Seite 1 von 2 [1]2 Letzte »
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 24
Autor Thema
  1. Stone Summit Crusher Benutzerbild von Meister Ferasus
    Userid
    101328
    Registriert seit
    05.2010
    IGN (GW1)
    Alios Dirugo

    Ertragreichste Farmmethode

    #1
    hey,
    ich würde gern mal wissen, welche Farmmethode atm. am ertragreichsten ist, also wo man im Durchschnitt am meisten Geld macht.
    Wäre nett, wenn ihr auch gleich noch das entsprechende Build parat hättet



    schonmal "Danke" im, vorraus
    _______________
    Oben Genanntes muss weder der Wahrheit entsprechen, noch die Meinung eines einzelnen wiederspiegeln.
    Jegliche Wörter sind frei erfunden ; Ähnlichkeiten mit der deutschen Sprache sind reiner Zufall und nicht beabsichtigt
    Geändert von Meister Ferasus (16.11.2010 um 18:14 Uhr) Grund: Rechtschreibfehler

  2. Caromi Tengu Fierce Benutzerbild von Black_Charon
    Userid
    44086
    Registriert seit
    01.2007
    #2
    Soll ich auch noch für dich Farmen...?

    Einfach bisschen Die Foren durchsuchen, wie Frage kommt doch mindestens 1mal pro Woche.
    _______________
    IGN: Julius Farkas

  3. Stone Summit Crusher Benutzerbild von Meister Ferasus
    Userid
    101328
    Registriert seit
    05.2010
    IGN (GW1)
    Alios Dirugo
    #3
    beim foren durchsuchen müsste ich tausend seiten durchblättern, und bei sufu kommt eh sowas wie 55hp + ss duo uw
    _______________
    Oben Genanntes muss weder der Wahrheit entsprechen, noch die Meinung eines einzelnen wiederspiegeln.
    Jegliche Wörter sind frei erfunden ; Ähnlichkeiten mit der deutschen Sprache sind reiner Zufall und nicht beabsichtigt

  4. Stone Summit Crusher Benutzerbild von Der Assassin
    Userid
    36446
    Registriert seit
    09.2006
    #4
    Zitat:

    Zitat von Black_Charon Beitrag anzeigen
    Soll ich auch noch für dich Farmen...?

    Einfach bisschen Die Foren durchsuchen, wie Frage kommt doch mindestens 1mal pro Woche.

    Ja, aber die wird jedes mal mit dem gleichem Müll beantwortet.

  5. Caromi Tengu Fierce Benutzerbild von Black_Charon
    Userid
    44086
    Registriert seit
    01.2007
    #5
    http://www.wartower.de/forum/showthr...hlight=farmort
    Zitat:

    Zitat von Black$ycho Beitrag anzeigen
    Solo: Ektos farmen (ToPK, UW); An 2ter Stelle eventuell Dragrimmar SC (~7-10 Mins für den gesamten Dungeon, solo)

    Gruppe: DoA (einfach DwG-Way oder Casterspike, etc...), SCs (FoW, UW, Dungeons)


    Wenn du auf relativ konstanten Gewinn aus bist, dann lohne ich dir jeweils das Ekto-Farmen für Solo und das DoA-Farmen für Gruppe.

    Und dann eben noch Event-Farmen (Vaettire, Nestlinge etc.)
    _______________
    IGN: Julius Farkas

  6. Stone Summit Giant Herder Benutzerbild von Ilvesheimer
    Userid
    55675
    Registriert seit
    07.2007
    #6
    ertragreiche farmmethoden sind es solange bis sie publik werden.

  7. Bone Dragon Benutzerbild von diavy
    Userid
    75777
    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Luxemburg
    IGN (GW1)
    Luthien Of Forhold
    IGN (GW2)
    Luthien Of Forhold
    Heimatserver
    Drakkar-See [DE]
    #7
    Dann hast du ein falsches Bild von ertragreich.
    Wenn man am Zenit des UWSC's, sprich in pre-dhuum-zeiten täglich 7-min-runs hingelegt hat, sind die auch ertragreich gewesen - auch wenn jeder der nen Plan vom Meta hatte, wusste was und wie da gespielt wurde.
    _______________

    R.I.P.

    ig: Luthien Of Forhold

  8. Banned
    Userid
    101181
    Registriert seit
    05.2010
    #8
    Zitat:

    Zitat von diavy Beitrag anzeigen
    Wenn man am Zenit des UWSC's, sprich in pre-dhuum-zeiten täglich 7-min-runs hingelegt hat, sind die auch ertragreich gewesen - auch wenn jeder der nen Plan vom Meta hatte, wusste was und wie da gespielt wurde.

    Für die 7-Min runs wurde massig Kohle ausgegeben, mehr als eingenommen wurde. Es war eine Art Herausforderung.

    @TE: An Events Nestlinge als War, oder Assa/mo Vaettis töten.
    Ansonsten TDP Ami dis stellen. Brauchst nur das richtige Build, musst nichmal etwas dafür machen, wenn du dich geschickt anstellst.

  9. Bone Dragon Benutzerbild von diavy
    Userid
    75777
    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Luxemburg
    IGN (GW1)
    Luthien Of Forhold
    IGN (GW2)
    Luthien Of Forhold
    Heimatserver
    Drakkar-See [DE]
    #9
    Zitat:

    Zitat von Cinatic Beitrag anzeigen
    Für die 7-Min runs wurde massig Kohle ausgegeben, mehr als eingenommen wurde. Es war eine Art Herausforderung.

    Not. Pro Run hast du vlt maximal 1-2p Verlust gemacht. Dann musst du aber die viele guten Drops mit eiberechnen und somit macht man unterm Strich eh Gewinn. Btw, wenn man nur auf Gewinn aus war, hat man halt das ein oder andere pcon weggelassen, das hat den run zwar 1-4 mins langsamer gemacht aber spart halt was. Mit nem ordentlichen hat man auch ohne pcons locker <15 mins runs gemacht. Sogar mit pugs.
    _______________

    R.I.P.

    ig: Luthien Of Forhold
    Geändert von diavy (16.11.2010 um 19:08 Uhr)

  10. Charr Blade Warrior Benutzerbild von Shii
    Userid
    83757
    Registriert seit
    12.2008
    #10
    Zitat:

    Zitat von Cinatic Beitrag anzeigen
    Für die 7-Min runs wurde massig Kohle ausgegeben, mehr als eingenommen wurde. Es war eine Art Herausforderung.

    @TE: An Events Nestlinge als War, oder Assa/mo Vaettis töten.
    Ansonsten TDP Ami dis stellen. Brauchst nur das richtige Build, musst nichmal etwas dafür machen, wenn du dich geschickt anstellst.


    Mir kommts atm so vor, dass jeder gammlige NM FR nur
    1.) Primär Ritus
    2.) r8er
    3.) Leute die das Conset spenden

    mitnehmen -.-"
    Als r4 Nekro steh ich da nämlich immer seeeehr alleine.
    _______________
    IGN : Sarathas Icewing

    ~Wieder aktiv nach Langer Pause durch 2 Acc. Hacks~

  11. Sand Elemental Benutzerbild von Zarniwoop
    Userid
    9994
    Registriert seit
    09.2005
    #11
    dann müßte man unter lukratives Farmen auch diverse ZQ Missionen hinzurechnen:

    Fels der Weissagung: 10 bis 20 Sekunden /500 G / 100 Kupfermünzen

    Kaiserliches Refugium: 2 bis 3 min / 1000 G / 150 Kupfermünzen

    Obstgarten von Tihark: ca. 4 min / 500 G / 100 Kupfermünzen

    Eine Zeit für Helden: ca. 2 min / 1000 G / 140 Kupfermünzen

    und dann noch die schnellen Kopfgelder wie z.B. Molotov Felsschweif
    _______________
    Gemeinschaft der Streiter Innos
    Sterblicher unter Göttern // Legend of the Mists
    Geändert von Zarniwoop (16.11.2010 um 19:24 Uhr)

  12. Banned
    Userid
    101181
    Registriert seit
    05.2010
    #12
    Zitat:

    Zitat von Shii Beitrag anzeigen
    Mir kommts atm so vor, dass jeder gammlige NM FR nur
    1.) Primär Ritus
    2.) r8er
    3.) Leute die das Conset spenden

    mitnehmen -.-"
    Als r4 Nekro steh ich da nämlich immer seeeehr alleine.

    Du besorgst dir n Cons und eröfnest ne Gruppe.

    Alle Leute die nach deinem R Fragen kickst du. Das Geld fürn Cons sammelst dann im Gebiet ein.

    Mach es, erstesmal ist viel. nicht so cool, weil du nich weißt, wo du das Geld einsammeln must.

    Alles andere kannst du nach 1min. Das ist nicht so schwer. Es ist das stupideste in GW.

  13. Charr Blade Warrior Benutzerbild von Shii
    Userid
    83757
    Registriert seit
    12.2008
    #13
    Es is nich so das ich das ganze System nich verstehen würde...
    Auch die 8p für en Conset könnte ich spendieren und es würde mich nich wirklich jucken.

    Ich steh bloss immer da mit "DwG lfg FR" und bekomme nur whsps mit "r?" =P
    _______________
    IGN : Sarathas Icewing

    ~Wieder aktiv nach Langer Pause durch 2 Acc. Hacks~

  14. Jungle Troll Benutzerbild von Syr Patrick
    Userid
    75970
    Registriert seit
    05.2008
    #14
    Zitat:

    Zitat von Shii Beitrag anzeigen
    Mir kommts atm so vor, dass jeder gammlige NM FR nur
    1.) Primär Ritus
    2.) r8er
    3.) Leute die das Conset spenden

    mitnehmen -.-"
    Als r4 Nekro steh ich da nämlich immer seeeehr alleine.

    Nekros können auch nichts und LB4er sind eh alle noobs 1111!

    So etwa denken halt leider viele von den Mainstream DwG-Spielern im Ami-Dis. Bei PuG-Runs gebe ich dir Recht, dort kommt man nur noch als Para (Imbagon), Rit (SoS oder DwG), Monk (aber nur HB oder UA, Prot is ja sowieso Müll :-( ) und ggf. noch als Mesmer mitgenommen (dann aber auch wirklich nur Panic pls). Wenn du DoA serious farmen willst brauchst du eine Gilde, sonst sind die Zeiten Müll, die Failquote zu hoch oder es nervt einfach.

    Ich selbst spiele schon länger alle Arten von Casterspikes und muss sagen, dass Nekro atm durch die Mesmerbuffs ins Farmmeta passt. Gilden gehen tw auch mit Nec los, einfach weil sie es können und Spass daran haben, aber gerade PuG´s (solltest du mal das Glück haben nen PuG Tank´n´Spank Team zu finden) gehen halt auf Nummer sicher und nehmen die einfacher zu spielenden und afaik auch effektiveren Mesmer mit.

  15. Bone Dragon Benutzerbild von diavy
    Userid
    75777
    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Luxemburg
    IGN (GW1)
    Luthien Of Forhold
    IGN (GW2)
    Luthien Of Forhold
    Heimatserver
    Drakkar-See [DE]
    #15
    Ich versteh auch nicht wo das problem sein soll, den lb zu pushen. Bis r7 gehts doch echt sooo schnell...
    Btw dwg-way ist schon so slow, dann muss mans imo nicht auch noch mit low-lbs verlangsamen...
    _______________

    R.I.P.

    ig: Luthien Of Forhold

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:21 Uhr.
Seite 1 von 2 [1]2 Letzte »
Zeige Ergebnis 1 bis 15 von 24
Gehe zu:
Nach oben

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •