dass mir im Nachhinein doch der Gedanke gekommen ist das es wieder nen dickes Stück zusätzliche Arbeit für ANet wäre... nuja hat man die Möglichkeit was zu bekommen will man immer mehr >_>
    _______________
    Wer nachdenkt sucht immer, doch wer sucht denkt nicht immer nach.

    Der Beischläfer der USHG
    und
    Der Panikpansen der LVHS
    Simulates what stimulates ;)
    Mitglied der Liga der allerbesten Superfreunde, bestehend aus:
    CD-CIG-GODT-JA-MS-UAX und VS

  14. Stone Summit Crusher
    Userid
    6364
    Registriert seit
    07.2005
    #14
    hört! er hat jehova gesagt! steinigt ihn!

    Zitat: Monty Pythons verückte Geschichte der Welt

  15. Jade Scarab Benutzerbild von Jin Roh
    Userid
    3060
    Registriert seit
    05.2005
    Heimatserver
    Flussufer [DE]
    #15
    @amunra

    ich weiss, dass ihr nicht alles weiterleitet und auch dass anet das gemeldete nocheinmal selber bearbeitet.
    richtet sich auh eher gegen die selbst ernannten moral apostel, die teilweise jeden nick melden, der ihnen ihrgendwie komisch vorkommt.

    @teufelsweib

    dein nickname hier im forum ist auch "dirty". ja, er vertösst gegen meine christlichen wertevorstellung. kann es nicht gut heissen hier öffentlich satan zu huldigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:16 Uhr.
Seite 1 von 9 [1]23 ... Letzte »
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 135
Gehe zu:
Nach oben

Ähnliche Themen

  1. der dirty names thread
    Von I Cookie I im Forum Der Außenposten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.08.2006, 12:22
  2. Was soll der Dirty Names Thread???
    Von rX | Mo im Forum Der Außenposten
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 19.07.2006, 15:14
  3. Vorschlag zum Dirty Names-Thread
    Von Sleepy im Forum Der Außenposten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.07.2005, 03:55

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •