1.-4. Kamp.: Released!  
  GW 2: Released!  
Eingetr. Gilden:
365  
  Forum Beiträge: 3.128.070  
Forenuser:
87.614  
  Forum Themen:
135.454  
ForumsepHandelspostensepGildenhallesepFragentoolsepTeamspeaksepJobs
spacer
 
spacer News
Newsarchiv
Spotlight
TowerTalk
Kolumnen
 
spacer Forum
Handelsposten
Streams
Gildenhalle
Comm Works
Netiquette
Wettbewerbe
Galerie
 
 
spacer Geschichte
Einführung
FAQ
Spielsystem
Völker
Klassen
PvP
Guides
Links

spacer Geschichte
Einführung
FAQ
Spielsystem
Klassen
Ladder
Datenbanken
Hilfen
Sonstiges

spacer Impressum
Ansprechpartner
Jobs
Links
WT FAQ
Presse
Datenschutz
 


Link us / Button
:
Wartower.de - Die erste deutsche Guild Wars Community!

















  News Archiv
line
2010|11



Weihnachts-News
Wartower.de Adventskalender 2010
geschrieben von AmunRa am 30.11.2010, 18:58
Wartower - Gewinnspiel

Adventskalender2010

Ein letztes Mal müssen wir den Kalender noch umdrehen, bevor sich das Jahr 2010 seinem Ende nähert, doch zuvor erwartet euch auch diesem Jahr wieder unser Adventskalender, mit dem wir auch in diesem Jahr die Adventszeit versüßen möchten.

Wie gewohnt öffnet sich dabei vom 1. - 24. Dezember an jedem Tag eines der Türchen für exakt 30 Minuten, wobei der Zeitraum in der Regel zwischen 17 und 21Uhr liegen wird. Um teilzunehmen wird ein vollständig registrierter und nicht gesperrter Forumaccount auf Wartower.de benötigt. Sobald ein Türchen offen ist, muss noch eine Antwort zu einer Frage ausgewählt werden. Ist die Antwort richtig, nehmt ihr automatisch an der Tagesverlosung teil und gewinnt mit etwas Glück einen unserer tollen Preise.
In diesem Jahr geht ein herzliches Dankeschön an ArenaNet, NCsoft und Buffed für die freundliche Unterstützung!

Das gesamte Wartower-Team wünscht euch viel Spaß mit dem Adventskalender!

Kommentare (1033)


Guild Wars 2 News
GW2 Interview von Kill Ten Rats
geschrieben von 4thVariety am 30.11.2010, 18:28
Guild Wars 2 - Artikel

Ravious von Kill Ten Rats hat sich die GW2 Entwickler Jon Peters und Izzy Cartwright geschnappt und zu einigen kontroversen Themen ausgequetscht. Herausgekommen ist dabei ein zwei-teiliger Artikel, von dessen ersten Teil wir hier eine Übersetzung anbieten. In Teil 1 stehen besonders der Energiebalken und die Dungeons, aber auch ein wenig PvP im Fokus. Viel Spaß beim Schmökern.

Quellen: Ravious' Artikel in der deutschen Version , Ravious' englischer Originaltext

Kommentare (43)







Notiz
Nicholas unterwegs: Wintereinbruch
geschrieben von Maria Murtor am 29.11.2010, 18:12
Guild Wars - Nicholas der Reisende

Es war eine einsame, verirrte Schneeflocke die den Reisenden am Abend des saftigen Truthahnessens bei seinen Freunden in der Siedlung von Ascalon, welche Nicholas an Grenths eisigen Griff erinnerte der sich  sich schon bald wie eine Pest über der Welt ausbreiten wird. Längst waren die letzten Zugvögel in das sonnige Elona aufgebrochen, als Nicholas am darauffolgenden Morgen sein Bündel packte, um ebenfalls dem herannahenden Winter den Rücken zu kehren.

Von einem unerwarteten Schneesturm überrascht kam Nicholas jedoch von seinem Weg Richtung Süden ab, und fand sich unerwartet am Drakkar-See, in den fernen Zittergipfeln, wieder. Allen Widrigkeiten zum Trotz ließ er sich bei der klirrenden Kälte der Norn-Heimat am Rande des Sees nieder und bemüht sich just in diesem Augenblick verzweifelt darab seinen Kompass, welcher ihn so schmählich verraten hatte, mit einigen Elementarstaubhaufen zu reparieren. Wer kann ihm da wohl weiterhelfen ...?

Sammelthread

Farmthread

Kommentare (6)


Neue Bilder/Wallpaper
Wartower-Wallpaper - Für jede Kerze eins!
geschrieben von Savage am 29.11.2010, 14:28
Wartower - News

(Fast) pünktlich zum ersten Advent starten wir für euch eine Serie von Wartower-Wallpapern. Somit wird es ab jetzt zu jedem Sonntag ein Hintergrundbild geben mit dem ihr euren Desktop verschönern könnt.

Wir beginnen mit dem ersten Wallpaper das den Titel "The Good and the Evil" trägt. Ihr findet es in der neu erstellten Kategorie "Wartower.de-Wallpaper" in unserer Gallerie. Dort findet ihr auch das Wallpaperpack (klick auf das vergrößerte Bild), welches die gängigsten Bildschirmauflösungen von 1920x1200 bis 800x600 für euch breit hält.

Wartower.de-Wallpaper - The Good and the Evil

Kommentare (29)


Notiz
PvXwiki ist umgezogen
geschrieben von User-News am 24.11.2010, 08:00

Die Build-Datenbank PvXwiki, bisher bei wikia gehostet, ist auf neue Server und eine neue Domain umgezogen.


Sie kann ab sofort unter diesem Namen gefunden werden: http://www.gwpvx.com/PvX_wiki

PvXwiki ist ein von der Community gepflegtes wiki mit einer Sammlung von Charakter-Builds für Guild Wars. Jeder kann dort Builds veröffentlichen, über Builds diskutieren, sie verbessern, und schließlich bewerten.

Die Administratoren von PvXwiki haben sich zu diesem Schritt entschlossen, nachdem wikia, die bisherige Hosting-Firma, Layout-Vorgaben eingeführt hat, die von ihnen und großen Teilen der PvXwiki Gemeinschaft als nicht akzeptabel angesehen wurden. So wurde bei dem neuen wikia Layout eine große sidebar obligatorisch, die eine Überarbeitung nahezu aller größeren Tabellen und vieler weiterer Strukturen erfordert hätte. Das bisherige wiki wird als Schwesterprojekt angesehen und ist weiterhin auf wikia verfügbar, wobei dort mehr Wert auf soziale Netzwerke gelegt wird, während das umgezogene wiki sich vor allem als Bibliothek und Nachschlagewerk versteht.

Vielen Dank an Silmar Alech für die Meldung dieser News.

Quellen: Offizielle News auf PvXwiki

Kommentare (12)


Update-News
Update: Nicholas und Sprachunterstützung
geschrieben von Genewen am 24.11.2010, 01:25
Guild Wars - Update

Soeben wurde ein neues Update auf die Server gespielt. Nach diesem sollte Nicholas der Reisende nun für jeden Spieler an der angedachten Stelle vorzufinden sein. Außerdem wurde zusätzliche Sprachunterstützung für die übergeordnete "Krieg in Kryta"-Quest und "Herzen des Nordens" eingespielt.

Kommentare (24)


Notiz
Double it! - Diese Woche: Thanksgiving
geschrieben von AmunRa am 23.11.2010, 22:48
Guild Wars - Bonuswochenende

Passend zum amerikanischen Festtag am 25. November steht das soeben angekündigte Bonuswochenende ganz im Zeichen von Thanksgiving.
Wie auch schon in den letzten Jahren hinterlassen euch hierbei die Gegner in der gesamten Guild Wars-Welt zwischen Mittwoch um 21Uhr und Montag um 9Uhr willkürlich Kürbiskuchen und Apfelwein.

Bonuswohenende

Kommentare (34)


Notiz
Flawless, Analytics: Denn nach dem mAT ist vor dem mAT
geschrieben von Brunhilde am 22.11.2010, 23:51
Wartower - Flawless, der mAT-Talk

MAT

Wie nach jedem mAT liefern wir euch wieder die persönlichen Eindrücke der Spieler, Match-Analysen und einen vagen Ausblick auf die Zukunft.

Im Studio von "Flawless, Analytics" begrüßt Brunhilde dieses Mal: Warangel Eldrith [cent], Fairwell [sup], Lineback Police [LaG], Loki [Est], Mai [SSS], Seregon [yawn], Mimi [mojo] und Holly [mojo]

Viel Spaß beim hören!


Episode 04: Denn nach dem mAT ist vor dem mAT


(40 Min., download mp3)

 

Da öfters nach dem Intro-Beat gefragt wurde, Sepsis-Floe Hoe nennt sich der Titel und kann hier runtergeladen werden.

Kommentare (50)


Guild Wars 2 News
Erweiterung der Halle der Monumente-FAQ!
geschrieben von AmunRa am 22.11.2010, 23:33
Guild Wars 2 - News

Halle der Monumente

Wie auf der offiziellen Guild Wars 2 Website zu lesen ist, wurde die FAQ zur Halle der Monumente um einige neue Fragen und die dazu passenden Antworten erweitert.
Neue Erkenntnisee treten dabei zwar nicht zu Tage, jedoch bietet diese FAQ eine relativ vollständige Übersicht aller wichtigen Punkte zu Halle der Monumente.
So erfahren wir unter andem was genau in der Halle der Monumente ausgestellt werden kann, welche Details bei der Ausstellung von Errungenschaften beachtet werden sollten und welche Besonderheit dem Titel "Gott/Göttin unter Sterblichen" zuteil wird.

Quellen: Offizielle Guild Wars 2 Website

Kommentare (32)


Notiz
Nicholas unterwegs: Im Zeichen Melandrus
geschrieben von Maria Murtor am 22.11.2010, 18:04
Guild Wars - Nicholas der Reisende

Es war wohl ein Wink der Götter, dass Nicholas ausgerechnet in der vergangenen Woche sein Dasein an den kaiserlichen Docks fristete. Eine gar eisige Brise, welche dem Reisenden unbarmherzig um die Ohren wehte, erinnerte Nicholas an diesem Tage an das baldige Ende des Jahres; ein mehr als deutliches Zeichen. So wie viele brave Bürger auch, entschloss er sich in dieser Woche Melandru persönlich ein besonderes Opfer für die ertragsreiche Ernte, welche die barmherzige Göttin den Bewohnern Tyrias, Canthas und Elonas beschert hatte, darzubringen. So packte Nicholas heute seine Siebensachen und charterte ein Schiff Richtung Tyria. Mit einer kühlen Brise in den Segeln erreichte Nicholas schließlich die Gestaden der Wachturmküste im nördlichen Kryta, wo er diese Woche sein Lager aufschlug, und im Namen Melandrus nach Mergoyle-Schädeln sucht.

Sammelthread

Farmthread

Kommentare (30)


Woow/Sensation
November mAT: Failure is not an option!
geschrieben von Deep Thought am 21.11.2010, 00:25
Guild Wars - Monthly Automated Tournament

Sie haben es schon wieder getan! Heute Abend kurz nach 11 Uhr sicherten sich 'Failure Is Not An Option [sup]' zum wiederholten Male im Monthly Automated Tournament das begehrte Goldcape. Im Finale setzten sie sich in einem spannenden Spiel gegen 'I Lost M Y  [mojo]' durch, die vorher, genau wie [sup] selbst die Vorrunde mit soldiden 5 wins und nur einer Niederlage abgeschlossen haben. Anders als sonst gab es diesmal keine keine Gilde, welche die Vorrunde mit 6/0/0 abschliessen konnte, was in einem 'Unentschieden' zwischen 'Gangsters in the Hood [HooD]' und 'Champions Of Mediocrity [SoSo]' im letzten Spiel der Swiss Rounds begründet liegt. Auch die Vormonatssieger [Est] platzierten sich solide in den Top8 und während Mitfavoriten wie  [LaG] und [yawn] im ersten Spiel der Single Eliminations leider schon ausschieden. Insgesamt war das Turnier sehr von 'Triple-Melee' - Builds dominiert, was sich auch im Finale zeigte:

Hier gehts zum Spielbericht  Hier gehts zum Spielbericht
 

 Die Top8 im Überblick:

1. Failure Is Not An Option [sup]
2. I Lost M Y  [mojo]
3. Guild Reprise [OG]
4. What Are You Talking About [wtf]
5. Scientia Potentia [Est]
6. Champions Of Mediocrity [SoSo]
7. Stolen Goods [GG]
8. Life Drain On Frenzy Equals Self [Heal]

Zu den Finalbuilds gehts hier. Weitere Aufzeichnungen der Turnier-Builds werden wie immer gerne via pm an Deep Thought oder Laniq entgegengenommen.

Wartower.de gratuliert allen Cape-Gewinnern!

Kommentare (17)


Notiz
Interview zu Herzen des Nordens auf Massively.com
geschrieben von AmunRa am 20.11.2010, 11:28
Guild Wars - News

Nur wenige Stunden nachdem mit "Herzen des Nordens" der zweite Teil der Guild Wars Beyond-Reihe seinen Weg ins Spiel fand, wurde auf Massively.com ein Interview mit John Stumme veröffentlicht.
Dieses beschäftigt sich neben "Herzen des Nordens" auch mit dem Thema Kostüme und bietet des weiteren auch einen kleinen Ausblick auf die Zukunft und das kommende Guild Wars Beyond-Kapitel "Winde der Veränderung" (engl.: "Winds of Change").
So erfahren wir unter anderem, wie die Geschichte um Gwen und Keiran weiter gehen wird, welche Design- und Entscheidungsprozesse hinter der Gestaltung eines Kostüms stecken und welche Auswirkungen die Geschichten auf Lange sicht haben werden.

Dank unseres fleißigen Mitarbeiters Genewen, der sich die halbe Nacht mit der Übersetzung um die Ohren schlug, können wir euch dieses Interview auch in deutscher Sprache präsentieren:

hier klicken für weitere Infos  hier klicken für weitere Infos
 

Des weiteren gibt es im Hause ArenaNet wieder einmal etwas zu feiern, denn wie auf dem offiziellen ArenaNet Blog zu lesen ist, hat Daniel Dociu - seines Zeichens Creative Director - im Rahmen des alljährlich veröffentlichten Spectrum-Buchs erneut den Gold Award für eine seine Zeichnungen ergattern können.

Wir gratulieren recht herzlich!

Quellen: Massively.com , ArenaNet Blog

Kommentare (31)


Update-News
Update behebt Fehler in Questreihen
geschrieben von AmunRa am 19.11.2010, 20:33
Guild Wars - Update

Am heutigen Abend wurde nochmals ein kleineres Spielupdate aufgespielt, welches nach derzeitigem Wissensstand jeweils einen Fehler in der "Krieg in Kryta"- bzw. "Herzen des Nordens"-Questreihe behebt, durch welchen das Fortschreiten in der jeweiligen Geschichte nicht möglich war.
Ob dies auch die größtenteils fehlende deutsche Übersetzung der "Herzen des Nordens"-Questreihe nachreicht, bzw. ob die 3. Quest nun verfügbar ist, wurde bis jetzt allerdings noch nicht bestätigt.
Wir werden euch diesbezüglich auf dem Laufenden halten!

Update: Wie uns von mehreren Nutzern berichtet wurde, kann die "Herzen des Nordens"-Questreihe nach diesem Update tatsächlich fortgeführt werden. Nähere Informationen hierzu finden ihr im passenden Sammelthread (Vorsicht: Spoiler!).

Quellen: Offizielles Wiki

Kommentare (52)


Update-News
Guild Wars Beyond: Herzen des Nordens
geschrieben von AmunRa am 18.11.2010, 23:58
Guild Wars - News

Herzen des Nordens

Wie aus dem nichts wurde am heutigen Abend ein neues Spielupdate aufgespielt, welches uns den nächsten Teil der Guild Wars Beyond-Reihe bringt.
Dieser schließt nahezu natlos an die Geschichte des "Krieg in Kryta" an, in dessen Verlauf sich Keiran Thackeray scheinbar opferte, um den Mitgliedern der glänzenden Klinge zur Flucht in die Stadt Löwenstein zu verhelfen.
Doch Keiran Thackeray ist alles andere als tot und so ist es nun an uns, ihm in "Herzen des Nordens" bei seiner langen Odyssee in die Heimat und in die Arme seiner geliebten Gwen zu helfen. Am Ende erwartet uns sogar die Hochzeit der beiden Liebenden, doch bis dahin ist es noch ein weiter Weg!

Verfügbar ist diese neue Serie von Quests und Missionen, in denen Ihr unter anderem auch in die Haut von Keiran selbst schlüpfen werdet, für alle Charaktere, die bereits an den Ereignisse des "Krieg in Kryta" beteiligt waren.
Zusätzlich wurden im Rahmen dieses Updates auch einige neue Quests hinzugefügt, welche die Ereignisse des "Krieg in Kryta" besser verbinden sollen und auch der Schwierigkeitsgrad der Finalen Schlacht um Löwenstein wurde angepasst.

Passend zur Feierlichkeit am Ende der Questreihe wurden auch vier neue Hochzeitskostüme erstellt, welche ab sofort im Ingame- oder NCsoft-Store erworben werden können.
Wer bis zum 19. November um 17Uhr am Gewinnspiel unseres Hosters Buffed.de teilnimmt, kann mit etwas Glück sogar eines von vier dieser Kostüm-Packs zum Nulltarif ergattern!

Quellen: Offizielle Website , Update Notes , Buffed.de

Kommentare (158)


Notiz
Flawless, der mAT-Talk: LaG als nächster dran?
geschrieben von Brunhilde am 18.11.2010, 23:30
Wartower - Flawless, der mAT-Talk

MAT

In der dritten Ausgabe des mAT-Talks spricht Brunhilde mit seinen Gästen Dome [LaG], Wachtel [BcS], JHB [rR], Jaks [yawn] und Smoki [mojo] über das kommende mAT.

Dabei dreht sich die Diskussion vor allem um das letzte Spielupdate und den nächsten Goldcape-Favoriten.

Besten Dank gilt neben den Gästen auch dem Praktikanten Aerox für seine Einleitung.


(32 Min., download mp3)

 

Aufgrund technischer Schwierigkeiten und daraus resultierender Verzögerungen, konnte der Mat-Talk erst jetzt veröffentlicht werden. Eine ausgereiftere Bearbeitung war  leider nicht möglich.

Kommentare (34)


Guild Wars 2 News
Guild Wars 2: Wann kommen endlich neue Infos?
geschrieben von DeBussy am 18.11.2010, 10:30
Guild Wars 2 - News

Zentrauren Scetch

Wann kommen denn nun endlich die neuen Infos, die nächste Klasse, das PvP - und überhaupt: Wann kommt das Spiel endlich auf den Markt!? Diese Frage stellt man ArenaNet derzeit mehr als einmal am Tag. Und immer wieder muss die Antwort die gleiche sein: "When its done" / "Sobald es fertig ist". Diese Antwort, die sich zwischenzeitlich als Mem in der Spielebranche etabliert hat, könnte aber nicht unglücklicher gewählt sein. Denn man möchte damit keinesfalls die Fans und Spieler unnötig hinhalten, sondern man möchte ein fertiges Spiel anliefern, das Spaß macht, das alle Features enthält und das so fehlerfrei wie möglich starten kann.

In der Vergangenheit haben wir einige Starts von vielversprechenden MMOs gesehen, deren Publisher auf einen Release gedrängt hat, zu einem Zeitpunkt, an dem das Spiel alles andere als Marktreif war. Das Ende vom Lied - ohne hier Beispiele zu nennen - ist vielen bekannt: Die Community wurde verschreckt, wanderte ab - und das Spiel geriet ins straucheln. Seit jahren siechen diese Titel nun dahin - von den einstigen Fehlern von damals ist nur noch wenig zu sehen, aber die Spielerschaft hat das Vertrauen verloren und kann selbst mit händeringenden Angeboten und Vergünstigungen nur schwerlich erneut angelockt werden. Und darum müsste die Antwort auf die Frage eher lauten: "Wenn wir hinter unserem Spiel stehen können, und überzeugt sind, dass Ihr damit zufrieden seid". Denn letzten Endes, wird dadurch direkt Eure Spielerfahrung verbessert und die Zukunft des Spiels bestmöglich gewährleistet. Ein Luxus den sich zwischenzeitlich kaum ein Entwicklungs-Studio mehr leisten kann. Auch wenn ArenaNet selbstverständlich versteht, dass Ihr alle so schnell wie möglich spielen wollt.

Guild Wars 2 wird wie bereits sein Vorgänger auf eine ganz bestimmte Weise entwickelt. Man baut Funktionen so früh wie möglich ins Spiel ein um sie dann über einen längeren Zeitraum testen zu können. Oftmals verändert sich dabei das komplette Feature mehr als einmal. Denn da ist ArenaNet eigen: wenn man etwas besser lösen kann, dann sollte das auch getan werden. Nur weil man beispielsweise schon ein Interface hat, heißt das noch lange nicht, dass die Arbeit daran fertig sein muss. Sehr schön kann man dies an einer Bildergalerie von Guild Wars 1 erkennen: Diese ersten Screenshots haben mit dem Guild Wars, wie wir es kennen, herzlich wenig zu tun.

Ja, ArenaNet arbeitet bereits an der Vorstellung der nächsten Klasse. Ja, ArenaNet bereitet das Crafting (MMO-Berufe die von Spielern ergriffen werden können), PvP und Unterwasserkämpfe vor. Und man will bald wieder damit beginnen Informationen herauszugeben. Ob dies allerdings noch in der Vorweihnachtszeit möglich sein wird, oder erst im neuen Jahr, bleibt abzuwarten. Seid nicht entäuscht, wenn Guild Wars 2 noch ein wenig auf sich warten lässt - wenn es dem Spiel hilft, soll es Euer Schaden nicht sein.

Unser User Schattenfeuer von der Translation-Task-Force hat sich für Euch die Mühe gemacht, den kompletten Blog-Eintrag, auf welchem diese News basiert, für Euch ins Deutsche zu übersetzen. Viel spaß beim Lesen, und herzlichen Dank fürs Übersetzen:

ArenatNet blogt: When its ready  ArenatNet blogt: When its ready
 

Quellen: ArenaNet Blog

Kommentare (60)


Guild Wars 2 News
Neue Website, neues Interview, neuer Contest
geschrieben von Genewen am 17.11.2010, 20:03
Guild Wars 2 - News

Topbanner

In einem heute erschienenen Interview auf GuildFans.com, einer gerade neu vom ZAM Network eingerichteten GW2-Seite, wird Eric Flannum zu einigen altbekannten Dingen wie Bosskämpfen, dynamischen Events und Tränken erneut befragt. Neben bereits bekannten Fakten wird die derzeitige Informationsflaute erklärt und auch etwas Neues gibt es zu berichten: Stealth für Spielercharaktere! Wurde bereits erwähnt dass es diese Option für Tiergefährten geben wird, so wird im Interview auch verkündet dass ein still stehender Waldläufer sich per Utility Skill unsichtbar machen können wird. Allem Anschein nach wird der Waldläufer auch nicht die einzige Klasse mit diesen Möglichkeiten sein, da im Interview die Rede von "Klassen" ist, die dazu fähig sein sollen.

Wie so oft haben wir auch dieses Mal wieder das komplette Interview für euch aus dem Englischen übersetzt. Viel Spaß beim Lesen!

Eric Flannum im Interview bei GuildFans.com  Eric Flannum im Interview bei GuildFans.com
 

 

Außerdem richtet GuildFans.com einen "design-a-skill" Wettbewerb aus, für welchen ihr, wer hätte es gedacht, eine Fertigkeit für Guild Wars 2 entwerfen sollt. Juroren sind dabei die beiden ArenaNet Designer Isaiah "Izzy" Cartwright und Jon Peters. Jedoch wird die Fertigkeit nicht in das Spiel übernommen werden. Die Fertigkeit soll ernst gemeint sein, DeBussy wird also mit dem Einreichen der Anti-Frust-Skills allem Anschein nach scheitern. Einsendeschluss für eure Ideen ist am 24.11.2010.

Allen Teilnehmenden viel Glück!

Quellen: GuildFans.com Interview , GuildFans.com Gewinnspiel

Kommentare (29)


Guild Wars 2 News
HoM-Belohnungsrechner jetzt auch in Deutsch!
geschrieben von User-News am 17.11.2010, 19:29
Guild Wars 2 - News

Gute Nachrichten für alle, die sich nie mit Englisch anfreunden konnten: Der Belohnungsrechner für die Halle der Monumente wurde still und heimlich nun auch ins Deutsche übersetzt. Ab jetzt könnt ihr also auch sehen wie eure Belohnungen auf Deutsch heißen werden.

Vielen Dank an Mogul für die Meldung dieser News.

Quellen: HoM-Belohnungsrechner

Kommentare (12)


Notiz
Auch Emily Diehl wechselt zu Undead Labs
geschrieben von AmunRa am 17.11.2010, 17:45
ArenaNet

Nachdem im August bereits James Phinney zusammen mit Richard Forge, Scott Albaugh und Doug Williams die Büroräume von ArenaNet verlies (wir berichteten), um unter Führung des ArenaNet-Mitbegründers Jeff Strain an einem bis dato unbenannten Massively Multiplayer Zombie Game (MMOZ) für Konsolen zu arbeiten, hat nun auch Emily Diehl ihren Abschied von ArenaNet bekannt gegeben.
Wie sie auf dem offiziellen GuildWiki schreibt, wird sie das ArenaNet-Team am 19.11. verlassen, um in Zukunft bei Undead Labs ihrer Zombie-Obsession nach vollem Herzen fröhnen zu können.

Emily's Abschiedspost  Emily's Abschiedspost
 

Emily Diehl war insgesamt knapp 5 Jahre Teil des ArenaNet-Teams und war dabei zuletzt als Community-Managerin, sowie Content Manager/Web Producer tätig. Entsprechend ist ArenaNet auf der Jobs-Seite nun auf der Suche nach einem Nachfolger.

 

Wir wünschen Emily alles Gute auf Ihrem weiteren Weg und hoffen, dass ihre Träume bei Undead Labs in Erfüllung gehen.

Quellen: Offizielles Wiki

Kommentare (39)


Notiz
Double it! - Diese Woche: Aufstieg der Helden
geschrieben von AmunRa am 16.11.2010, 19:25
Guild Wars - Bonuswochenende

Am heutigen Abend wurde wieder einmal das Programm des kommenden Bonuswochenende bekannt gegeben. In dieser Woche widmet sich dieses ganz dem Aufstieg der Helden, wo ihr von Freitag um 21Uhr bis Montag um 9Uhr die doppelten Belohnungspunkte und doppelte Beute aus der HoH-Truhe erhaltet.

Bonuswohenende

Kommentare (48)


Notiz
Nicholas unterwegs: Auf dem Pfad der Tugend
geschrieben von Maria Murtor am 15.11.2010, 18:29
Guild Wars - Nicholas der Reisende

Dank der tatkräftigen Unterstützung seiner gefiederten Brüder konnte sich Nicholas schließlich und endlich dem Verlangen nach einem weiteren verlockenden Griff zur Flasche loslösen. So winkte er heute, nach seiner 1-wöchigen Entsagung zum Teufelsgebräu, dem Stamm der Anchu-Tengu noch einmal zum Abschied, bevor er sich auf deren Rat hin zu einer weiten Reise um die Welt zur inneren Glückseligkeit aufmachte. Sein Pfad der Erleuchtung führte den geläuterten Mann, fern von der Heimtücke irdischer Verlockungen, zu den erwürdigen Hallen des Raisu-Palastes, wo er ganz seiner „neuen Leidenschaft“, dem Sammeln von Seelensteinen, frönt.

Sammelthread

Farmthread

Kommentare (4)


Notiz
Urteil in Sachen "virtueller Diebstahl": Auch Pixel haben Rechte
geschrieben von Maria Murtor am 13.11.2010, 12:55

"Grundsatzentscheidung" im Falle eines virtuellen Diebstahls: Das Augsburger Amtsgericht verurteilte als erstes deutsches Gericht einen Jugendlichen für seine rechtswidrige Handlung in einem Onlinespiel. Der sechzehnjährige musste sich vor dem Augsburger Amtsgericht der Anklage des Diebstahls im virtuellen Raum verantworten. Dieser hatte kurzerhand die Accounts seiner beiden Onlinebekanntschaften bei dem Onlinespiel "Metin 2" um einige Dinge erleichtert, deren Daten er von den Klägern erhalten hatte.

Das Gericht befand den Angeklagten im Sinne des Paragraphen § 303a StGB (“Wer rechtswidrig Daten (§ 202a Abs. 2) löscht, unterdrückt, unbrauchbar macht oder verändert, wird mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.”) schuldig und verurteilte ihn zu 80 Stunden Sozialdienst, sowie die enstandenen Kosten des Diebstahls (circa 1.000 €) zu tragen.

Quellen: Games IP Recht , Der Standard.at

Kommentare (180)


Update-News
Spielupdate: Der Monk geht, der Ritu kommt zurück
geschrieben von Brunhilde am 13.11.2010, 03:06
Guild Wars - Update

In der Nacht von Freitag auf Samstag, den 13. November wurde ein neues Update veröffentlicht, welches einige Veränderungen bezüglich des GvG-Metas bewirken soll, desweiteren gab es noch ein NSC-Update und die üblichen Fehlerbehebungen.

Der Fokus des Spielupdates liegt, neben der Beschneidung des Monk-Flagger und des geplanten Comebacks des Ritu-Runners, auch in der Abschwächung einiger Pressure-Skills.
Dabei wurden vor allem neben den sogenannten "Schlüsselfertigkeiten" des Mesmers und des Nekromanten auch die Klassen Assassine und Krieger angegangen. Freunde des Elementarmagiers müssen sich lediglich mit einer einzigen Änderung zufrieden geben.

Die genauen Neuerungen könnt Ihr gleich hier nachlesen:

Ballance-Update 12. Nov 2010:  Ballance-Update 12. Nov 2010:
 

Vom angekündigten Update zum Derwisch ist aktuell noch nichts zu sehen, diesbezüglich wird man sich noch etwas in Geduld üben müssen.
Inwiefern sich durch die Veränderung tatsächlich der von der Test Krewe erwartete Effekt einer wirklichen Neuerung des Metas ergeben wird, bleibt trotz dieses Updates einigen Spielern wohl eher schleierhaft.
Vor allem die Abschwächung von "Gruppe Heilen" wird einige ADHler zum Umdenken bezüglich der zu verwendenden Fertigkeitenleiste ihres Heilers bewegen, hat sich durch dieses Update im Bereich ADH nichts wirklich Weltbewegendes in der Builddiversität verändert.

Quellen: Spiel-Update vom 12 November 2010

Kommentare (83)


Notiz
Von Kostümen, Hochzeiten und seltsamen Hobbies
geschrieben von Genewen am 12.11.2010, 08:16
Guild Wars - News

Topbanner

Ich habe diese Angewohnheit, Fotos von toten und verrottenden Tieren zu machen, die ich auf unserem Parkplatz finde [...]

Susan Jessup

Nein, diesen Satz haben wir uns nicht ausgedacht bloß um eure Aufmerksamkeit zu bekommen (dann hätte ich eh "Freibier!" gebrüllt), der steht tatsächlich so in dem Interview, um welches sich die diesmalige News dreht. Massively.com hat ein Interview mit dem Live Team, vertreten durch John Stumme, Susan Jessup und Kristen Perry, geführt und dabei interessante Sachen zur Gestaltung der Halloween-Masken und -Kostüme herausbekommen. Nebenher lassen sie einige sehr interessante Hinweise fallen auf Dinge, die uns in Guild Wars noch erwarten werden.

So erfahren wir, dass uns noch vor dem Wintertag die Hochzeit von Keiran und Gwen erwartet. Auch hierfür wird es, wie auch zum nächsten Wintertag, wieder neue Kostüme geben, in diesem Fall elegante Hochzeitsmode. Der neue GW:Beyond Content in Cantha kann sich derweil darüber freuen endlich einen Namen bekommen zu haben: Winds of Change, zu deutsch Winde der Veränderung. Außerdem wird gesagt, dass die letzten Halloween-Quests nur der Anfang einer neuen Geschichte waren, die sich über das Jahr hinweg entfalten wird. Ach ja, und es ist die Schuld der Derwische, dass die neuen Masken nicht färbbar sind, weswegen wir ab jetzt jeden Derwisch den wir sehen erst einmal fünf Minuten lang beschimpfen sollten.

Dank Kikuta, der sich spät in der Nacht (oder eher sehr früh am Morgen?) hingesetzt und für euch übersetzt hat, können wir euch das Interview komplett in deutscher Übersetzung anbieten. Herzlichen Dank!

Das Live Team im Interview bei Massively.com  Das Live Team im Interview bei Massively.com
 

 

Randnotiz:

Wie wir in ArenaNets neuestem Blogeintrag lesen können sind sie von den Lesern von NWjobs zum beliebtesten kreativen Arbeitsplatz gewählt worden. Herzlichen Glückwunsch!

Quellen: Massively.com , ArenaNet Blog , NWjobs

Kommentare (74)


Notiz
Guild Wars: Server-Wartungen am 11. November gegen 16:30–17:30
geschrieben von DeBussy am 11.11.2010, 13:17
Guild Wars - News

Die folgende News wird Euch präsentiert von aR Ty:

Zitat:

AaaaaaaaaaahhhhhrrrrrRrrrrggg!!1 (←Link)

In dreieinhalb Stunden werde ich ganz eventuell nicht in GW reingekommen oder rausgeflogen sein. Zu Hülf, Panik, schrei.
*Drölf-und-saichtzig-WT-Threads erstell und Weltuntergangsstimmung verbreit*
Ähem... nein. Also ich dachte, bevor nachher wieder die große Hysterie ausbricht:

Don't Panic

Und so. und überhaupt. Grüße,
~aRTy

Zitat Ende

Im Klartext wird Guild Wars heute am 11.11 zwischen 16.30 Uhr und 17.30 Uhr nicht, oder schlecht, funktionieren.

(Hier gelangt ihr zu aRTys Panik-Präventions-Thread dem Orioginal! Diese News hier ist nur eine billige Kopie!!!)

Quellen: Guild Wars Network News , , aR Ty (der der die lustige News geschrieben hat!)

Kommentare (28)


Woow/Sensation
Martin Kerstein braucht Eure Hilfe!
geschrieben von DeBussy am 11.11.2010, 07:21
ArenaNet

Martin Kerstein

Meine Damen und Herren, liebe Wartower Gemeinschaft - die Lage ist ernst. Der Deutsche Community Manager von ArenaNet für Guild Wars und Guild Wars 2, Martin Kerstein, hat sich in den vergangenen 48 Stunden mit der Männergrippe angesteckt.

Für diejenigen, die den Ernst der Situation noch nicht vollständig begreifen, haben wir ein Statement von unserem hauseigenen Wartower Chefmediziner Horst Hückebühl anfertigen lassen, mit welchem wir Euch über die Männergrippe informieren möchten:

Horst Hückebühl über die Männergrippe:  Horst Hückebühl über die Männergrippe:
 

Ihr seht also: Mit Männergrippe ist nicht zu spaßen. Sie kann praktisch JEDEN treffen. Auch dich! Drum macht Euch nicht lustig, sondern informiert Euch, damit auch Ihr betroffenen Männern helfen könnt, mit ihrer Situation umzugehen.

Martin Kerstein benötigt jetzt unser aller Beistand. Darum bitten wir Euch: startet Euer Paint, Euer Photoshop, oder was auch immer Ihr habt. Macht Fotos, malt oder bastelt etwas und gestaltet virtuelle Grußkarten, die Ihr hier in diesen News-Thread posten könnt. Jede Hilfe zählt. Macht mit beim "Get Well Martin Day" auf Wartower.de. Schreibt jetzt Eure Besserungswünsche an unseren Community Manager, und helft so dabei, dass er sich gut und umsorgt fühlt und sehr bald wieder fit ist - um uns alsbald wieder neue Kunde aus fernen Ländern mitzubringen. Beteiligt Euch, damit Martin bald wieder so schön lachen kann, wie oben im Newsbild.

Der Wartower wünscht dir, Martin Kerstein, alles Gute, Gute Besserung, und einen so angenehmen Verlauf deiner Männergrippe, wie es nur irgend geht!

Quellen: Martin Kerstein auf Twitter

Kommentare (53)


Notiz
Double it! - Diese Woche: Elite-Fertigkeiten
geschrieben von User-News am 09.11.2010, 21:56
Guild Wars - Bonuswochenende

Ab 21 Uhr diesen Freitag gibt es für die Erbeutung von Elite-Fertigkeiten die doppelte Menge Erfahrungspunkte. Anstatt das 250-Fache ihrer Stufe in EP zu bekommen, werden Spieler mit dem 500-Fachen ihrer Stufe belohnt.
Außerdem sind die Chancen, dass Bosse einen grünen Gegenstand abwerfen, doppelt so hoch.
Dieser Bonus ist bis Montag, um 8:59 Uhr erhältlich.

Bonuswohenende

Kommentare (10)


Guild Wars 2 News
The shape of things to come...
geschrieben von Genewen am 09.11.2010, 21:05
Guild Wars 2 - News

Manch einer mag schon gedacht haben, ein schwarzes Loch hätte ArenaNet in den letzten Tagen und Wochen verschluckt, so still schien es geworden zu sein. Doch nun gibt es wieder Lesestoff!

Den Anfang macht ein etwas älteres Interview von guildmag.com, in welchem uns Colin Johanson neben weitestgehend altbekannten Informationen ein paar privatere Fragen beantwortet.

Übersetzt wurde das Interview von H3nn1 von der Translation Task Force. Vielen Dank!

guildmag.com-Interview  guildmag.com-Interview
 

Mondespersistants.com hat sich Isaiah "Izzy" Cartwright beim Communityabend der Paris Games Week vorgenommen und versucht, ihm ein paar Informationen zum kompetitiven PvP zu entlocken, was ihnen jedoch nur ansatzweise gelungen ist. Man hat aber das Gefühl, dass uns in der Hinsicht in Bälde große Neuigkeiten erwarten. Angesprochen wird zum Beispiel die Multifunktionalität von Fertigkeiten, das Kartendesign, das genug Raum und Möglichkeiten für taktische Kämpfe bieten muss sowie damit einhergehende dynamische Kämpfe.

mondespersistants.com  mondespersistants.com
 

Außerdem rekapituliert William Murphy von mmorpg.com in seiner Kolumne noch einmal die Aussichten rund um die Story, die personalisierte Geschichte und die Heiminstanz. Offensichtlich freut er sich sehr darauf.

Quellen: guildmag.com , mondespersistants.com , MMORPG.com

Kommentare (51)


Schaaf-News
Update der Forensoftware (1/2)
geschrieben von AmunRa am 09.11.2010, 10:09
Wartower - News

Einigen Frühaufstehern wird es vielleicht aufgefallen sein, dass der Wartower am heutigen Morgen für einige Zeit nicht erreichbar war und im Anschluss ein neues Einloggen nötig war.
Der Grund hierfür liegt in einem Update der Forensoftware, so dass wir nun kurzzeitig mit vBulletin 3.8.6 arbeiten werden.
Diese Version der vBulleting Forensoftware bietet neben einigen Bugfixes hauptsächlich Änderungen im Bereich der Interessensgemeinschaften. So sind diese ab sofort mehr wie ein normales Forum aufgebaut und bieten außerdem die Möglichkeit ein Bild für die Gruppe zu vergeben.

Sollten euch Fehler oder Makel in der neuen Version auffallen, so meldet uns diese bitte im Feeback-Forum, oder direkt im Thread zu dieser News.

Gegen Ende dieser, bzw. Anfang nächster Woche werden wir dann in einem zweiten Schritt auf die neuste vBulletin 4.0.8 hochrüsten.

Kommentare (35)


Notiz
Nicholas unterwegs: ... ganz köstlich amüsiert
geschrieben von Maria Murtor am 08.11.2010, 17:45
Guild Wars - Nicholas der Reisende

Die fernen Gestaden der befleckten Küste nun endgültig satt, wollte Nicholas mal wieder etwas Auszeit von seinem harten Weltenbummler-Leben nehmen. Urlaub in Kaineng sollte es sein; doch machte ihn sein treues Last- und Reittier Yakkington einen kleinen Strich in die Rechnung, als dieser ihm urplötzlich seinen Dienst verweigerte und seinen Herrn mitsamt der letzten Woche einkassierten Weberbeine kurzerhand vom Rücken warf. Was half es? Mit einer ordentlichen Flasche asurischen Schnaps unterm Arm und seinem streikenden Freund an der Seite ging es für ihn auf Schusters Rappen weiter.

Mit stark angestiegenem Säufertitel verfehlte Nicholas sein Ziel, die Stadt Kaineng, nur knapp und fand sich stattdessen plötzlich im nah gelegenen Shing Jea wieder. Den Umständen entsprechend war Nicholas dennoch guter Dinge, und ließ sich im Vollrausch sogar noch auf eine achtzehnstündige Sitzung der keuschen Dwayna-Anhänger von Adlerhorst ein.

Aktuell übt Nicholas, unter den wachsamen Augen seiner neuen gefiederten Freunde, seinen Alkoholentzug natürlich in der Provinz Kinya, einen Katzensprung von Adlerhorst entfernt, aus. Auf den Ratschlag seiner Glaubensbrüder hin hat sich Nicholas, statt abermals zur Flasche zu greifen, ein "neues Hobby" in Form einer Sammelbeschäftigung begonnen. Während normale Leute Briefmarken oder Ektoplasmakugeln sammeln, hegt Nicholas jedoch viel größeres Interesse an kupfernen Purpurschädel-Münzen.

Sammelthread

Farmthread

Kommentare (12)


Guild Wars 2 News
NCsoft im 3. Quartal: Entspanntes Gleiten
geschrieben von 4thVariety am 06.11.2010, 14:11
Guild Wars - News

Gleite2

NCsofts Bericht für das dritte Quartal enthält viel Licht und Schatten zwischen den Zeilen. Insgesamt stagnierten die Einnahmen eher. Der Gewinn stieg trotzdem um 50% an, was nur deswegen zustande kommt, da das letzte Quartal einen außerordentlichen Verlust verzeichnete, nachdem ein Gerichtsprozess gegen Richard Garriott verloren ging und dieser ausbezahlt werden musste.

 

hier klicken für weitere Infos  hier klicken für weitere Infos
 

 

Das Vertrauen der Investoren scheint jedoch ungebrochen. Seitdem Guild Wars 2 zum ersten Mal spielbar war, legt die Aktie gerade zu einen Höhenflug hin und steigerte ihren Wert 25%. Man kann richtig sehen, wie sie am ersten GamesCom Tag wieder anfing kräftig zu steigern. Ihren absoluten Tiefpunkt hatte sie zum Höhepunkt des Tabula Rasa Debakels, gemessen daran hat sich der Wert wieder verfünffacht.

Quellen: NCsoft Investorenbericht

Kommentare (43)


Guild Wars 2 News
Neues GW2 Interview auf Bildzeitungsniveau
geschrieben von 4thVariety am 04.11.2010, 11:51
Guild Wars 2 - News

Das meine ich auch so, wie ich es schreibe, denn das neueste GW2 Interview wurde von der New York Post geführt, einer täglich erscheinenden Tageszeitung mit gut lesbaren Überschriften. Weil der Republikaner wählende Wallstreet Bauarbeiter von Weltformat noch nicht so viel über GW2 gehört hat, werden in diesem Interview zunächst die Basics abgearbeitet. 80 Stufen, weniger Grind, keine Gebühr, persönliche Story, große Welt, verbesserte Engine, das Übliche eben.

Neues kommt in Form einer WvW Beschreibung. Dazu Eric Flannum: WvW stellt man sich am besten als ein riesiges episches (Anm.: was sonst) Strategiespiel vor. Die Spieler kämpfen um die Kontrolle der Rohstoffe der Karte, z.B. Türme, Festungen, Minen, Sägewerke und Nachschublinien. Jeder Spieler ist ein Kämpfer in diesem massiven Kampf. Wir tun unser bestes um eine breite Anzahl von Aufgaben bereitzustellen, um das Gefühl des Teilhabens bei den Spielern hoch zu halten, unabhängig davon, ob man alleine, in der Gruppe, oder zu hundert (!!) unterwegs ist. Die drei Seiten des Konflikts bestehen aus drei "Welten", in anderen Spielen würde man Server sagen, die am Anfang der Woche gegeneinander antreten und von denen am Ende der Woche eine Welt siegreich hervorgehen wird.

So weit zum Sinnvollen, in Sachen Unsinnvollen sag ich nur: Alter Holzknochen! Diesen Spitznamen dürften die Sylvari vielleicht bald schon haben. Denn im Interview versteckt sich das kleine Infoschmankerl, dass Sylvariknochen aus Holz sind. Im Stillen wundere ich mich jetzt, ob ein Krieger mit Zerstückeln im WvW vor dem Sägewerk einen Rohstoffbonus bekommt, wenn er einen Sylvari umhackt; oder ob man Sylvariknochen wie Holzlatten verwenden kann und wie sich Asura Waldläufer so spielen.

Quellen: New York Post Interview

Kommentare (61)


Notiz
Double it! - Diese Woche: Kodex-Arena
geschrieben von AmunRa am 03.11.2010, 21:27
Guild Wars - Bonuswochenende

Im Login-Fenster wurde wieder einmal das Programm des kommenden Bonuswochenende bekannt gegeben, welches sich in dieser Woche ganz der Kodex-Arena widmet.
Von Freitag um 20Uhr bis Montag um 8Uhr - erst am 07.11. wird die Pacific Time auf Winterzeit umgestellt - erhaltet ihr dort die doppelte Anzahl an Balthasar-Belohnungen und Ehrenpunkten.

Bonuswohenende

Kommentare (25)


Update-News
Update: Auf Käfersuche
geschrieben von AmunRa am 02.11.2010, 21:44
Guild Wars - Update

Am heutigen Abend wurde ein neues Spielupdate aufgespielt, welches nach Angabe des offiziellen Wikis bei der Identifizierung von fehlerhaften Gegenständen aus der Halloween-Quest "Rekrutierung einer sterblichen Hülle" helfen soll.
Im dort betretbaren Mausoleum war es offenbar seit Donnerstag Abend möglich, Gegenstände mit bis zu drei, statt der normal üblichen zwei Modifikatoren zu finden, was zwischenzeitlich auch von offizieller Seite als "unbeabsichtigt" und dementsprechend als "Bug" bezeichnet wurde.

Derzeit ist nicht bekannt, wie das weitere Vorgehen aussehen wird. Es ist jedoch davon auszugehen, dass bei erfolgreicher Identifizierung diese fehlerhaften Gegenstände früher oder später aus dem Spiel entfernt werden.

Quellen: Offizielles Wiki

Kommentare (32)


Notiz
Guild Wars: Fehlerwelle sorgte für Verbindungsabbrüche
geschrieben von DeBussy am 02.11.2010, 15:52
Guild Wars - News


UPDATE:
  Die Server scheinen ihren Dienst wieder aufgenommen zu haben. Das Halloween-Event ist derzeit noch aktiv, der Farbstöffhändler für Rosarote-Farbe wurde aus dem Spiel entfernt.


Original Meldung: Es kommt bei jedem MMO hin und wieder vor, dass die Spieler feststellen: Rien ne va plus - nichts geht mehr. Leider kann man soetwas als Hersteller bestenfalls minimieren, nicht aber komplett ausschließen - und wie uns die Vergangenheit gezeigt hat, sind die Jungs bei ArenaNet und ihren Vertragspartnern immer bemüht, die Probleme so schnell wie möglich zu lösen. Wir bitten Euch an dieser Stelle um Geduld.

In den einschlägigen Guild Wars Foren häufen sich unterdessen verschiedene Aussagen, sodass einige Gildenhallen nicht betroffen scheinen, und die Sperrung der Server wohl nicht durchgehend zu sein scheint. Manche gebiete sind wohl wieder oder noch online, während andere aus der Welt verschwunden scheinen. Wir schlagen Euch vor, am Besten für ein Weilchen zu warten, und den Loginserver nicht mit kontinuirlichen "Ich will da rein!"-Anfragen zu ärgern. Schnappt Euch ein Buch, macht Euch was leckeres zu Essen oder geht eine Runde spazieren - die Möglichkeiten sind gar grenzenlos. Wie immer gilt aber:

Don't Panic

Kommentare (43)


Notiz
Die Gewinner des Halloween Art Contest stehen fest
geschrieben von DeBussy am 02.11.2010, 02:17
Guild Wars - News

Gewinnerbild des Halloween Art Contests

Es ist soweit, ArenaNet hat die Gewinner des diesjährigen Guild Wars Halloween Art Contests bekannt gegeben. Die Preise wurden dieses Jahr in zwei Kategorien vergeben, so konnten neben den besten Kunstwerken - die vom Guild Wars Kuchen, einem Bild bis hin zum vollständigen Diorama alles sein konnten - auch die besten Kostüme prämiert werden.

Fun-Fact: Die Kostüm-Gewinnerin dürfte dem ein oder anderen bereits aus dem letzten Jahr bekannt sein. Begab sie sich 2009 noch als Jora auf die Jagd, zog sie in diesem Jahr als Eir Stegalkin in die Schlacht um die beste Schneiderkunst. Ein Faible für Norn kann man der Norwegerin Freyja Fimbulvetr jedenfalls nicht absprechen.

Pyromanen aufgepasst: Den ersten Platz für die "nicht Kostüme" ging in diesem Jahr an Spencer S., der eine Lebensgroße Charr Feuerpuppe (Charr-Abbild) aufgebaut und abgefackelt hat. Wer sich an den Bildern nicht satt sehen kann, findet ein Video vom Abbrennen der Charr Effigy (wie sie im Original heißt) auf Youtube.

Wir Gratulieren all jenen, die beim Contest gewonnen haben, ebenso wie all jenen, die sich die Mühe gemacht haben am Wettbewerb teilzunehmen und ihr Bestes gegeben haben. Ihr haltet die Guild Wars Welt mit Eurer Kreativität lebendig. Wir danken Euch!

Quellen: Die Gewinner des Guild Wars Halloween Contests

Kommentare (45)


Notiz
Nicholas unterwegs: Winterzeit? WTF?
geschrieben von Maria Murtor am 01.11.2010, 19:57
Guild Wars - Nicholas der Reisende

Während in Deutschland, wie in so manch anderen Ländern auch, die Uhren den unaufhaltbaren Mächten der Gestirne unterworfen sind, geht in Guild Wars noch alles seinen gewohnten Gang. Folglich wird der Reisende seinen Standort bis zur nächsten Zeitumstellung - wie er bereits heute eindrucksvoll unter Beweis gestellt hat - schon um 16:00 Uhr verlassen und auf Wanderung gehen.

 

Auf dieser Etappe seiner Reise hat er sich in den Magussteinen niedergelassen und ist auf der Suche nach Weberbeinen.

Sammelthread

Farmthread

Kommentare (10)



sp
Suche


  Fragt uns!
  Teamspeak
  Facebook
  IRC
  Livecast



Join TS3-Server
User online: 17

Wartower.de: Erste deutsche Guild Wars Elite Fansite

 

ncsoft
GWCom
ESL Guild Wars
GuildWiki.de
GuildWiki2.de
portalone.de
ninjalooter.de