1.-4. Kamp.: Released!  
  GW 2: Released!  
Eingetr. Gilden:
365  
  Forum Beiträge: 3.128.070  
Forenuser:
87.614  
  Forum Themen:
135.454  
ForumsepHandelspostensepGildenhallesepFragentoolsepTeamspeaksepJobs
spacer
 
spacer News
Newsarchiv
Spotlight
TowerTalk
Kolumnen
 
spacer Forum
Handelsposten
Streams
Gildenhalle
Comm Works
Netiquette
Wettbewerbe
Galerie
 
 
spacer Geschichte
Einführung
FAQ
Spielsystem
Völker
Klassen
PvP
Guides
Links

spacer Geschichte
Einführung
FAQ
Spielsystem
Klassen
Ladder
Datenbanken
Hilfen
Sonstiges

spacer Impressum
Ansprechpartner
Jobs
Links
WT FAQ
Presse
Datenschutz
 


Link us / Button
:
Wartower.de - Die erste deutsche Guild Wars Community!

















  News Archiv
line
2011|01



Notiz
Nicholas unterwegs: We are not amused
geschrieben von Maria Murtor am 31.01.2011, 17:26
Guild Wars - Nicholas der Reisende

Die zuständigen Behörden waren von Nicholas’ gutmütigen Versuch, zumindest etwas den braven Steuerzahler zu heucheln, nicht besonders angetan (wir erinnern uns). Auf sein verkorkstes Schreiben hin hat das Himmelsministerium Kaineng, ohne noch weiter mit der Wimper zu zucken, seine Top-Steuerassassinen  (Stasi) auf die Suche nach dem ascalonischen Steuersünder geschickt. Natürliche hatte sich Nicholas bereits klammheimlich aus dem Staub gemacht, nachdem sich die Kunde über plötzlich willkürlich spawnende Steuerfahnder wie ein Lauffeuer in ganz Tyria verbreitet hatte. Aktuell harrt Nicholas fern von den Formularen über Schenkungsteuer und die Problematik über die vorsteuerrechtliche Behandlung von Schweineohren in den Salzebenen (geheim!)  aus. Erstmalig in diesem Jahr konnte der Reisende mit den erst kürzlich gesammelten Sturmaugen glücklicherweise einen Gewinn verzeichnen und durch dieses Erfolgserlebnis neuen Mut schöpfen. Just in diesem Moment fröhnt Nicholas an besagtem Ort steuerrechtlich abzugsfähige Handwerkerleistungen mit der Herstellung und Reparatur von Werkzeug durch die Verwendung von Jade-Kiefern nach.

Sammelthread

Farmthread

Kommentare (5)


Notiz
Januar mAT: Gold für [cent]!
geschrieben von Deep Thought am 30.01.2011, 00:44
Guild Wars - Monthly Automated Tournament

Nach verhältnismäßig langer Pause durch das vorgezogene Turnier im Dezember war es heute Abend endlich wieder so weit: das monatliche GvG-Turnier stand auf dem Plan. Das begehrte Goldcape ging diesen Monat an South Central [cent], die sich im Finale gegen die amerikanische Gilde Necro Honor [nH] durchsetzten. Das Turnier war mit 62 Teilnehmern außerordentlich gut besetzt - ähnlich viele Teilnehmer gab es zuletzt im Mai 2009! In den Single Eliminations sah man viele bekannte Gesichter: Galactic President Superstar Mc [awsm] schafften es bis ins Viertelfinale, genauso wie Husaria Pol [HSR]. Für Failure Is Not An Option [sup] gabs diesmal leider schon nach den Swiss Rounds das Tiebreaker-Aus.

Im Finale überraschten die Zweitplatzierten [nH], die vorher mit nur eineer Niederlage durch das Turnier marschierten, mit einem Build mit 5 Hammerkriegern. Aber lest selbst:

 

Hier gehts zum Spielbericht  Hier gehts zum Spielbericht
 

 Die Top 8 im Überblick:

  1. South Central [cent]
  2. Necro Honor [nH]
  3. Illusions Of Grandeur I [iG]
  4. What Are You Talking About [wtf]
  5. Scientia Potentia [Est]
  6. We Found Y O U R [mojo]
  7. Galactic President Superstar Mc [awsm]
  8.  Husaria Pol [HSR]

Zu den Finalbuilds gehts hier. Weitere Aufzeichnungen der Turnier-Builds werden wie immer gerne via pm an Deep Thought oder Laniq entgegengenommen.

Wartower.de gratuliert allen Cape-Gewinnern!

Kommentare (17)







Notiz
Flawless, der mAT-Talk: Über Favoriten & Flames.
geschrieben von Brunhilde am 28.01.2011, 21:01
Wartower - Flawless, der mAT-Talk

MAT

In der neuesten Ausgabe von "Flawless, der mAT-Talk", geben euch Brunhilde und seine Gäste wieder einen Ausblick auf das kommende mAT. Neben der Frage nach dem Goldcape-Favoriten, gehen Robin [PnR] , Conny [hmmm], Hadschi [awsm], Sheepy [awsm] und Wut [Est] auch der Frage nach, warum Flames  zum Spiel gehören. 

 



Episode 07: Über Favoriten & Flames




(38 Min., download mp3)



Wir bitten die PvP-Gemeinde ein klein wenig Nachsicht mit uns walten zu lassen, weil wir den mAT-Talk durch die Veröffentlichung des Wächters von seinem angestammten Donnerstags-Platz verdrängt haben. Jetzt wünschen wir Euch aber viel Vergnügen und gute Unterhaltung.

Kommentare (19)


Guild Wars 2 News
Guild Wars 2: Live Chat Übersetzung
geschrieben von 4thVariety am 27.01.2011, 19:01
Guild Wars 2 - Artikel

Wartower Elite FansiteFür alle die mit dem Englischen auf Kriegsfuß stehen, wird der Wartower den Entwicklerchat der heute Abend auf GuidWarsGuru stattfindet livebloggen. Ab 21.00 Uhr wird Euch diese News auf dem laufenden halten und sämtliche Antworten zum Wächter simultanübersetzen.

 

Geschafft, das gesamte Interview wurde Live Simultanübersetzt und im Expander könnt Ihr alles nachlesen.

Komplettes Interview  Komplettes Interview
 

Kommentare (102)


Guild Wars 2 News
Guild Wars 2: Die offizielle Wächtervorstellung
geschrieben von 4thVariety am 27.01.2011, 15:28
Guild Wars 2 - News

Der Wammo mit dem HammoNachdem immer mehr Seiten ihre Wächterinfos herauspumpen, lässt sich auch ArenaNet nicht bitten und präsentiert uns die offizielle Vorstellung. Darin finden sich weitere Erklärungen der Tugenden Mut und Gerechtigkeit, sowie eine Beschreibung der in den Skillvideos zu sehenden Fertigkeiten. Außerdem efindet Ihr dort ein paar bunte Screenshots und Hintergrundbilder.

Die Skillvideos des Wächters gibts gleich hier:  Die Skillvideos des Wächters gibts gleich hier:
 

Quellen: Offizielle Vorstellung

Kommentare (264)


Guild Wars 2 News
Guild Wars 2: Eurogamer stellt den Wächter vor
geschrieben von 4thVariety am 27.01.2011, 13:51
Guild Wars 2 - News

Wick BlauDa warten wir alle auf 21.00 Uhr und dann prescht Eurogamer einfach vor und stellt uns den Wächter schon jetzt vor. Laut ArenaNet die Evolution des Monks aus GW1, der nach reiflicher Überlegung scheinbar festgestellt hat, dass eine stählerne Rüstung wohl doch besser zum Kampf gegen Drachen taugt, als Bodypaintings. Die Änderungen gehen jedoch tiefer. Der Wächter wirft sich mitten in den Kampf, errichtet Schutzwälle, Schilde und kümmert sich um die bereits vielzitierte Crowd-Control.

 

Der Wächter ist kein Heiler, jedoch richtet er sich an Spieler die gerne das Team unterstützen, auch wenn er als Supporter eher wie der Nekromant rüberkommt. So zumindest die Aussage von Eric Flannum und wenn der es nicht weiß, dann hat GW2 ein Problem. Dennoch kann der Wächter auch einfach auf Monster einkloppen, sofern dem Spieler danach sein sollte. Eurogamer zieht einen Vergleich zum P-Wort, das ich hier nicht näher genannt werden soll, GW Veteranen denken eher an etwas anderes.

 

Der Wächter kann Geisterwaffen beschwören, Symbole (?), Abwehrzauber (Wards) und Schutzsegen (Aegis Boon) verteilen. Ist was magische Fertigkeiten angeht, rundum ausgestattet. Folgende Waffen kann er dazu benutzen: Streitkolben, Schwert, Einhandzepter, Fokus, Schild, Fackel, Zweihänder, Hammer und Zweihandstab. Das ist fast das volle Programm der Nahkampfwaffen und die meisten Casterwaffen wenn man so will.

 

Drei Spezialfähigkeiten besitzt der Wächter, die sog. Tugenden. Rechtschaffenheit, Mut und Entschlossenheit. Diese sind entweder passive Boni, oder aktive Shouts (Paragon lässt grüßen). Als Beispiel wird die Entschlossenheit genannt, die als passiver Bonus genau das macht was man von der GW1-Klassenkombination erwartet an die jetzt ohnehin schon jeder denkt. Richtig, Lebenspunktregeneration, aber damit nicht genug, aktiv auf Verbündete angewandt, kann man damit sogar seine Mitspieler "kmötern". Zum Ausgleich ist man dann selbst das Stigma der Genesung für zwei Minuten los.

 

Zum Schluss des Artikels wird mehr oder weniger mit dem Zaunpfahl in Richtung Assassine gewunken, zu den restlichen zwei schweigt man sich aus, aber es fehlen dann noch eine Klasse die sich bevorzugt den Feuerwaffen annimmt, sowie der Mesmer.

 

Update: Auf Eurogamer wurden inzwischen die Skillvideos in den Artikel eingebunden und geben einen Einblick in einen sehr von Aktiv-Prots und Blocks geprägten Spielablauf.

Quellen: Artikel bei Eurogamer

Kommentare (54)


Notiz
Webdesigner gesucht - Bist du bereit für ArenaNet?
geschrieben von Maria Murtor am 26.01.2011, 02:00
ArenaNet

Wie es vielleicht dem ein oder anderen aufmerksamen Beobachter des englischsprachigen  Einlogbildschirms aufgefallen ist, sucht das Team von ArenaNet bereits seit einiger Zeit emsig nach Verstärkung für ihr Team. Neben zahlreichenen Angeboten im Bereich Programmierung und Game-Design wird außerdem zur Zeit ein hochwertig qualifizierter Mitarbeiter, der im Bereich Guild Wars 2 Web-Design tätig sein soll, gesucht. Großen Wert wird hierzu auf umfangreiche Fähigkeiten und Kenntnisse im Bereich ASP.Net, MVC, JavaScript und CSS gelegt. Bewerben und alle spezifischen Erordernisse für diese Karriere bei ArenaNet abrufen, könnt ihr auf der Ausschreibungseite von NCSoft.

 

Kommentare (28)


Guild Wars 2 News
Guild Wars 2: Live-Chat mit den Entwicklern
geschrieben von DeBussy am 24.01.2011, 23:20
Guild Wars 2 - News

Am Donnerstag den 27. Januar wird die englisch-sprachige Guild Wars 2 Fansite GuildWars2Guru.com die Ehre haben einen Live-Chat in ihrem IRC-Kanal mit einigen Entwicklern zu führen. Der Termin (und wohl auch die genaue Uhrzeit *zwinker*) sind vermutlich alles andere als zufällig gewählt - erwartet uns an jenem Tag immerhin die Klassenvorstellung des Wächters. Die Entwickler werden diesen Termin anzunehmender Weise also für alle aufgekommenen Missverständnisse und Befürchtungen rund um die Wächterklasse nutzen. 

Schon jetzt sammelt "Guru" fleissig Fragen - zu allen Themen rund um Guild Wars 2. Wenn Euch also ebenfalls etwas auf den Nägeln brennt, dann solltet Ihr Eure Fragen bei GuildWars2Guru.com hinterlassen. Wenn Euer Englisch nicht das Beste ist, dann schreibt Eure Frage hier in den Thread - es wird sich sicherlich jemand Finden, der die Frage für Euch hinterlässt.

Quellen: Live-Chat auf GuildWars2Guru.com

Kommentare (56)


Notiz
Nicholas unterwegs: Steuerliche Erfassung = Schwierig
geschrieben von Maria Murtor am 24.01.2011, 19:15
Guild Wars - Nicholas der Reisende

 

 

Kein allzu gelungener Start ins neue Jahr für Nicholas. Der erste Monat neigt sich bereits dem Ende zu und bislang weist das Kassenbuch des ascalonischen Reisenden nur rote Zahlen auf. Klar dass da auch die ein oder andere offene Rechnung auf der Strecke bleibt und so lebt Nicholas zwar weiterhin auf freiem Fuß, dafür aber stets auf der Flucht vor den hiesigen Behörden und natürlich der Steuerfandung mit ihren unermüdlichen Versuchen, Nicholas' aktuellen Aufenthaltsort in Erfahrung zu bringen. Nicholas zeigte zumindest seinen guten Willen und hat den Behörden einer der sechs Seiten seiner persönlichen Angaben zukommen lassen und ist nun bereits wieder auf der Fl- ähm, auf Achse und nur für kurze Zeit in der Pockenarbenebene anzutreffen. Nicholas hat in dieser Zeit im wahrsten Sinne des Wortes ein Auge auf Sturmaugen geworfen, die ihm wohl aus dieser Krise helfen und Trost spenden sollen.

Sammelthread

Farmthread

Kommentare (28)


Guild Wars 2 News
Guild Wars 2: Der Wächter - die fünfte Klasse!
geschrieben von DeBussy am 22.01.2011, 01:48
Guild Wars 2 - News

Der Wächter in GW2?

Der Wächter (engl. Guardian) wird die fünfte spielbare Klasse in Guild Wars 2 sein! Dies teilten zwischenzeitlich unterschiedliche offizielle Quellen mit. Der Autor eines PC Gamer Artikels hatte extra nochmals Rücksprache mit der PR Abteilung von ArenaNet gehalten, ob es denn OK sei, die Information über die neue Klasse im Vorfeld zu veröffentlichen.

So zeigt das obige News-Banner Logan Thackaray, der im Artikel als "a Guardian profession-charakter" bezeichnet wird. Also einen Charakter, der die Klasse des Wächters verkörpert. PC Gamer war sich allerdings nicht sicher, ob es sich beim Wächter tatsächlich um die für Januar angekündigte Klassenvorstellung von ArenaNet handelt.

Regina Buenaobra - die Community Managerin von ArenaNet - bestätigte die Klassenvorstellung. Sie wies aber darauf hin, dass diese nicht jetzt am Wochenende veröffentlicht werde. Sie wird uns stattdessen am Donnerstag Abend erwarten, wie uns soeben von Martin Kerstein hier im Forum mitgeteilt wurde.

Quellen: Guild Wars 2 Guru , Guild Wars 2 Guru

Kommentare (271)


Notiz
Guild Wars: Kommendes Wochenende doppelte Punkte in den Bündniskämpfen
geschrieben von Genewen am 20.01.2011, 15:24
Guild Wars - Bonuswochenende

Dieses Mal werden Ausflüge in die Bündniskämpfe besonders belohnt: doppelte Belohnungspunkte gibt es zu ergattern! Ob ihr nun auf Seiten der Kurzick steht oder für die Luxon kämpft, wir wünschen euch viel Spaß und natürlich auch Erfolg!

BonusWE

Kommentare (24)


Notiz
Nicholas unterwegs: Petri Heil - nicht aber in Ascalon
geschrieben von Maria Murtor am 17.01.2011, 18:41
Guild Wars - Nicholas der Reisende

Was gibt es schöneres, als in den Ruinen seiner verwüsteten Heimat umgeben von blutrünstigen Monstern nach verrottetem Fisch zu angeln? Keine Frage: diese Erfahrung endlich hinter sich zu lassen. Graus-Brüstkörbe als Reusenersatz entpuppte sich für Nicholas als sein erster kolossaler Misserfolg dieses Jahres. Zu seinem Glück konnte er zumindest seine Sammelstücke zum Einkaufspreis bei der verhassten Charr-Brut in ihrer nördlich gelegenen Heimat loswerden, die in den Rippen sofort einen neuen Trend sahen und auf dem Fuße ein eigenes Xylophonorchester gründeten. Diese knochigen Töne waren jedoch nicht ganz nach Nicholas' Geschmack und so ließ er die wackeren Musikanten in aller Ruhe weitermusizieren, während er sich in dem Dalada-Hochlande von seiner kürzlich erfahrenen Schlappe erholt und dort aus lauter Frust mit meisterhaften Charr-Schnitzereien zu spielen angefangen hat.

Sammelthread

Farmthread

Kommentare (10)


Weihnachts-News
Guild Wars: Die Gewinner des Wintertags-Art-Contest
geschrieben von DeBussy am 15.01.2011, 02:32
Guild Wars - News

Gewinner des Wintertags Art Contest
Einmal setzen wir unserem News-Schaf nochmal die Zipfelmütze auf, bevor wir es über die Sommermonate auf seine Weide schicken: Die Gewinner des Guild Wars Wintertags Art Contests stehen fest. Wie immer konnten talentierte Kunstschaffende den Jungs und Mädels drüben bei Arena Net ihr Können unter Beweis stellen. Und auch aus Deutschland ist ein Gewinner dabei: Herzlichen Glückwunsch an Daniel F. (aka. Steelborn hier auf dem Wartower) - und natürlich auch an alle Anderen - ob Sieger, Runner-Up, oder einfach nur begeisterter Teilnehmer.

Der Hauptpreis geht dieses Jahr nicht an ein gemaltes Bild, sondern an diese CHARRmante Puppe - Gratulation:

Alle Beiträge der Gewinner, findet Ihr auf der offiziellen Guild Wars Wintertags Art Contest Website.

Kommentare (32)


Notiz
Guild Wars: Wochenendbonus bringt doppelte Eye of the North Punkte
geschrieben von DeBussy am 14.01.2011, 13:39
Guild Wars - Bonuswochenende

An diesem Wochenende könnt Ihr Euch durch das Töten von Monstern, oder durch das Abschließen von Quests doppelte Eye of the North Rufpunkte verdienen. Viel Spaß beim Spielen.

Bonuswochenende

Kommentare (27)


Notiz
Guild Wars: Wartungsarbeiten am Netzwerk
geschrieben von DeBussy am 13.01.2011, 13:52
Guild Wars - News

Heute (13.01.2011) werden um 16:00 Uhr (Mez) bis ca. 18 Uhr Wartungsarbeiten an den Guild Wars Servern vorgenommen. Ihr werdet während dieser Zeit nicht aus dem Spiel ausgesperrt - wie man das bei Wartungsarbeiten normalerweise kennt - aber ArenaNet möchte Euch an dieser Stelle warnen, dass es dennoch zu Verbindungsabbrüchen und Fehlern kommen kann.

Solltet Ihr also während dieser Zeit ein erhöhtes Aufkommen von Fehlermeldungen oder z.B. Gummiband-Lags bemerken, verfallt nicht in Panik - und legt schlimmstenfalls eine Spielpause ein.

Wartungsarbeiten

Update: Die Wartungsarbeiten sind abgeschlossen.

Kommentare (22)


Neues Video
INC-Frostys Dance Video VIII - Am 30.01.11 wird getanzt!
geschrieben von Savage am 12.01.2011, 15:45

INC-Frostys Dance Video VIIIIm Dezember haben wir einen Aufruf zu INC-Frostys Dance Video VIII gestartet. Jetzt stehen die Teilnehmer fest und getanzt wird am Sonntag den 30.01.2011 ab 13:00 Uhr.

Alle Teilnehmer sollten ab diesem Zeitpunkt mit dem Charnamen online sein mit dem sie sich angemeldet haben. Ihr werden dann von INC-Frosty in die INC-Gilde eingeladen. Clanleader nehmen als Gäste teil.

Die Koordination läuft über den Wartower-TS3-Server (ts.wartower.de). Dort ist bereits ein Channel mit dem Namen "INC-Frostys Dance Video" eingerichtet.

Die Liste der Teilnehmer findet ihr im Expander. Wir danken für die zahlreichen Anmeldungen und wünschen viel Spaß bei den Dreharbeiten!

Für Fragen steht der Kommentarthread zu dieser News bereit.

Liste der Tänzer  Liste der Tänzer
 

Update: Bei Fragen steht für euch Ingame "Maid Chrystal" als Dance-Video Co-Admin bereit (falls ihr INC-Frosty Ingame nicht erreichen könnt).

Kommentare (120)


Guild Wars 2 News
Guild Wars 2: Die Kodan vorgestellt
geschrieben von DeBussy am 12.01.2011, 00:13
Guild Wars 2 - News

Die Kodan

Im heutigen Mammut-Post auf ArenaNets hauseigenem Blog wird die neue (nicht spielbare) Rasse der Kodan vorgestellt. Im Artikel erfahrt Ihr eine Menge an Hintergrundinformationen zu dem Halb-Eisbären-halb-Mann-Volk aus den fernen Zittergipfeln: Ihre Kultur, Ihren Glauben, woher sie Kommen und welche Mythen sich um diese noch unbekannte Zivilisation ranken.

All Ding, ob schemenhaft oder formlos, besitzt Seele - mit diesen Worten könnte man den Grundglauben der Kodan beschreiben. Daher überrascht es wenig, dass sie versuchen mit sich selbst und ihrer Umwelt in Harmonie und Balance zu leben. Dies bedeutet aber nicht, dass die Kodan ein friedfertiges oder pazifistisches Volk sind. Zum Überleben gehört auch das Jagen: ein Leben nehmen um ein anderes oder mehrere zu retten - Gleichgewicht.

Erfahrt im englischen Artikel mehr zum Glauben der Kodan, zu verloren gegangenen Stämmen, zu Ihren Zufluchtsstätten und der weltlichen Klaue sowie der geistigen Stimme.

Wenn Ihr uns dabei helfen möchtet den Artikel für den Rest der Wartower-Nutzer auf Deutsch zu übersetzen, dann meldet Euch bei der Translation Task Force - tatkräftige Mithilfe bleibt nicht ungesehen.

Update

Die deutsche Übersetzung des Blogeintrags ist fertig. Viel Spaß beim Lesen!

Weisheit und Macht der Kodan  Weisheit und Macht der Kodan
 

Kommentare (130)


Notiz
Guild Wars: Probleme mit der GvG-Ladder gelöst
geschrieben von DeBussy am 11.01.2011, 11:29
Guild Wars - News

Um die Jahreswende herum, gab es einige Probleme mit der Berechnung der GvG-Rangliste und den Championspunkten - wir berichteten. Dieser "Freeze" wurde vor wenigen Tagen behoben. Nun meldet sich ArenaNet erstmalig zu Wort und möchte von Euch wissen, wie mit der Situation umgegangen werden soll:

 Wünscht Ihr, als direkt betroffene Guild Wars Spieler einen Reset der Rangliste - oder soll einfach alles so bleiben wie es jetzt ist? Zusätzlich nutzt man die Gunst der Stunde um zu Fragen, ob nicht auch ein regelmäßiges Zurücksetzen der Ladder gewünscht sein könnte. Kann man damit eventuell die großen PvP-Formate neu beleben? Oder würde sich nur kurzfristig etwas bewegen, und dann wieder in gewohnten Bahnen verlaufen? Wie seht Ihr das? ArenaNet bittet Euch um Eure Meinung.

Um an der Umfrage Teilzunehmen, klickt auf diesen Link und beantwortet die beiden Fragen: Soll die GvG Ladder zurückgesetzt werden - und soll dies in regelmäßigen Abständen wieder geschehen?

 

Solltet Ihr unsicher sein, oder Euch untereinander über das Für und Wider austauschen wollen, so könnt Ihr das Thema gerne vor einer Abstimmung Diskutieren. Entweder direkt hier im Newsthread oder im Thread von Martin Kerstein hier im Forum - wo bereits angeregt abgewägt wird.

Kommentare (21)


Notiz
Nicholas unterwegs: Geläutert ins neue Jahr
geschrieben von Maria Murtor am 10.01.2011, 17:31
Guild Wars - Nicholas der Reisende

Etwas spät beginnt nun auch für Nicholas das neue Jahr. Endlich von seiner krankhaften Alkoholmanie befreit, ließ der ascalonische Wanderer die staubigtrockene Steppe des Maguuma-Dschungels weit hinter sich. Allzu lange hätte sich sein mürrischer Reisegefährte, Professor Yakkington, eh nicht mehr von den seinem Gaumen längst überdrüssigen Wildsamen seines Freundes bestechen lassen und so war auch der behaarte Zittergipfelbewohner froh, als sie endlich neues - wenn auch karges - Weideland im der weit entfernten und wesentlich kühleren Heimat des Reisenden, Ascalon, erreichten. Auch dieses Jahr beginnt für Nicholas mit dem gewohnten Trott, Wertgegenstände, Leckereien, Andenken und Trophäen aus allen Herren Ländern zu sammeln. Im Drachenschlund angekommen versucht sich Nicholas diesmal als Angelkünster und hofft durch Graus-Brustkörbe, die ihm als Reusen-Ersatz dienen sollen, einen dicken Fang zu landen.

Sammelthread

Farmthread

Kommentare (3)


Notiz
GvG Winterturnier 2011
geschrieben von Brunhilde am 10.01.2011, 13:41

Die französische MMO-Community "Mondes Persistants .com" gibt sich die Ehre in Absprache mit ArenaNet ein Guild Wars GvG Winterturnier auszurichten ("Tournoi hivernal 2011 de mondes Guild Wars"). Neben dem Spielspaß wird es kleinere Preise zu gewinnen geben!Ablaufen wird dieses Turnier wie ein mAT, also mit einer "Schweizer Runde" und einer "KO-Runde". Diese finden vom 17. bis 30. Januar 2011, respektive vom 31. Januar bis 6. Februar 2011 statt.

Vorrausetzung für die Teilnahme sind mindestens 4 feste Gildenmitglieder pro Gilde, die restlichen Plätze können mit Gästen oder Gefolgsleuten aufgefüllt werden. Das gesamte Regelwerk kann in englischer Sprache hier nachgelesen werden.Für alljene Gilden, die nicht über ein francophones Mitglied verfügen gibt es die Möglichkeit sich über den Nutzer Brunhilde für dieses Turnier anzumelden. Benötigt wird dabei der Gildenname und Gildentag, ein Ansprechpartner, ein Screenshot der Gildenmitgliederliste, sowie die Namen der 4 festen Gildenmitglieder. Eine (nachträgliche) Registierung des Ansprechpartners im Forum von mondespersistants.com zu Terminabsprachen bleibt erforderlich.

Bei Fragen und Problemen steht Brunhilde euch natürlich gerne zur Verfügung.

Es wird um eine zeitnahe Anmeldung von Interessenten gebeten (Anmeldeschluss ist der 12. Januar!).


Quellen: http://gw.mondespersistants.com/et-on-lance-le-tournoi-hivernal-2011-d

Kommentare (15)


Guild Wars 2 News
Guild Wars 2: Neue Videos von der CES
geschrieben von DeBussy am 09.01.2011, 13:14
Guild Wars 2 - News

ArenaNet ist auf der diesjährigen Consumer Electronics Show (CES) erneut mit ihrer Guild Wars 2 Demo angereist - die viele von Euch bereits von der GamesCom kennen. Da die Demo allerdings einen enorm großen Umfang besitzt, ist es immer möglich, noch ein paar unbekannte Stellen zu finden. Wir haben für Euch ein paar YouTube-Videos zusammengestellt die Szenen aus der Demo enthalten. Viel Spaß beim anschauen, oder bei der Bild-für-Bild-Analyse.

Euch ist die Kameraführung mancher Videos zu wackelig oder die Hintergrundlautstärke überschattet den Tongenuss der Demo? Dann empfehlen wir Euch unseren brandneuen YouTube-Kanal zu besuchen, und Euch die Wartower Spotlights in HD anzusehen. In der gewohnt hohen Wartower.de-Qualität. Reinschauen und abonnieren lohnt sich alle mal. Jetzt aber zuerst zu den neuen Videos von der CES:

Guild Wars 2 Videos von der CES 2011  Guild Wars 2 Videos von der CES 2011
 

Und jetzt nochmals die Erinnerung: Wartower.de auf YouTube!

Kommentare (38)


Guild Wars 2 News
Guild Wars 2: Von Federvieh und Tunnelbauarbeiten
geschrieben von Genewen am 07.01.2011, 13:51
Guild Wars 2 - News

Es ist schon wieder ein kleines Weilchen her, da veröffentlichten die Kameraden von GuildMag.com auf ihrer Homepage ein Interview zu Guild Wars 2 mit Jeff Grubb. Wir haben uns, besser spät als nie, einmal mehr daran gemacht dieses für euch aus dem Englischen zu übersetzen.

Was es für euch zu lesen gibt kann sich durchaus sehen lassen. So scheint auch GW2 der Klimawandel nicht kalt zu lassen - entweder das oder es waren wirklich finstere Mächte im Spiel als unser geliebter Maguuma-Dschungel zu einer öden Wüstenei wurde. Unter den Dingen die wir sonst noch erfahren sind die religiösen Ansichten der Völker, außerdem hat Primordus offenlichtlich vor unter Tyria sein eigenes U-Bahnnetz aufzubauen - leider nur zur Verbreitung seiner eigenen dämonischen Brut. Pah, dafür haben wir Asura-Portale, ätsch! An der Küste Krytas tut sich offensichtlich auch Einiges. So verrät uns Jeff Grubb zur Domäne der Winde nur zwei Worte: Tengu Stadt. Auch auf dem Immobilienmarkt tut sich etwas. Der Turm der Zauberer hat offensichtlich einen neuen Besitzer, dem aber wohl die alte Aussicht oder auch die Nachbarschaft nicht gefiel, weswegen dieser das geheimnisvolle Gebäude kurzerhand an einen anderen, bisher unbekannten Ort geschleppt hat.

 

Lest das Interview gleich hier, gleich jetzt - auf eurem Wartower!

GuildMag-Interview in deutscher Übersetzung  GuildMag-Interview in deutscher Übersetzung
 

Quellen: guildmag.com

Kommentare (24)


Guild Wars 2 News
ArenaNet - Das erste Jahrzent
geschrieben von 4thVariety am 06.01.2011, 22:48
Guild Wars 2 - News

Eigentlich für die Weihnachtsfeier von ArenaNet produziert, will man so ein Video dennoch nicht den Fans vorenthalten. Ihr erfahrt von den Anfängen der Firma in der technologischen Steinzeit, als Monitore noch Röhren und Herde noch Platten hatten. Ihr könnt sehen mit welchen Verfahren man 250 Mitarbeiter komprimieren muss, um sie unterzubringen und Ihr erfahrt welcher Entwickler eine kleine süße Miezekatze ist. Viel Spaß beim Abgrasen der Hintergründe nach bislang ungesehene Spielszenen und Auseinanderpicken aller Statements. Hey 10 Jahre, da darf man auch Fakten mal aufrunden, wer erinnert sich schon noch an Wing Commander?

Quellen: Direkt vom AreneNet Blog zu Euch.

Kommentare (76)


Notiz
Guild Wars bestes MMO des Jahrzehnts
geschrieben von 4thVariety am 06.01.2011, 21:38
Guild Wars - News

WeihrauchDer doch etwas größere, inzwischen zu AOL gehörende, Blog Joystiq wollte nicht nur von seinen Lesern wissen, was die besten MMOs des Jahres 2010 waren, sondern auch was die besten MMOs des Jahrzehnts gewesen sind.

 

  • Bestes MMO des Jahrzehnts: Guild Wars
  • Beste Erweiterung des Jahrzehnts: Eye of the North
  • Beste Community des Jahrzehnts: Die Guild Wars Community

 

Nur in zwei Kategorien musste sich ArenaNet geschlagen geben. Die Auszeichnung für das beste MMO Studio des Jahrzehnts ging ganz knapp an Blizzard und das meist erwartete MMO 2011 ist mit hauchdünnem Vorsprung Star Wars: The Old Republic. Ist schon rührend wie Star Wars Fans nach all den Prequels die Hoffnung nicht aufgeben.

 

Die meisten Auszeichnungen für das Jahr 2010 sackte Star Trek Online ein und das mit jeweils großem Vorsprung, obwohl es jetzt nicht in die Annalen der MMO Geschichte eingehen wird. Bei der Frage nach der größten Enttäuschung des Jahres gewann einmal mehr Final Fantasy 14.

Quellen: Joystiq

Kommentare (56)


Notiz
Double it - Diese Woche: Zufallsarena
geschrieben von Maria Murtor am 04.01.2011, 21:44
Guild Wars - Bonuswochenende

Mit dem heranstehenden Ende des Wintertages kehrt in Guild Wars langsam aber sicher der gewohnte Gang wieder ein; somit natürlich auch die Doppelpunkte-Events zum Wochenende. Den Start macht die Zufallsarena, in der von Freitag 21:00 Uhr bis Montag 8:59 Uhr die doppelte Anzahl an Gladiatoren- und Balthasarpunkte auf euch wartet.

 

 

Kommentare (34)


Guild Wars 2 News
Guild Wars 2: Hochgesteckte Erwartungen
geschrieben von Genewen am 03.01.2011, 22:55
Guild Wars 2 - News

Ganz offensichtlich freut man sich nicht nur auf dieser Seite auf Guild Wars 2: heute verkündete MMORPG.com das Spiel aus dem Hause ArenaNet als den Sieger ihrer Leserwahl zum meisterwarteten Titel für das Jahr 2011.

Der Sieg kam wenig überraschend. Guild Wars 2 führte ihre Tabelle der meisterwarteten Spiele bereits an und stellt mit einem dauerhaften Hype-Level von 8,72 den Titel mit dem höchsten aufrecht erhaltenen Hype-Level, den die Seite überhaupt je hatte, dar. Überraschend kam jedoch für Manchen die Größe des Vorsprungs vor der Konkurrenz. So trug ArenaNet mit 42% den Sieg davon, wohingegen das nächstplatzierte Star Wars: The Old Republic auf nur 28,4% kam.

Der Wartower gratuliert natürlich ArenaNet recht herzlich zu diesem kleinen Triumph. Doch vergessen wir auch nicht, wie schnell große Erwartungen enttäuscht werden können. Siege wie dieser sind nicht nur ein großes Lob für die bisher geleistete (Presse-)Arbeit, sondern stets auch Forderungen an die Zukunft.

Wir freuen uns jedenfalls schon einmal auf ein hoffentlich schönes und mit Sicherheit spannendes Jahr 2011. Als nächstes steht natürlich erst einmal die Frage nach der fünften Klasse an, die noch in diesem Monat veröffentlicht werden soll. Bei MMORPG.com tippt man auf den Mesmer, so hat man sich auch entschlossen dessen mutmaßliches Artwork in die Siegesnachricht zu schmuggeln. Auch bei uns wird angeregt diskutiert. Wie sieht es bei euch aus? Was denkt ihr?

Quellen: MMORPG.com

Kommentare (42)


Guild Wars 2 News
Edge of Destiny: Die Beatles von Guild Wars 2
geschrieben von DeBussy am 03.01.2011, 18:27
Guild Wars 2 - News

Dreht sich bei Explosionen nicht um

Noch kurz vor Weihnachten veröffentliche ArenaNet ein Interview mit J. Robert King, dem Autoren des neuen Guild Wars 2 Romans "Edge of Destiny". In dem Interview spricht King darüber, wie er an seine Arbeit herangegangen ist und warum das Guild Wars Universum für ihn mehr als einfach nur eine Auftragsarbeit ist. Erfahrt mehr über den Autoren und seine Gedanken zur namengebenden Gilde - die er mit den Beatles vergleicht - und warum er gerade diesen Vergleich gewählt hat.

Lest das Interview gleich hier:

Autor J. Robert King im Interview (deutsch):  Autor J. Robert King im Interview (deutsch):
 

Oder im englischen Original: Hail to the King - Author J. Robert King and the Edge of Destiny

 

Herzlichen Dank an Moench Taos für die Übersetzung!

Kommentare (10)


Notiz
Nicholas unterwegs: Sag der Trunkenheit adé
geschrieben von Maria Murtor am 03.01.2011, 18:09
Guild Wars - Nicholas der Reisende

Nach seinem knapp einwöchigen Rauschzustandes, ausgelöst durch den Genuss fässerweise Vaabi-Weins, und dessen Folgen in Form seines neuen tierischen Begleiters, einem pelzlosen Katers, zog Nicholas nun entgültig einen Schlussstrich. Nur noch die leeren Pullen, die einsam und verlassen im Vehtendi-Tal dahinsiechen, erinnern vage daran, dass dort einmal ein einsamer Ascalonier die wohl größte Ein-Mann-Orgie in der Geschichte von Vaabi abgehalten hat. Um endlich völlig clean zu werden hat sich Nicholas den wohl besten und gottverlassensten Ort Tyrias ausgesucht: Die Trockenkuppe. Als kleines Trostpflaster für seinen wettergebeutelnden Freund, Professor Yakkington, sucht Nicholas für seinen vierbeinigen Begleiter diesmal die herzhaftesten Wildsamen des Maguuma-Dschungels zusammen.

Sammelthread

Farmthread

Kommentare (5)


Notiz
Guild Wars: PvP-Ladder eingefroren?
geschrieben von DeBussy am 02.01.2011, 03:49
Guild Wars - News

Hat in den kalten Wintertagen nicht nur die Bahn mit eingefrorenen Oberleitungen zu kämpfen, sondern eventuell auch Guild Wars Entwickler ArenaNet? Denn derzeit scheint sich im GvG- und Ladder-System nichts mehr zu bewegen. Wie festgefroren wirken derzeit die Ratings und der Stand der Championspunkte. Ein offizielles Statement zum "Freeze", der sich eventuell auch nur als Bug entpuppen könnte, gibt es derzeit noch nicht.

Es ist das erste mal seit nunmehr 3 Jahren, dass die AT-Ladder eingefroren wurde. Spieleraussagen zufolge hat dieser Zustand bereits Auswirkungen auf das Spielverhalten der Topgilden, die wagemutig mit Gefolgsleuten in die Schlacht ziehen, ohne Gefahr zu laufen wertvolle Punkte zu verlieren.

Danke auch an Weruda für den Hinweis auf diese Situation.

Kommentare (25)


Notiz
Guild Wars: Der Wintertag geht ins Finale!
geschrieben von Genewen am 01.01.2011, 10:13
Guild Wars - News

Soeben ging die erste Finalrunde des diesjährigen Wintertages zu Ende und somit haben wir euch auch einen Satz neuer Masken zu präsentieren. Dwayna verpasst dieses Jahr ihren Anhängern einen golden schimmernden Heiligenschein, von Grenth hingegen gilt es ein paar dampfende Hörner zu ergattern.

 

Göttlicher Heiligenschein Dämonische Hörner

 

Wie auch die anderen Jahre üblich hat sich die Community auch dieses Mal wieder stillschweigend darauf geeinigt dass die ungeraden Distrike Grenth die Treue schwören während die geradzahligen Distrikte Dwaynas Flagge hochhalten. Ein paar Komiker die sich absichtlich auf die Gegenseite stellen gibt es jedoch immer, lasst euch davon nicht verunsichern. Für die Masken werden keine Zuckerstangensplitter benötigt und da Kamadan erst eine Viertelstunde nach Löwenstein feiert lassen sich auch beide Objekte der Begierde gut in einem Rutsch holen.

Neben dem eben vergangenen 9:01 Termin könnt ihr eure persönlichen Masken zu den noch ausstehenden Terminen schnappen. Diese sind um 12:01, 15:01, 18:01, 21:01, 0:01, 3:01, 6:01 und schließlich ein letztes Mal um 9:01 Uhr am Sonntag Morgen.

Kommentare (63)



sp
Suche


  Fragt uns!
  Teamspeak
  Facebook
  IRC
  Livecast



Join TS3-Server
User online: 17

Wartower.de: Erste deutsche Guild Wars Elite Fansite

 

ncsoft
GWCom
ESL Guild Wars
GuildWiki.de
GuildWiki2.de
portalone.de
ninjalooter.de