Seite 2 von 18 « Erste 1[2]34 ... Letzte »
Zeige Ergebnis 16 bis 30 von 259
Autor Thema
  1. Jade Scarab Benutzerbild von cj de
    Userid
    42872
    Registriert seit
    01.2007
    IGN (GW1)
    Alyssia Ketura
    #16
    Das wurde ja vorher schon angesprochen nur heutzutage braucht man eben nich mal für son Fun-Build noch Schutzzeichen

    MfG
    Mit Zitat antworten

  2. Losaru Bladehand Benutzerbild von Ekto Killer
    Userid
    75084
    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Bodensee
    IGN (GW1)
    The Monk House <inaktiv>
    IGN (GW2)
    Ryu Black <inaktiv>
    Heimatserver
    Millersund [DE]
    #17
    Zitat:

    Zitat von Xaser Beitrag anzeigen
    Diese Art von Änderungen hat mir immer gut gefallen, da die entstandenen Skills in der Regel nach einigen Nachbesserungen, wie du bereits an Beispielen geschildert hast, gut ausbalanciert waren.
    Was mir weniger gefällt ist die Änderung zu komplett neuen Skills, deren Auswirkungen man überhaupt nicht absehen kann (Palm Strike) oder aber auch das Verknüpfen von mehreren starken Effekten, die in keinem Verhältnis zu den Kosten stehen (AoR, LC).
    Das Recyclen an sich ist eine gute Sache, bringt Schwung in das Spiel.

    Eine Idee dazu von mir geht Mark of Protection an:
    Elite Enchantment Spell. 5e - 1/4s - 2s
    Heals target ally for [5..50]. For 8 seconds, the next time target ally would take damage, that ally gains that amount of Health instead (maximum [20..80]).
    (Healing Prayers)

    RoF auf Healing Prayers. Ähnliche Funktion wie LS, statt mit Cond Remove mit Heal.

    heal auf 90 oder so erhöhen da es sonst zu schwach währe imo.
    _______________
    Anime/Manga-fan
    dnb/hardstyle-fan
    Mit Zitat antworten

  3. Jade Scarab Benutzerbild von cj de
    Userid
    42872
    Registriert seit
    01.2007
    IGN (GW1)
    Alyssia Ketura
    #18
    Fänd ich ziemlich nervig...
    Monks die nur mit 1/4 spells heilen + protten können...

    MfG
    Mit Zitat antworten

  4. Bone Dragon
    Userid
    6192
    Registriert seit
    07.2005
    #19
    Ich finde es insgesamt ganz gut, dass nutzlose Eliteskills zu elite-Versionen von normalen Skills werden, denn das erzeugt mehr Buildvariationen.

    Gutes Beispiel ist imho der Axtkrieger

    man hat momentan die Wahl aus

    Ausweiden als Elite-Version von Zerstückeln
    Urzorn <-> Raserei
    Ansturm <-> Kampfwut
    Dann gibts noch Wirbelnde Axt

    Vorschlag für weitere Veränderungen:

    -Spalten in eine Eliteversion von Unterbrechender Hieb verändern
    -Köpfen als Alternative zu Ausweiden (z.B. Energie und Adrenalinverlust aufheben und dafür nur Tiefe Wunde, wenn Ziel unter 50% hp oder so)


    Beim Mönch könnte man aus Schutzzeichen ein Elite-Version von Geisterbindung oder Schutzgeist machen (z.B. mit eingebauten Hex und Condition remove)
    Mit Zitat antworten

  5. Inferno Imp Benutzerbild von RL3S
    Userid
    38851
    Registriert seit
    11.2006
    Ort
    Bamberg
    #20
    Zitat:

    Zitat von Syron Beitrag anzeigen
    * Wie seht ihr die bisherige Entwicklung, größtenteils sinnlose Elite zu Elites von bereits existierenden (meist non-Elite-Skills) zu recyclen?

    Ein meta wird auf dauer langweilig...^^
    Abwechslung muss sein und wenn ma was schiefgeht muss man halt mal drüber hinwegsehn, wird ja meist bald wieder "re-balanced" bzw. getötet

    Zitat:

    Zitat von Syron Beitrag anzeigen
    * Ist es besser die Skills an bereits vorhandene anzulehnen, da man die Synergien bereits kennt oder sollte man sinnlose Skills mit komplett neuen Funktionen überarbeiten?

    Is wohl sicherlich besser an bereits vorhandene anzulehnen, denn mit denen kennt man sich ja schon aus und kann besser einschätzen wie diese angenommen werden.

    Zitat:

    Zitat von Syron Beitrag anzeigen
    * Würdet ihr es begrüßen, wenn weitere Skills "recyclet" werden?

    Ja.

    Zitat:

    Zitat von Syron Beitrag anzeigen
    * Evtl. fallen euch Skills ein, die sich für dieses Vorgehen gut eignen würden (an dieser Stelle ein Wink mit dem Zaunpfahl an Martin und dem geheimen Orden des Balanceforums )

    Widerhaken/Zeichen des Schmerzes
    > Bitte auch für 5e
    Widerhaken
    5
    Coreskills

    Widerhaken

    (Barbs)

    Verhexung. Der Gegner erleidet 30 Sekunden lang 1-12 Punkte mehr Schaden, wenn ihm physischer Schaden zugefügt wird. (Attrib.: Flüche)

    • 5Abklingzeit in Sekunden
    • 2Zauberzeit in Sekunden
    • 10Energiekosten
    Zeichen des Schmerzes
    5
    Coreskills

    Zeichen des Schmerzes

    (Mark of Pain)

    Verhexung. 30 Sekunden lang fügt Zeichen des Schmerzes immer dann, wenn der Zielgegner physischen Schaden nimmt, umstehenden Feinden 10-34 Punkte Schattenschaden zu. (Attrib.: Flüche)

    • 20Abklingzeit in Sekunden
    • 1Zauberzeit in Sekunden
    • 10Energiekosten
    4
    Coreskills

    Wächter

    (Guardian)

    Verzauberung. 2-6 Sekunden lang bekommt der Verbündete (oder Ihr selbst) eine 50%ige Chance, Angiffe zu blocken. (Attrib.: Schutzgebete)

    • 4Abklingzeit in Sekunden
    • 1Zauberzeit in Sekunden
    • 5Energiekosten
    _______________
    Mit Zitat antworten

  6. Stone Summit Crusher Benutzerbild von Foresti
    Userid
    16254
    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Bern
    #21
    mich stört betreffend balancing eher, dass in der vergangenheit oft ungenutzte skills derart gepushed wurden, dass man beinahe gezwungen wurde, diese skills auch zu benutzen. ein update später verschwinden sie wieder in der versenkung, da unbrauchbar gemacht.

    ist so n bischen wie mit der heizung im auto - schraubst du 10x massiv rauf oder runter findest wohl nie die richtige temperatur. immer schön sachte bischen anheben, warten, anheben, warten... bis das ding halt perfekt eingependelt ist

    genial hingegen find ich änderungen, welche zb für einen char mit einer bestimmten primärklasse keine auswirkung haben, hingegen sind die skills in kombination mit anderen primärcharakteren nur noch bedingt einsetzbar - stichwort fastcast oder breakpoints.
    _______________
    ig: Foresti I

    Welchen Ratingwechsel darf ich erwarten? --> Elo-Rechner!

    GvG Gilde!

    [SwiS]!
    Geändert von Foresti (21.06.2009 um 01:51 Uhr)
    Mit Zitat antworten

  7. White Mantle Knight
    (Cyrus the Unflattering)

    Userid
    64838
    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    Hannover
    #22
    Zitat:

    Zitat von RL3S Beitrag anzeigen
    Widerhaken/Zeichen des Schmerzes

    Mhh, was willst du denn daran geändert haben? Wenn du die zu op findest einfach an der Recharge drehen.
    Widerhaken
    5
    Coreskills

    Widerhaken

    (Barbs)

    Verhexung. Der Gegner erleidet 30 Sekunden lang 1-12 Punkte mehr Schaden, wenn ihm physischer Schaden zugefügt wird. (Attrib.: Flüche)

    • 5Abklingzeit in Sekunden
    • 2Zauberzeit in Sekunden
    • 10Energiekosten
    Zeichen des Schmerzes
    5
    Coreskills

    Zeichen des Schmerzes

    (Mark of Pain)

    Verhexung. 30 Sekunden lang fügt Zeichen des Schmerzes immer dann, wenn der Zielgegner physischen Schaden nimmt, umstehenden Feinden 10-34 Punkte Schattenschaden zu. (Attrib.: Flüche)

    • 20Abklingzeit in Sekunden
    • 1Zauberzeit in Sekunden
    • 10Energiekosten
    _______________
    ING: Melandrus Bogen
    Mit Zitat antworten

  8. E-Mail Aktivierung notwendig! Benutzerbild von Xaser
    Userid
    60794
    Registriert seit
    09.2007
    IGN (GW1)
    Xaser Von Hamburg
    #23
    Lies genauer. Es geht um Eliteversionen dieser Skills. Barbs als Elite kann leicht OP werden.
    Geändert von Xaser (21.06.2009 um 13:34 Uhr)
    Mit Zitat antworten

  9. Hill Giant Benutzerbild von snowflake
    Userid
    70249
    Registriert seit
    02.2008
    IGN (GW1)
    Geh Einfach Sterben
    IGN (GW2)
    Lilith The First
    Heimatserver
    Drakkar-See [DE]
    #24
    Zitat:

    Zitat von RL3S Beitrag anzeigen
    Widerhaken/Zeichen des Schmerzes

    Ach, das würde die PvE'ler freuen... eine Elite-Vers. von Zeichen des Schmerzes + Minions = BummBumm (könnte man Zeichen des Schnitters einfach für verwenden ^^)
    Frage ist nur, wie würde sowas aussehen?
    Allgemein finde ich es nicht schlecht zu "recyceln", ich würde mir aber echt mal wüschen, wenn man vorsichtiger balanced. Hier wurde es schon mehrfach erwähnt, meistens werden Skills ins absurd Starke gebufft, um dann wieder den Nerfhammer abzukriegen und in der Versenkung zu verschwinden. Es wird selten Finetuning betrieben (eigentlich nie...).

    Edit:

    Ist zwar ein bisschen OT, aber ich finde das Hauptproblem ist im Moment, dass so wenig auf die Com gehört wird. Meiner Meinung nach müsste man nur manche Foren ein bisschen durchforsten und man würde zig gute Ideen für verschiedenste Skills finden. Aber irgendwie hören die Balance-Verantwortlichen zu wenig auf die Spieler (merkt man an diesem Update wieder...)
    Widerhaken
    5
    Coreskills

    Widerhaken

    (Barbs)

    Verhexung. Der Gegner erleidet 30 Sekunden lang 1-12 Punkte mehr Schaden, wenn ihm physischer Schaden zugefügt wird. (Attrib.: Flüche)

    • 5Abklingzeit in Sekunden
    • 2Zauberzeit in Sekunden
    • 10Energiekosten
    Zeichen des Schmerzes
    5
    Coreskills

    Zeichen des Schmerzes

    (Mark of Pain)

    Verhexung. 30 Sekunden lang fügt Zeichen des Schmerzes immer dann, wenn der Zielgegner physischen Schaden nimmt, umstehenden Feinden 10-34 Punkte Schattenschaden zu. (Attrib.: Flüche)

    • 20Abklingzeit in Sekunden
    • 1Zauberzeit in Sekunden
    • 10Energiekosten
    Zeichen des Schnitters
    5
    Nightfall

    Zeichen des Schnitters

    (Reaper's Mark)

    Elite Verhexung. 30 Sekunden lang unterliegt der Gegner einer Lebenspunktdegeneration von -1-4. Wenn er stirbt, während er mit Zeichen des Schnitters verhext ist, erhaltet Ihr 5-13 Energiepunkte. (Attrib.: Seelensammlung)

    • 15Abklingzeit in Sekunden
    • 1Zauberzeit in Sekunden
    • 5Energiekosten
    Geändert von snowflake (21.06.2009 um 14:35 Uhr)
    Mit Zitat antworten

  10. Hill Giant Benutzerbild von RavE
    Userid
    42238
    Registriert seit
    12.2006
    IGN (GW1)
    Rav E
    IGN (GW2)
    Rav E
    Heimatserver
    Riverside
    #25
    Ich finde die Entwickelung von Alternativ Skills in Form von "Elite-Frenzy/RoF" sehr begrüßenswert und würde mir auch einen Elite-Guardian oder evtl ein Elite-Apply Poison wünschen. Auch Elite-Versionen von Pleak oder Shame wären ne nette Sache wobei ich hier das Balancing für übertrieben schwer halte.
    _______________
    Rav E Bumaye
    Oben am Hügel
    [nut] [Soul] [free]
    Mit Zitat antworten

  11. Jade Scarab Benutzerbild von Baharoth
    Userid
    41470
    Registriert seit
    12.2006
    #26
    Zitat:

    Zitat von PrOximity Beitrag anzeigen
    Ich finde die Entwickelung von Alternativ Skills in Form von "Elite-Frenzy/RoF" sehr begrüßenswert und würde mir auch einen Elite-Guardian oder evtl ein Elite-Apply Poison wünschen. Auch Elite-Versionen von Pleak oder Shame wären ne nette Sache wobei ich hier das Balancing für übertrieben schwer halte.

    Elite Wächter= Ablenkungsschild
    Ich hätte gerne ein elite Schild der Absorption, welches keinen riesen Nachteil hat, wie Schutzzeichen..

    Imo kann man bei den Monk Elites noch viel machen.. Außer Woh gibts auf einem Healer keine allzugroßen Alternativen.. HB vl(!) noch. Aber sonst?
    Ablenkungsschild
    4
    Prophecies

    Ablenkungsschild

    (Shield of Deflection)

    Elite Verzauberung. 3-9 Sekunden lang hat der Verbündete (bzw. Ihr selbst) eine 75%ige Chance Angriffen zu blocken und erhält 15-27 Rüstung. (Attrib.: Schutzgebete)

    • 10Abklingzeit in Sekunden
    • ¼Zauberzeit in Sekunden
    • 10Energiekosten
    Schild der Absorption
    4
    Nightfall

    Schild der Absorption

    (Shield of Absorption)

    Verzauberung. 3-6 Sekunden lang ist Schaden, den der Verbündete (bzw. Ihr selbst) erleidet, für jeden Treffer, den dieser Verbündete erleidet, während er unter dieser Verzauberung steht, um 5 Punkte reduziert. (Attrib.: Schutzgebete)

    • 10Abklingzeit in Sekunden
    • 1Zauberzeit in Sekunden
    • 5Energiekosten
    _______________
    Julia Shadowmoon
    Auf der Suche nach Guest GvGs und GvG Gilde.
    Rank 10
    Danke Baal Hadad für folgenden Satz:"bitte nicht das "chiko-hugo-syndrom" bekommen und funktioniernde builds umzubauen und sie unbrauchbar zumachen."
    Mit Zitat antworten

  12. Lightning Drake Benutzerbild von L3ET
    Userid
    53273
    Registriert seit
    06.2007
    #27
    Lichtschimmer?
    _______________
    Mit Zitat antworten

  13. Sand Giant Benutzerbild von Lord Balduin
    Userid
    12811
    Registriert seit
    11.2005
    #28
    Zitat:

    Zitat von L3ET Beitrag anzeigen
    Lichtschimmer?

    ähm, nein?
    ne healpower die kaum stärker ist als patient spirit, als elite. total nutzlos, das ding frisst nur sinnlos energie.....
    _______________
    "Ein rc ist mit ls trotzdem ein rc, weil rc zur abkürzung für prot geworden ist." - graum

    Da liegt n toller Stein im ID1
    Mit Zitat antworten

  14. White Mantle Knight Benutzerbild von MFoD | Jan
    Userid
    29582
    Registriert seit
    06.2006
    Ort
    Coswig bei Dresden
    #29
    Das Problem bei Monks im allgemeinen ist doch momentan dass Damage und Heal "out of relation" sind. Entweder man bufft alle "Red-Bars-Go-Up" Skills ein stück, oder man gibt dem Monk ein moderates "Primärklassenenergiemanagement" an die Hand, dass müsste aber schwächer sein als bei allen anderen Casterklassen. Das kann man dann entweder über extra Skills aus der Divine Favor Reihe lösen oder man bastelt halt Skills die sich mit bestimmten Vorraussetzungen selber Finanzieren.

    Eine Elite Version von Schild der Absorption währe wirklich nice, allerdings bestimmt auch recht schwer zu Balancen.

    BTW:
    ________________________
    Air Of Enchantment

    10e | 1/4s | 30s rc . For 10...46...55 seconds Enchantments you cast last 5...20...30% longer.

    Prot Version von Segen des Heilers.
    ________________________
    Life Barrier

    10e | 3/4s | 10s rc . For 3...8...9 seconds, damage received by target ally is reduced by 2...8...10 each time that ally is hit while under the effects of this Enchantment.

    Elite Schild der Absorption.
    ________________________
    Mark Of Protection

    10e | 1/4s | 12s rc . For 8 seconds, if ally takes more than 60 damage from the next 10 attacks or spells, that damage is reduced by 10...20...30.

    Elite Mix aus Geisterbindung und . Müsste so programiert sein dass es "vor" Shielding Hands, SB und PS sitzt sonst evtl. viel zu imba.

    ________________________
    Amity

    5e | 1/4s | 12s rc . For 2...4...6 seconds, target foe cannot perform knockdowns.

    Elite Ich glaube das ist trotz Hex Mechanik OP.



    Note: Die Attributsangaben sind 0...12...15
    4
    Prophecies

    Göttlicher Geist

    (Divine Spirit)

    Verzauberung. 1-11 Sekunden lang kostet Euch das Wirken von Mönch-Zaubern 5 Energiepunkte weniger. (Mindestkosten: 1 Energiepunkt) (Attrib.: Gunst der Götter)

    • 60Abklingzeit in Sekunden
    • ¼Zauberzeit in Sekunden
    • 10Energiekosten
    Schild der Absorption
    4
    Nightfall

    Schild der Absorption

    (Shield of Absorption)

    Verzauberung. 3-6 Sekunden lang ist Schaden, den der Verbündete (bzw. Ihr selbst) erleidet, für jeden Treffer, den dieser Verbündete erleidet, während er unter dieser Verzauberung steht, um 5 Punkte reduziert. (Attrib.: Schutzgebete)

    • 10Abklingzeit in Sekunden
    • 1Zauberzeit in Sekunden
    • 5Energiekosten
    Segen des Heilers
    4
    Nightfall

    Segen des Heilers

    (Healer's Boon)

    Elite Verzauberung. 10-46 Sekunden lang werden Heilgebet-Zauber um 50% schneller gewirkt und heilen um 50% mehr Lebenspunkte. (Attrib.: Gunst der Götter)

    • 10Abklingzeit in Sekunden
    • ¼Zauberzeit in Sekunden
    • 5Energiekosten
    Geisterbindung
    4
    Factions

    Geisterbindung

    (Spirit Bond)

    Verzauberung. Während der nächsten 8 Sekunden wird der Verbündete (bzw. Ihr selbst), immer, wenn er mehr als 50 Punkte Schaden durch einen der nächsten 10 Angriffe oder Zauber erleidet, um 30-78 Lebenspunkte geheilt. (Attrib.: Schutzgebete)

    • 2Abklingzeit in Sekunden
    • ¼Zauberzeit in Sekunden
    • 10Energiekosten
    4
    Coreskills

    Schützende Hände

    (Shielding Hands)

    Verzauberung. 8 Sekunden lang werden der Schaden, den der Verbündete (bzw. Ihr selbst) erleidet, und die Lebenspunkte, die diesem (bzw. euch selbst) entzogen werden, um 3-15 reduziert. Wenn Schützende Hände endet, wird der Verbündete (bzw. Ihr selbst) um 5-41 Lebenspunkte geheilt. (Attrib.: Schutzgebete)

    • 15Abklingzeit in Sekunden
    • ¼Zauberzeit in Sekunden
    • 5Energiekosten
    4
    Eye of the North

    Aura der Stabilität

    (Aura of Stability)

    Verzauberung. 3-7 Sekunden lang kann der Verbündete nicht zu Boden geworfen werden. (Attrib.: Schutzgebete)

    • 12Abklingzeit in Sekunden
    • ¼Zauberzeit in Sekunden
    • 5Energiekosten
    _______________
    Geändert von MFoD | Jan (21.06.2009 um 17:19 Uhr)
    Mit Zitat antworten

  15. Jungle Troll Benutzerbild von Ornd Aselethe
    Userid
    47293
    Registriert seit
    03.2007
    #30
    Ich fand das alte Peace and Harmony gut. Ne eigenständige Energiereg für den Monk. Es gibt sovieles für Healthreg, aber sowenig für Energie. Ebenso wie die Adrenalinfertigkeiten des Warriors. Ich meine mehr als die Hälfte der Fertigkeiten die man als Krieger zur Auswahl hat (Stärke und Taktik, beim Waffenattribut ist es ja ok) basieren auf Energie. Das ist doch irgendwie witzlos. Beim Paragon ist es noch einigermassen verständlich.
    _______________
    "Was bedeutet KA?"
    "Keine Ahnung."
    "OMG! Keiner weiß es!"
    Mit Zitat antworten

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:13 Uhr.
Seite 2 von 18 « Erste 1[2]34 ... Letzte »
Zeige Ergebnis 16 bis 30 von 259
Gehe zu:
Nach oben

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •