Umfrageergebnis anzeigen: Wer holt sich, bzw. besitzt bereits das Buch "Guild Wars 2 - Die Geister von Ascalon"

  • Ich werde es mir holen.

    48 40,68%
  • Bin schon fleißig am lesen.

    45 38,14%
  • Ich warte lieber auf das Spiel, mich interessiert nicht was zwischen GW1 und GW2 passiert ist

    25 21,19%
Teilnehmer 118. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
Seite 3 von 5 « Erste 12[3]45 Letzte »
Zeige Ergebnis 31 bis 45 von 61
Autor Thema
  1. Bone Dragon Benutzerbild von Andaragor
    Userid
    66113
    Registriert seit
    12.2007
    IGN (GW1)
    Schatten Doc
    #31
    Zitat:

    Zitat von Florimel Beitrag anzeigen
    Aber Prachtstück... du liest nicht viel, oder? ^^

    was wird das hier das literarische quartett und du übernimmst die rolle von Marcel Reich-Ranicki?
    wie dem auch sei, bin für es ist egal was zwischen gw1 und gw2 passiert ist, wir leben im hier und jetzt
    _______________
    -={ Freiheit ist eine Lüge, wenn Zahlen bestimmen wo man überlebt. }=-
    -={ Anonymität ist kein Verbrechen! }=-


    Mein Hauptchar/InGameName: Schatten Doc
    Leader von Victory or Valhall (Odin)
    Geändert von Andaragor (06.09.2010 um 11:10 Uhr)

  2. White Mantle Knight Benutzerbild von flix2122
    Userid
    85413
    Registriert seit
    01.2009
    #32
    Samstag Mittag bekommen Montag nacht fertig geworden schönes buch jedoch einfach zu kurz aber kommen ja noch 2 oder warns 3 ?

  3. Coldfire Night Benutzerbild von Ocard
    Userid
    15202
    Registriert seit
    12.2005
    #33
    Insgesamt 3 also nach dem noch 2. Allerdings wurde auch iwo mal gesagt, dass nicht ausgeschlossen ist, dass es nach Erscheinen von GW2 weitere geben könnte, so das Format gut ankommt.

    Zitat:

    Zitat von Andaragor Beitrag anzeigen
    was wird das hier das literarische quartett und du übernimmst die rolle von Marcel Reich-Ranicki?

    Gibt halt immer Leute die ihre Meinung zu Kunstkritikerwürdigkeit erheben möchten. Einfach das machen was man mit jedem Kritiker tun sollte: Das Gegenteil dessen annehmen was sie sagen. In 90% der Fälle liegt man dann richtig.
    _______________
    Yoda über's Motorradfahren: "The faster you ride, the harder to hit you are."

    "That man you were going to marry; if you could have just taken a hypo spray to make yourself stop loving him, so that it didn't hurt so much when you're away from him; would you have done that?" - Harry Kim about love, to Cpt. Janeway, after being stranded in the Delta Quadrant for 5 years

  4. Lightning Drake Benutzerbild von ShanksKinomoto
    Userid
    45116
    Registriert seit
    02.2007
    Ort
    Thüringen
    IGN (GW1)
    Sakura Whisperwind
    IGN (GW2)
    Mavis Kinomoto
    #34
    Ich habe das Buch gerade fertig gelesen und bin nach wie vor der Ansicht: Das Buch ist einfach grandios.

    Abgesehen von den Rechtschreibefehlern bin ich zu 100% zufrieden und will unbedingt wissen, was im Anschluss passiert. Hoffe, dass man es im Spiel erfahren wird denn die nächsten Bücher werden die Geschichte ja bestimmt net weiter erzählen - was jedoch toll wäre da ich mich total in die Charaktere verliebt habe. Besonders in Kaileen. ^^

    Werde es wohl jetzt ein zweites mal durchlesen ^^
    _______________
    Was is bessa alsn Zwerch? 'N tota Zwerch!
    Und was is' bessa als'n tota Zwerch?
    'N sterbenda Zwerch der dia sagt wo seine Kumpelz sin'!
    von: Stumpnklatscha
    Sakura Whisperwind

    "Wenn du keine Lust mehr auf Guild Wars hast ist WoW gar keine schlechte Idee ... Da bekommste wieder Lust auf GW!"

  5. Ice Golem
    Userid
    78287
    Registriert seit
    07.2008
    #35
    Spoiler:
    naja aber die geschichte von Killeen wird sicher net weiter erzählt, sie hats ja leider nicht überlebt
    _______________
    Ingame: The Assassine
    Geändert von Model (12.09.2010 um 18:20 Uhr)

  6. Storm Kin Benutzerbild von Bohdan
    Userid
    42218
    Registriert seit
    12.2006
    IGN (GW1)
    Beast Soldier
    IGN (GW2)
    Lohas
    Heimatserver
    Elonafels [DE]
    #36
    Bin Freitag fertig geworden. Tolles Buch kein Miesterwerk aber gut
    _______________
    Musik_________» Journey-Any Way You Want It «
    IRC___________» #wtspielwiese «
    Zitat__________»

  7. Aloe Seed Benutzerbild von DaaVee
    Userid
    77063
    Registriert seit
    06.2008
    #37
    Ich habe das buch gerade durchgelesen und bin Fertig gewurden.
    Ich muss sagen ich fand es super , es hat spaß gemacht zu lesen und ich war fast schon tief traurig darüer das dass buch zu ende war , hätte gerne erfahren wie es noch weiter geht . Mit jeder Seite habe ich mehr Lust bekommen Gw2 zu spielen.

    Meine Meinung der Rassen hat sich komplett geändert ich wollte nie einen charr spielen aber habe mich regelrecht in die mutigen Kätzchen verliebt. ^^und mich auch mehr über diese im inet informiert.

    !00% ist es zwar net das ich einen Charr spiele . meine Entscheidung beruht gerade zwischen Charr oder Norn Krieger
    Geändert von DaaVee (12.09.2010 um 16:27 Uhr)

  8. Bone Dragon Benutzerbild von Andaragor
    Userid
    66113
    Registriert seit
    12.2007
    IGN (GW1)
    Schatten Doc
    #38
    Zitat:

    Zitat von Ocard Beitrag anzeigen
    Gibt halt immer Leute die ihre Meinung zu Kunstkritikerwürdigkeit erheben möchten. Einfach das machen was man mit jedem Kritiker tun sollte: Das Gegenteil dessen annehmen was sie sagen. In 90% der Fälle liegt man dann richtig.

    das erinnert einw enig an uli steins: DAGEGEN
    _______________
    -={ Freiheit ist eine Lüge, wenn Zahlen bestimmen wo man überlebt. }=-
    -={ Anonymität ist kein Verbrechen! }=-


    Mein Hauptchar/InGameName: Schatten Doc
    Leader von Victory or Valhall (Odin)

  9. Charr Blade Warrior Benutzerbild von Tremal
    Userid
    103647
    Registriert seit
    09.2010
    IGN (GW1)
    Ladam Selon
    #39
    Habs zuhause rumliegen. Bin nur noch nicht zum Lesen gekommen.
    Wenn ich ehrlich bin, erwarte ich gar kein Meisterwerk.
    Mir reicht schon ein solides Fantasy-Abenteuer.
    Ich habe einfach Lust darauf einen Roman zu lesen, der die Geschichte von GW aufgreift und in dem ich quasi Begebenheiten, Orte und Personen (wenn auch nur als Legenden) erkenne, die ich im Spiel selbst erlebt habe.
    Mal abgesehen davon sind die Bücher auch einfach eine super Marketing-Idee.
    _______________
    „Perfektion ist nicht dann erreicht, wenn es nichts mehr hinzu zu fügen gibt, sondern wenn man nichts mehr weglassen kann.“ - Antoine de Saint-Exupéry

    Ing.: Ladam Selon

  10. Minotaur Benutzerbild von Heavy Zocker
    Userid
    88415
    Registriert seit
    03.2009
    #40
    Du hast die Option vergessen:

    Buch bereits gekauft, verstaubt schon im Regal, und ich komm immer noch nicht dazu es zu lesen...
    _______________
    IGN: Nika Nightflower

  11. Maguuma Warrior Benutzerbild von Zazz
    Userid
    2218
    Registriert seit
    03.2005
    Heimatserver
    Abaddons Mund [DE]
    #41
    Bin nun auch durch mit dem Buch. Für eine auf einem Videospiel basierende Geschichte ganz nett geschrieben, von den relativ häufigen Rechtschreibfehlern bzw. doppelt beschriebenen Handlungen einmal abgesehen.
    Was in der deutschen Übersetzung einfach fehlte, war eine Karte von Tyria. Als GW-Spieler findet man sich zwar realtiv gut zurecht, allerdings gibt es hier und da Erwähnungen von Orten und Gegenden, die aus GW1 einfach (noch) nicht bekannt sind.
    Ein wenig schade finde ich auch, dass Ascalon in der Geschichte zu wenig Raum gegeben wurde.

    Zitat:

    Zitat von ShanksKinomoto Beitrag anzeigen
    Ich habe das Buch gerade fertig gelesen und bin nach wie vor der Ansicht: Das Buch ist einfach grandios.

    Abgesehen von den Rechtschreibefehlern bin ich zu 100% zufrieden und will unbedingt wissen, was im Anschluss passiert. Hoffe, dass man es im Spiel erfahren wird denn die nächsten Bücher werden die Geschichte ja bestimmt net weiter erzählen - was jedoch toll wäre da ich mich total in die Charaktere verliebt habe. Besonders in Kaileen. ^^

    Werde es wohl jetzt ein zweites mal durchlesen ^^

    Der Titel des nächsten Buchs steht ja schon fest ("Edge of Destiny"). Es handelt sich also um eine Erzählung über die "Klinge des Schicksals" (Die Abenteurergruppe, die wir schon im zweiten GW2-Trailer vorgestellt bekamen) und spielt somit vor "Die Geister von Ascalon".
    _______________
    "Nicht Sieg sollte der Zweck der Diskussion sein, sondern Gewinn!" - Joseph Joubert

  12. Trog Ulodyte
    Userid
    66069
    Registriert seit
    12.2007
    #42
    habe das Buch auch schon durchgerusht ^^

    Die Geschichte war wirklich recht unterhaltsam, allerdings wie hier schon erwähnt gibt es leichte inkonsistenz bei der Übersetzung der Eigennamen...
    manche wurden übersetzt andere nicht...
    leider strotzt das Buch auch vor Rechtschreibfehlern, was den Lesespaß wirklich drückt -.-

    alles in allem fand ich es trotzdem ganz gut und werde mir die anderen Bücher auch kaufen in der Hoffnung, das hier mehr auf die Rechtschreibung geachtet wird

  13. Inferno Imp Benutzerbild von Tusunke
    Userid
    41364
    Registriert seit
    12.2006
    Heimatserver
    Elonafels [DE]
    #43
    Hab's jetzt auch mal durchgelesen und muss sagen:
    Hmmmmm.
    Zum einen hat es zwar schon Motiviert es bis zum Schluss zu lesen, und den 2. Band werd ich mir wahrscheinlich auch kaufen.

    Aber irgendwie haben mir die Charaktere nicht so richtig zugesagt.
    Die waren mMn. alle viel zu oberflächlich, ich konnte mich in keinem so richtig hineinversetzten.
    Ich weis jetzt auch nicht wie ich das so richtig beschreiben soll.

    Kurz gesagt: Mich würde es nicht stören wenn im 2. Band jetzt komplett andere Charaktere auftauchen würden.

    Das Buch ist auf jeden Fall lesenswert, aber mir persönlich fehlt es etwas an der Ausarbeitung der Charaktere.
    _______________
    Korrekte Rechtschreibung ist der Healmonk des Forums. Tut niemanden weh, ist aber ungemein nützlich.

    Das schlimme an Technik -die so alltäglich geworden ist, dass man ihre Wunder kaum noch wahrnimmt- ist das Gefühl der Hilflosigkeit, wenn sie plötzlich nicht mehr verfügbar ist.
    Geändert von Tusunke (19.09.2010 um 17:55 Uhr)

  14. Charr Blade Warrior Benutzerbild von Tremal
    Userid
    103647
    Registriert seit
    09.2010
    IGN (GW1)
    Ladam Selon
    #44
    Habe das Buch jetzt auch gelesen. Wenn man mal von unzähligen Rechtschreibfehlern und vereinzelt falsch gesetzten Namen absieht (An einer Stelle wurde Almorras mit Glimms Nachname vertauscht [wenn ich mich richtig erinnere]) finde ich das Buch lesenswert, wenn man ein Fan von Guild Wars ist und sich wie Hulle auf den 2ten Teil freut. - Und ein Freund guter alter Fantasyschinken-Hausmannskost ist.
    In meiner Funktion als Guildwars-Junkie freue ich mich also schon auf den nächsten Teil
    _______________
    „Perfektion ist nicht dann erreicht, wenn es nichts mehr hinzu zu fügen gibt, sondern wenn man nichts mehr weglassen kann.“ - Antoine de Saint-Exupéry

    Ing.: Ladam Selon

  15. E-Mail Aktivierung notwendig! Benutzerbild von Meister Dackel
    Userid
    78791
    Registriert seit
    08.2008
    #45
    ich lese es gerade und habe genau da aufgehört wo man erfährt, das die anführerin dieser vereinigung eine charr ist.. ab hie wird es spannend und darum spare ich mir den weiteren teil für den urlaub nächste woche auf :-D

    btt: finde den asura voll prollig, aber die silvary ist cool, hoffentlich kommt die mit dem menschen zusammen, also dem fallenentschärfer, kann mir die namen cniht gut merken xD

    edit: (darum heißt der asura für mich auch vekk und die norn jora xxDD)
    Geändert von Meister Dackel (22.09.2010 um 07:03 Uhr)

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:35 Uhr.
Seite 3 von 5 « Erste 12[3]45 Letzte »
Zeige Ergebnis 31 bis 45 von 61
Gehe zu:
Nach oben

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •