Seite 9 von 13 « Erste ... 78[9]1011 ... Letzte »
Zeige Ergebnis 121 bis 135 von 186
Autor Thema
  1. Stone Summit Crusher Benutzerbild von orkman
    Userid
    16421
    Registriert seit
    01.2006
    Ort
    Ettelbruck

    gw spielen , ja oder nein

    ehrlich gesagt , ich hab mir alle gw teile geholt , prophecies war geil , factions scheisse und nightfall hab ich keinen bock mehr richtig weiterzu spielen , was soll das , man konnte sich die zeit ein bisschen vertreiben in dem man neue builds zu farmen suchte und einfach so ein bissl kohle machte , sry aber alle leute die ich kenne wechseln jetzt zu wow , was ich auch schon getan habe .... ich warte sehnsuechtig auf das update wo der wahnsinn von anet ein ende hat damit man wieder ordentlich spielen kann ... die bots sind mir im grunde egal , solange der kleine spass des farmen erhalten bleibt ....
    die vorteile von wow gegenueber gw ist dass man mounts bekommt die endlos geil sind ... die gamer sind freundlicher find ich ...(bis auf einige ^^) und es ist halt mal was neues wo man wenigstens noch spass am geld verdienen hat ...
    ich will jetzt kein gemecker wegen wow oder meinem beitrag , is nur halt meine meinung
    mfg orkman
    _______________
    mfg orkman
    :luxon:
    :Derwisch:

  2. Inferno Imp Benutzerbild von Scrati
    Userid
    8606
    Registriert seit
    08.2005
    Zitat:

    Zitat von nolie Beitrag anzeigen
    weil was soll ich machen wenn ich alles durch habe alle quests alle missis mit boni ?????

    Ich weiss nicht ob du in einer Gilde bist ? Aber wie währe es dein Wissen Gildenmitgliedern weiter zu leiten oder Gildenmembern zu helfen ?

    Also ich find farmen gehört zum Spiel. Da ohne Farmen kann man sich nix leisten. Aber farme relatif selten.

    Aber wie soll man sich eine Riss Rüssi oder eine Prestige Rüstung ohne Farmen kaufen können ?

    Da es glückspilze gibt wie mich die nie was gutes finden um es teuer zu verkaufen.

    Grüsse

    Scrati

    PS : würde gw auch ohne farmen weiter spielen

  3. Maguuma Warrior Benutzerbild von Final Tidus X
    Userid
    16194
    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Grevenbroich , Neuss
    Naja. GW deshalb zu verlassen ist schwachsinn
    Chille sowieso nur in LA rum und wenn ich was gutes finde habe ich wieder geld <.< Von daher ist mir des wurscht.
    Naja. wenn die leute so doof sind und seinen acc dafür hinschmeißen sind sie es selber schuld.
    _______________
    Final Tidus X K/xx ♠
    Chaos Prinz Mö/xx ♠
    The life is basically seen only one play in which ◄
    there is winner and loser like in every play.
    ► And as in every play the winners are cheered ◄
    and the losers are ignored completely

  4. Lightning Drake Benutzerbild von Morgenes
    Userid
    24333
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Stuttgart
    IGN (GW2)
    Morgenes Elduril, Kayel Elduril
    Heimatserver
    Kodasch [DE]
    Zitat:

    Zitat von Niraya Beitrag anzeigen
    ...
    Ich farme auch sehr gern, aber halt nicht diese standardsachen. Ich für meinen Teil hab mir immer neue Gebiete gesucht und mir skillungen überlegt. Und was soll ich nun machen? Ich werde bestimmt nicht die ganzen q machen die noch offen sind und mir sie auchnoch durchlesen oO was hat man davon? die quests sind eh immer eintönig: ->quest annehmen, irgendwo hinlatschen, zum nächsten typen latschen (achtung in diesem Gebiet bist du 10000x gewesen und es kotzt dich an), dann quest abschließen und belohnung abholen von dem ersten Typen...

    ...
    Lg

    Aha und farmen ist also Abwechslungsreicher!?
    Und in den Farmgebieten warst du nicht schon zigtausendmal, aber da kotzt dichs nicht an!?

    Da finde ich normales spielen noch weit abwechslungsreicher, da man nicht nur bestimmte Gegnergruppen in bestimmten Gegenden abgrast.
    Quests sind eintönig, ich würd mal eher sagen, den ganzen tag lang immer die gleichen drei, vier Gegnergruppen zu killen ist eintönig.

    ---------------------------------------

    Ja, ich farme auch hin und wieder (ja und ich kanns auch nach dem Update, war eigentlich gleich danach mal kurz farmen zum testen und ich muss sagen, sooo arg schwieriger ists auch nicht, nur halt nerviger und Zeitaufwendiger), aber bei mir hält das sich in der -für mich am ausgeglichensten, was den Spielspass angeht- Waage. (50% PvE, 25% PvP, 12,5%farmen, 12,5% Truhenruns. Traden kann ich mal garnicht ab, ich will spielen und das ist für mich kein spielen, sondern nur Geldmachen (und davon hab ich in meinem Geschäft genug davon, mach als Grosshändler nichts anderes, kaufen und verkaufen), ihr solltet mal soviel Aufwand und Herzblut, dass ihr ins traden steckt, lieber ins lernen, oder in euren Job stecken,hat ja lauter Nachwuchsgeschäftsmänner im GW Universum hier, lustig irgendwie)

    Ich kann mir zwar so keine Rissrüssi leisten, aber Prestigerüssis und gute Waffen (muss ja keine goldene Req.8 Waffe sein, mir reicht auch Req.10-13) kann man sich mit normalem spielen gut leisten.
    _______________
    "Optimismus ist, bei Gewitter auf dem höchsten Berg in einer Kupferrüstung zu stehen und »Scheiß Götter!« zu rufen."

  5. Bone Dragon Benutzerbild von Niraya
    Userid
    37313
    Registriert seit
    10.2006
    ok ich muss sagen, dass nightfall mit pve mäßig sehr überzeugt hat...
    Die missis sind abwechslungsreicher und man hat mehr ansporn quests zu machen wenn man dafür lichtbringerpunkte bzw. sonnenspeerbeförderungspunkte bekommt.

    Ich suche mir nun alle Bosse raus und werde sie farmen oder mir einen weg zum farmen suchen... sehr viel mehr bietet es mir auch nichtmehr, da ich es durchgespielt habe und nun noch nen paragon anfange, was allerdings ziemlich nervig ist wegen diesen scheiss sonnenspeerpunkten...

    adh ftw :P
    _______________
    ign: Niraya Ichigo

    "Auch der Dumme hat manchmal einen gescheiten Gedanken. Er merkt es nur nicht."

    Für D2 Freaks und Veteranen - Snejs Mod

  6. Wind Rider
    Userid
    24136
    Registriert seit
    04.2006
    Ich finde es dass das Farmen so stark generft wurde. die minos rennen bei ein bisschen schaden sonstwohin, keine richtige chance die noch zu farmen.

    Ich farme vor allem um mir die ganzen Skills kaufen zu können, dafür braucht man halt kohle und die skillpunkte. Wenn man erstmal alle Missis und Quests weg hat, sieht es nämlich schlecht aus mit EP, farmen war eben da das schnellste und effektivste, jetzt kann man nur noch 100 mal hintereinander die Schmiedequests machen um EP zu bekommen. Und woher soll man bitte das Geld nehmen um sich mal ne neue Rüstung zu kaufen? den Spaß mal ein paar Truhen aufzumachen gönnt man sich ja schon fast nicht mehr, weil man jetzt jedes Goldstückchen zusammenhalten muss. von sauforgien und glücksspiel mal ganz zu schweigen.

    Schön dass den Farmbots der Spass vergangen ist, diese hirnlosen digitalen Konstrukte werden sich jetzt schwarz ärgern. Nebenbei ärgert es auch die normalen spieler, aber das macht ja nix, solange sich die bösen bots auch ärgern und sich in den digitalen hintern beissen. grummel.

  7. Minotaur Benutzerbild von TheRock
    Userid
    19574
    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    Im Glutscheinlager
    meine güte warum müssens denn umbedingt minos und trolle usw sein? sucht euch doch andere gegner zum farmen die net wegrennen. da gibts auch noch welche....
    die funzen sogar alle noch mit der standart 55hp skillung....
    _______________
    Wo kommt ihr her?

    WUZAAA ich bin ein MINOTAURUS! Bitte farmt mich nicht oh ihr mächtigen 55hp Mönche :P
    IGN: Your Small Help

  8. Stone Summit Crusher Benutzerbild von Lumpi
    Userid
    17714
    Registriert seit
    01.2006

    GW ohne farmen ???<---sinnlos

    Ich wollt auch mal meinen Senf dazugeben:
    Ich persönlich finde das Anet G W mit dem Sommer-Update entgültig kaputt gemacht hat. Gw war anfangs ein echt tolles Spiel... die Idee des Farmens war genial. Hier musste man sich sein gold "selber " verdienen und nicht auf einen goldenen Ausnahme-drop warten. Doch ohne Farmen seh ich keinen rechten Sinn mehr an Guild Wars. Die Story interressiert mich überhaupt nicht
    der Spielspass kam nur durch den immer größer werdenden Goldschatz zu stande. Der einzige Reiz am Spiel ist es seine Truhe mit Ektos anzufüllen und durch absolutes Prestige aufzufallen.
    Dies wäre ja alles noch zu verkraften da man auch durch Handeln einigermaßen an Gold kommt , doch durch das "ach so tolle" Nightfall mit seinen "ach so tollen" gravierbaren Waffen ist auch diese Möglichkeit dermaßen verzwickt dass es weh tut.
    Außerdem kommt noch hinzu dass Anet das chestrunnen gefixt hat was mir nun wirklich den absoluten Rest gegeben hat. Nein so ist Guild wars nicht mehr spielenswert....nur noch ein Reinfall
    Kurzum : -Aller Spielspass ist verloren.
    -Es existiert kein richtiges Prestige mehr im Spiel
    -Guildwars hat keine stabilen Preise mehr ...
    -Aus einem guten,wirklich lobenswerten Spiel ist nun diese Gurke
    geworden.

    Ich werd gw zwar weiterhin spielen,aba nur um meine Freunde zu sehn... Doch ich werd mich in künftig von weiteren Anet-Produkten fern halten!!!!

  9. Trog Ulodyte
    (Makani Ookook)
    Benutzerbild von Dono White
    Userid
    15812
    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Mönchengladbach
    verstehe das ganze nicht so recht was du da schreibst farmen geht doch immer noch halt nur nicht mehr so wie vorher denk dir paar neue builds aus u.s.w es klappt alles noch wie vorher halt nur nicht mehr so schnell aber geht

    und außerdem wo bleibt bitte schoen der spielspaß wenn man nur farmt ? das ist doch am langweiligsten

    meine meinung

    ich finde guild wars noch genau so gut wie früher

    mfg.Ben
    _______________
    ingame:

    Herr Der Friedhoefe - Ne/Me
    Dono Black - Mö/Me
    Ghost in Shells - Assa/Mö
    Sir Plattfuss K/Mö
    Der mit dem Geist R/MÖ
    Ben Sensenblut D/N

  10. Maguuma Warrior Benutzerbild von jenny2
    Userid
    25569
    Registriert seit
    04.2006
    Mal ehrlich manche verstehen die ganze Misere die hinter der Farm-Maschinerie steck anscheinend immer noch nicht ...

    und sind sich auch nicht des wirtschaftlichen und menschlichen Ruins bewusst der damit einhergeht...

    hierbei geht es um mehr als die paar läppischen huntert Platin die ihr euch für grüne Items oder Rüssis / Rissrüssis erbeuten wollt.

    Ich wills mal am Beispiel China machen...

    Guildwars ist ja nun nicht das größte MMORPG obwohl auch sehr groß aber selbst im Vergleich zu WoW (wo der Ruin noch größer ist) ist der Schaden auch hier schon erheblich

    wusstet ihr dass über 500.000 Chinesen ihr Geld schon allein durch GW verdienen ? (auch in De wächst die Zahl erheblich)
    ist doch schön ?! denken jetzt vllt. manche...nur dass sie auch Minderjährige Ganztägig damit beauftragen Gold zu farmen für einen Mickerlohn mit dem diese dann ihre Familien unterstützen ist dann nicht mehr so schön oder ?

    sagen wir nur mal jeder beschäftigt ~20 Minderjährige ...das wären dann schon 2 Millionen "Geschädigte" ...ok manche empfinden es vielleicht als "cool" 12stunden am Tag vorm PC hocken zu können und nur zu zocken.
    aber macht das mal ein paar Monate ...und immer davon ausgehen dass bei euch das "dürfen" die Ausgangssituation ist und bei ihnen das "müssen".

    So und jetzt zeigt mir eine Lösung auf die das moderate Farmen für einen kleinen Eigenbedarf abgrenzt vom großwirtschaftlichen Farmen das dem Verkauf dient und gegen die EULA verstößt ?

    Richtig man kann es nicht abgrenzen...also ist es durchaus legitim und nur allzu verständlich dass anet dies immer schnellstmöglich versucht zu unterbinden.

    vllt. hat dieser kleine Gedankenanstoss bei manchen Geholfen vllt. auch nicht.
    aber ich hoffe ihr lasst es euch etwas durch den kopf gehen.

    danke

    jenny
    _______________
    IGN: I Dea Kali

    Titel:
    Berühmte Heldin (9)
    Legendäre Wächterin (6/6)
    Legendäre Kartographin (3/3)
    Ich bin sehr Wichtig (3)
    Legendäre Meisterin des Nordens (6)
    Geändert von jenny2 (09.11.2006 um 18:20 Uhr)

  11. Salving Cactus Benutzerbild von Rigoletto
    Userid
    37515
    Registriert seit
    10.2006
    Ort
    Im 2. Stock
    @ Lumpi: Dann mal tschüss, niemand zwingt dich (Ach ja, zum Freunde sehen ist doch RL immer noch besser, dachte ich)
    @ jenny2: Eben einer der Gründe, warum das Farmen noch weiter erschwert werden sollte bzw. man anfangen sollte, es zu erschweren,was bisher ja nicht der Fall war.
    _______________
    Chayo Sicario . Ixydor Rodyxi . Pater Ambrosius . Shen Ji Zu . Dracul van Frollock . Rhia Silvia . Luscinio Angelo . Thorbald Leuenson . Zahrah Dschunaid . Lodvico Boltzmann


    Rüstungsschmiede "Zum bucklichten Hofnarr": Derzeit ausverkauft!

    Bodenseebewohner
    Geändert von Rigoletto (09.11.2006 um 18:35 Uhr)

  12. Trog Ulodyte Benutzerbild von Zetas-Nargo
    Userid
    29360
    Registriert seit
    06.2006
    Also ich weis net ob das der richtige Weg ist um Bots oder Handel mit Platin zu stoppen.

    Wer jetzt net mehr farmen kann, und Gold braucht bestellt doch leichtfertiger bei Ebay wie vorher.
    Angebote sind auch nicht weniger geworden, im Gegenteil.

    Ich selbst habe sehr gerne gefarmt einfach nur zum Spass oder wenn die Zeit zu knapp war ne Missi zu bestreiten.

    Ich meine es geht ja immer noch, is halt nur mühseliger geworden.

    Ich finde man soll ein Spiel lassen wie es ist und nicht ständig irgendwas ändern.(ausgenommen Bugs)
    _______________
    -Jage nicht was du nicht töten kannst-
    [DDD]
    http://board.devilsdarkdestiny.de/files/zetas_422.png

  13. Ich Farme auch gerne weil ich auf Waffen mit seltenen Skins und guten Stats stehe und von dem grünen Müll die Schnauze voll habe und die kosten nun mal ne ganze Stange P


    Zitat:

    Zitat von Nachtklinge Beitrag anzeigen
    Schön dass den Farmbots der Spass vergangen ist, diese hirnlosen digitalen Konstrukte werden sich jetzt schwarz ärgern. Nebenbei ärgert es auch die normalen spieler, aber das macht ja nix, solange sich die bösen bots auch ärgern und sich in den digitalen hintern beissen. grummel.

    Glaubst du das wirklich?? Dann geh mal Granit Zitadelle Int. Distrikt, da ist das Übel das A-Net in den Griff bekommen muss und nichts anderes.....
    Das daß Farmen für menschliche Spieler genervt wurde ist echt ein Hohn und Armutszeugnis von A-Net, die Bots laufen nämlich munter weiter auch wenn es A-Net nicht zugeben will.....

  14. Charged Blackness Benutzerbild von sachi
    Userid
    8189
    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    DON
    Zitat:

    Zitat von jenny2 Beitrag anzeigen
    Mal ehrlich manche verstehen die ganze Misere die hinter der Farm-Maschinerie steck anscheinend immer noch nicht ...

    und sind sich auch nicht des wirtschaftlichen und menschlichen Ruins bewusst der damit einhergeht...

    hierbei geht es um mehr als die paar läppischen huntert Platin die ihr euch für grüne Items oder Rüssis / Rissrüssis erbeuten wollt.

    Ich wills mal am Beispiel China machen...

    Guildwars ist ja nun nicht das größte MMORPG obwohl auch sehr groß aber selbst im Vergleich zu WoW (wo der Ruin noch größer ist) ist der Schaden auch hier schon erheblich

    wusstet ihr dass über 500.000 Chinesen ihr Geld schon allein durch GW verdienen ? (auch in De wächst die Zahl erheblich)
    ist doch schön ?! denken jetzt vllt. manche...nur dass sie auch Minderjährige Ganztägig damit beauftragen Gold zu farmen für einen Mickerlohn mit dem diese dann ihre Familien unterstützen ist dann nicht mehr so schön oder ?

    sagen wir nur mal jeder beschäftigt ~20 Minderjährige ...das wären dann schon 2 Millionen "Geschädigte" ...ok manche empfinden es vielleicht als "cool" 12stunden am Tag vorm PC hocken zu können und nur zu zocken.
    aber macht das mal ein paar Monate ...und immer davon ausgehen dass bei euch das "dürfen" die Ausgangssituation ist und bei ihnen das "müssen".

    So und jetzt zeigt mir eine Lösung auf die das moderate Farmen für einen kleinen Eigenbedarf abgrenzt vom großwirtschaftlichen Farmen das dem Verkauf dient und gegen die EULA verstößt ?

    Richtig man kann es nicht abgrenzen...also ist es durchaus legitim und nur allzu verständlich dass anet dies immer schnellstmöglich versucht zu unterbinden.

    vllt. hat dieser kleine Gedankenanstoss bei manchen Geholfen vllt. auch nicht.
    aber ich hoffe ihr lasst es euch etwas durch den kopf gehen.

    danke

    jenny

    das schlimme daran ist ja, wenn die leute nicht so dämlich wären und platin für richtiges geld kaufen würden, müsste anet nichtmal was an dem system verändern, aber leider gibt es ja so leute, die meinen ingamegold bei ebay oder sonstigen seiten zu kaufen ist unumgänglich.
    _______________
    Wo gehobelt wird, da fallen Spätzle!

  15. Caromi Tengu Fierce
    Userid
    25350
    Registriert seit
    04.2006
    Zitat:

    Ich persönlich finde das Anet G W mit dem Sommer-Update entgültig kaputt gemacht hat. Gw war anfangs ein echt tolles Spiel... die Idee des Farmens war genial. Hier musste man sich sein gold "selber " verdienen und nicht auf einen goldenen Ausnahme-drop warten. Doch ohne Farmen seh ich keinen rechten Sinn mehr an Guild Wars. Die Story interressiert mich überhaupt nicht
    der Spielspass kam nur durch den immer größer werdenden Goldschatz zu stande.

    wenn du nur spielst um geld an zu haufen? warum spielst du GW, es war nie das ziel des spiels massen an geld zu sammeln und damit zu posen. wer sowas machen will sollte WoW oder ein anderes game spielen.

    Zitat:

    Dies wäre ja alles noch zu verkraften da man auch durch Handeln einigermaßen an Gold kommt , doch durch das "ach so tolle" Nightfall mit seinen "ach so tollen" gravierbaren Waffen ist auch diese Möglichkeit dermaßen verzwickt dass es weh tut.

    das halte ich mal für ein gerücht, in nightfall droppen nur sehr wenige goldene req. 7-8 waffen, womit perfekte waffen im endeffekt etwa so selten sind wie in factions oder proph. .

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:14 Uhr.
Seite 9 von 13 « Erste ... 78[9]1011 ... Letzte »
Zeige Ergebnis 121 bis 135 von 186
Gehe zu:
Nach oben

Ähnliche Themen

  1. Guild Wars geld farmen
    Von Pc Freak im Forum Das Guild Wars Wirtshaus
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.08.2007, 17:53
  2. Guild Wars mit/ohne Addons?
    Von Ferhat im Forum Das Guild Wars Wirtshaus
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.01.2007, 22:56
  3. wo im ersten Teil von Guild-Wars Farmen??
    Von m_nekro im Forum Krieger
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.09.2006, 20:15
  4. Guild Wars ohne Factions
    Von Tiberius im Forum Das Guild Wars Wirtshaus
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.03.2006, 16:27

Lesezeichen

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •