1.-4. Kamp.: Released!  
  GW 2: Released!  
Eingetr. Gilden:
365  
  Forum Beiträge: 3.128.070  
Forenuser:
87.614  
  Forum Themen:
135.454  
ForumsepHandelspostensepGildenhallesepFragentoolsepTeamspeaksepJobs
spacer
 
spacer News
Newsarchiv
Spotlight
TowerTalk
Kolumnen
 
spacer Forum
Handelsposten
Streams
Gildenhalle
Comm Works
Netiquette
Wettbewerbe
Galerie
 
 
spacer Geschichte
Einführung
FAQ
Spielsystem
Völker
Klassen
PvP
Guides
Links

spacer Geschichte
Einführung
FAQ
Spielsystem
Klassen
Ladder
Datenbanken
Hilfen
Sonstiges

spacer Impressum
Ansprechpartner
Jobs
Links
WT FAQ
Presse
Datenschutz
 


Link us / Button
:
Wartower.de - Die erste deutsche Guild Wars Community!

















  News Archiv
line
2014|10



Guild Wars 2 News
Digitale Editionen bis 10. November 50% günstiger
geschrieben von roter_mantel am 31.10.2014, 14:09
Guild Wars 2 - News

Und die nächste Aktion mit Preisreduktionen ist eingeläutet worden. Bis 10. November um 8:59 Uhr MEZ sind die digitalen Editionen wieder um 50% reduziert im Angebot.

Quellen: offizielle GW2-Seite

Kommentare (0)


Guild Wars 2 News
[Update]Neue Infos zu Episode 5 aus China [Spoiler]
geschrieben von roter_mantel am 31.10.2014, 12:01
Guild Wars 2 - News

KongZhong hat eine längere Ankündigung zur 5. Episode der zweiten Staffel veröffentlicht. Neben neuen Schnappschüssen erfahren wir auch weitere Details. Nachdem chinesisch sprechende Spieler mir auf Reddit geholfen haben, sind die Konturen nun klarer erkennbar:

  • Jory trifft Belindas Geist
  • Jory scheint nun Belindas Schwert zu tragen. Könnte auch nur während des Treffens sein.
  • Wir errichten als Lagerommandeur ein neues Camp. Dies geschieht auf einer neuen Karte, die an die Trockenkuppe angrenzt.
  • Wir forschen nach dem Drachenei, das wie aus der Vision des Blassen Baumes kennen
  • Ein Schlachtfeld wird eine Storyinstanz "Drachenhöhle" sein, in der wir Gefolgsleuten des Drachen und einem Boss gegenüber treten. Besondere Mechaniken während des Kampfes verhindern, dass roher Schadensausstoß zum Erfolg führt. Nur die Verwendung von besondern Waffen aus der Instanz führen zum Ziel.
  • neue spezielle Events, die Teamplay erfordern, sind auf der neuen  Karte zu finden.

 

Offensichtlich hat KongZhong zu viel verraten ohne die Absegnung Arenanets. Gaile Gray entschuldigt sich für den ungewollten Leak:

 

We want to warn our fans that these are massive spoilers. We apologize that the information is out there. It was released without our approval by our publisher in China. Not surprisingly, the information made it to the West almost instantaneously.

Spoilers spoil things. If you read these now, you won't get to experience them fresh in the game when you play the release on Tuesday. We hope you'll wait for Tuesday.

 

Da der Artikel nun von KongZhong entfernt wurde, hat  Arenanet in China wohl ordentlich Druck gemacht.

Quellen: offizielle GW2-Seite in China

Kommentare (48)







Guild Wars 2 News
Gilden-CDI: Unterthema Raids
geschrieben von roter_mantel am 30.10.2014, 12:43
Guild Wars 2 - News

Seit Dienstag läuft die Diskussion zum Unterthema Raids. Wichtige Punkte sind Zugänglichkeit, Belohnungsstruktur, Gegner-KI oder auch die Einbettung der Raids in die Kernstrukturen und -mechaniken von GW2.

Wer Vorschläge, Konzepte oder Bedenken zu Aspekten hat, kann diese in diesem Thread gerne vortragen. Chris beteiligt sich sehr rege an der Diskussion. Auch Crystal Reid springt von Zeit zu Zeit in die Debatten mit Kommentaren und Anregungen.

Kommentare (77)


Guild Wars 2 News
Update zum Thema Währungstausch
geschrieben von roter_mantel am 29.10.2014, 01:09
Guild Wars 2 - Entwicklertracker

Update

Seit dem Update vom 30. Oktober ist der "individuelle Modus" beim Währungstausch aktiv. Dieser erlaubt eien beliebige menge an Gold (maximal 999) oder Edelsteinen (maximal 9999) zu wählen, die man mit einer Transaktion kaufen  möchte.

  • Es wurde eine Option hinzugefügt, die einen individuellen Betrag beim Währungsumtausch erlaubt. Durch das Auswählen der Funktion Individueller Betrag in der unteren rechten Ecke des Fensters für den Währungsumtausch wird der individuelle Modus aktiviert. Im individuellen Modus kann eine beliebige Menge an Edelsteinen oder Münzen für einen Umtausch eingegeben werden. Es wird dann der entsprechende Preis angegeben und der Umtausch kann durchgeführt werden.
  • Im individuellen Modus gilt derselbe Wechselkurs wie im Standardmodus.
  • Der Wechselkurs wird im individuellen Modus zur gleichen Zeit aktualisiert wie im Standardmodus.
  • Im individuellen Modus gibt es ein Limit von 9.999 Edelsteinen beziehungsweise 999 Gold pro ausgeführtem Umtausch.

Quelle

 

Wie Gaile Gray mitteilt, arbeiten die Entwickler fieberhaft an dem neuen Interface. Es ist berreits in der Testphase und die Texte sind in der Lokalisation. Das neue Interface mit frei wählbaren Mengen an Gold und Edelsteinen soll noch - falls möglich - vor dem 4. November aufgespielt werden!

I saw the test of the new interface today and it looks solid to me. (I also happen to think it’s very attractive, but maybe that’s just me. )

The interface and Custom option move into testing now, and the text is already headed to Localization.

The dev team is keenly aware that there are Halloween items available only during a specific period (through November 4) and therefore they intend to do their darnedest to offer the new options in the next few days but certainly in advance of November 4th if humanly possible. (I have confidence this will happen.)

Quellen: offizielles GW2-Forum

Kommentare (161)


Guild Wars 2 News
Echos der Vergangenheit startet am 4. November
geschrieben von roter_mantel am 28.10.2014, 17:11
Guild Wars 2 - News

Wie bereits angekündigt und heiß ersehnt haben wir nun das neueste Teaser-Video zur Analyse.

 

Das Filmchen hält Einiges bereit: Luftschiffe des Paktes, mehr widerliche Pflanzenmonster, das Gebäude mit der Statue. masssig kristalline Strukturen und sogar Ogden Steinheiler...

Noch ein Spoilerbild:

 

Viel Spaß beim Analysieren und Spekulieren um den Inhalt der 5. Episode

Quellen: offizielle GW2-Seite

Kommentare (44)


Guild Wars 2 News
Grammofon und Candy-Corn-Fresser frisch aus dem Shop
geschrieben von roter_mantel am 28.10.2014, 12:24
Guild Wars 2 - News

Kurz vor Höhepunkt der Festlichkeiten hat Arenanet wieder neue Gegestände im Shop platziert.

Für 600 Edelsteine bekommt man ein verwunschenes Grammofon, das schauerliche Musikfetzen passend zu Halloween abspielt. Manche Stücke sind sehr leise.

Für 300 Edelsteine erhält man den Candy-Corn-Frasser. Dieser kann mit nur kurzer Pause dazwischen je 3 Candy Corn vertilgen und spendiert dafür jedes Mal entweder einen 15-minütigen Buff wie unter anderem + 100% mehr EP oder 5% Schadenreduktion oder aber eine Verwandlung in ein Halloweenmonster wie Spinne oder Mumie. Die Zeiten der Buffs stapeln sich.

Unser Freund Sputti von Guildnews hat sich beide Gegenstände genauer angeschaut.

Kommentare (37)


Guild Wars 2 News
Experimentierfeld WvW
geschrieben von roter_mantel am 27.10.2014, 20:51
Guild Wars 2 - Entwicklertracker

John Corpening hat ja schon vor Kurzem  angekündigt, dass im WvW einige Änderungen anstehen und die Devs auch einige Dinge testen möchten. John hat nun den Modus operandi konkretisiert: ein mehrwöchiges Events. Während des Events werden einige Regeln des WvW verändert. Den Anfang machen die Serverpunkte für das Töten von gegnerischen Spielern und das Weglassen der weißen Schwerter an angegriffenen Objekten. Das erste Event soll im Dezember starten. Der Termin kann sich aber noch verschieben. Bei guter Akzeptanz des Systems könnten weitere Events folgen.

Hello All,

There was quite a lot of discussion around the proposal of removing white swords from objectives in WvW. We understand there are concerns about how this change might work in practice or how player behavior may change as a result of it. We felt like the best way to understand fully the impact, and give players a chance to see for themselves how it directly changes the WvW experience is to let people try it and see what they think.

We have decided to run a special multi-week event in WvW where we’ll be changing some of the “rules” of WvW for a limited time. This event will feature two major rule changes while it is running: we are planning to remove white swords from objectives, and add points per kill in WvW to the over-all score for the duration of this event. We are currently targeting December for this event but will keep you posted when we have dates nailed down for certain. If this type of event is successful, we may look to do more events like this in the future where for short periods of time the rules of WvW are changed to different rules, scoring and scenarios to help both keep the game fresh, as well as to change up the experience and try new fun things for WvW.

We look forward to your feedback once the event begins, both on the temporary event only changes, as well as the concept of these special events in WvW.

Thanks,
John

Quellen: offizielles GW2-Forum

Kommentare (4)


Guild Wars 2 News
Einladungsqualifikationsrunden zur Weltturnierserie
geschrieben von roter_mantel am 24.10.2014, 21:15
Guild Wars 2 - News

Dieses Wochenende ist es soweit: In China, Europa und Nordamerika werden die Teilnehmer für die erste Station der Weltturnierserie in Peking ermittelt.

Der europäische Teilnehmer wird am 25. Oktober ab 18:00 Uhr MESZ bestimmt. In Nordamerika geht es am 26. Oktober um 20:00 Uhr MEZ los. Die beiden chinesichen Teilnehmer werden am 25. und 26. Oktober  ab 10:00 bzw. 8:00 Uhr MESZ ermittelt.

 

Für die PvP-Fans ist für dieses Wochenende wieder der Bonus aktiviert worden: +10 % PvP-Rangpunkte, +15 % Fortschritt bei Belohnungspfaden und +100 % Magisches Gespür im Herzen der Nebel

Während den Übertragungen werden auch wieder Preise verlost!

Englisch: www.twitch.tv/guildwars2
Deutsch: www.twitch.tv/guildnews
Französisch: www.twitch.tv/fureurwebtv

Update:

Folgende Teams sind qualifiziert für das Finale in Peking:

Nordamerika: The Abjured

Europa: The Civilised Gentlemen

China: Team SALA und Prime

Impressionen vom Lifeevent aus China:

Finale

Halbfinale

Wir gratulieren allen Qualifizierten und wünschen ihnen viel Erfolg und Spaß in Peking.


Quellen: offizielle GW2-Seite

Kommentare (23)


Guild Wars 2 News
Zommoros hat mir ein Geheimnis verraten
geschrieben von roter_mantel am 23.10.2014, 23:41
Guild Wars 2 - Entwicklertracker

John Smith versanstaltet schon seit mehreren Tagen ein Rätselspiel um einen Gegenstand, den man seit Halloween aus der Mystischen Schmiede bekommen kann. Dabei zeigt John sehr viel literarisches Talent. Wer selbst spekulieren möchte, kann die Hinweise  auswerten:

Edit 1: I’ll be checking for discovery and giving hints every once in awhile. First one is free The item has nothing to do with minis.

edit 3 (in story form): Lemark wasn’t much of a haggler. the merchant had taken almost every copper he owned, but it was worth it. He was positive this time, no more fakes, no more copies, forgeries or lies, this was it. He could feel it, sinister…ghostly, it felt weird to hold, but he didn’t care, his journey was one quarter complete.

3.5-4 Story continues:
(2 days later)
Lemark sprinted down the alleyway, an endeavor likely to leave one examining refuse closer than generally preferable, but this wasn’t his first time. He slowed for a moment to glance behind him, merchants still chasing with guards closely behind them. He was surprised they hadn’t given up, they must be very sensitive about their heritage here, the item itself was a bit too everyday to inspire this kind of rage. “Two more blocks”, he thought to himself, double-checking the sealed, cylindrical case he carried. His attempted thievery had failed, for today, but he wasn’t going to lose what he had to the muddy waters of the bay.

edit 5:
Lemark was in high spirits, it had been a productive week. After a series of failures his luck had turned. He stared at his own reflection in the item, such a trivial thing by itself, but with many, there was power. Zomorros knew it as well, Lemark had seen the desire in his eyes before, this was one of his favorites.

Out of story hint: I’ve only referenced 2 of the components so far.

edit 6:
Lemark sat back against the rocky wall, brackish water rained down from one geyser or another. “What am I even doing here?” he thought for the thousandth time. He was exhausted, bloody and sore. “One of these alien curs is going to kill me before I’m done with this”, he grumbled to himself as he stood up and stretched. He needed a drink, but the day hadn’t grown cold yet, he still had time. His resolve hardened, one more attempt, he stared at yet another dulled blade, one more chance for results…this wasn’t going to be fun.

edit 7:
Lemark rested his back against the rocky wall.
“Deja vu,” he thought wearily. Even the thought had grown tiresome.
Two months he’d been here. Two whole months of combat. He had almost died so often that the novelty was wearing off.
“What does it say about a person when your imminent death is an uninteresting topic for pondering,” he thought to himself.
He was tired of everything – this place, the clinking noises he made everywhere he went, the shelled beasts, and especially tired of the never-ending bloodshed.
He leaned his head back, closed his eyes and tried to imagine being back home.
Instead he saw the smug face of Zomorros.
He had almost forgotten his hate for the being. It was exactly what he needed – a reminder of why he was here.
A slight rumbling forced his attention back to reality as one of the creatures noticed his intrusion. He stared directly at the charging beast. If he had to, he would wipe this entire species off the face of the planet.

edit 8:
Lemark stared at his arms, at the half healed wounds that would soon serve as a permanent reminder of his last several months. Despite that he felt invigorated. All of that was behind him. He had gotten further than anyone else before – or so he supposed.
The final piece would be the hardest. He doubted he would have to fight some great monster, that wasn’t Zomorros’s style. He would have to do something harder; this journey wouldn’t end in a tremendous final battle. The ending would be more precise, more…scientific. He had only a single clue, contractually obligated from his last deal with the pseudo-deity.
He stood up from his table in the heart of Lion’s Arch and turned south.

edit 8.5:
A Sylvari scientist, not what Lemark expected. He should have learned by now that there was nothing ordinary here.
Despite the science, this was a nice respite, he could get used to this. Something here was harmonious and relaxing, was that part of the plan?
A shriek echo’d all around. Lemark was surprised, he still hadn’t learned. Nothing about this place was ordinary.

Quellen: offizielles GW2-Forum

Kommentare (15)


Guild Wars 2 News
Points of Interest: Für Tyria gibt es kein Zurück
geschrieben von roter_mantel am 23.10.2014, 22:24
Guild Wars 2 - News

Am morgigen Freitag, den 24. Oktober, um 21:00 Uhr MESZ hat Rubi Bayer Colin Johanson als Gast in der sendung. Thema wird die zweite Hälfte der zweiten Staffel sein. Wohin wird die Reise gehen? Mal schauen , ob Colin etwas verrät. Als besonderer Gast wird wieder Bill Murphy von MMORPG zugeschaltet. Wie immer kann man alles auf Twitch verfolgen.

 

Es gab auch einen Pressetermin mit Bobby Stein und Steven Waller zur Fortsetzung der zweiten Staffel. Massively und Tentonhammer waren dort vertreten. Aufregendes wurde nicht vermeldet. Meist wurde  schon Bekanntes wiederholt oder in neue Worte verpackt. Man hat aber erfahren, dass aktuell nicht an der Konvertierung der ersten Staffel in das Chronikformat gearbeitet wird.

Die wichtigsten Details der Sendung:

  • Nächsten Dienstag kommt ein Teaser-Video mit Hinweisen auf Episode 5 im zweiten Teil. Der erste Teil des Clips ist eine Zusammenfassuneg der ersten vier Episoden.
  • Canach wird weiterhin aktiv sein in den kommenden Episoden.
  • Ein Schnappschuss als Spekulationsgrundlage

Quellen: offizielle GW2-Seite

Kommentare (26)


Guild Wars 2 News
Update-Notes vom 21. Oktober 2014
geschrieben von roter_mantel am 22.10.2014, 12:25
Guild Wars 2 - News

Mit reichlich Verspätung ist Halloween gestartet. Wie angekündigt hat sich außer der neuen Beute, der neuen Sammlung und des neuen Pvp-Belohnungspfades nichts geändert an dem Event. Man kann wieder einem lang vermissten Metaerfolg nachjagen.

Drastischer ist da schon die Anpassung beim Währungstausch. Man muss jetzt mindestens 400 Edelsteine für Gold kaufen. Das sorgt für einige Unruhe am Markt und unter den Spielern.

Der Rest besteht aus Feinschliff und Fehlerbehebung.

 

Update zum Währungstausch:

 

Auf Kotaku hat Arenanet verkündet, dass das System geändert wird. Man behält das neue Interface mit den festgelegten Werten und ergänzt einen weiteren Knopf, mit dem man seine individuellen Werte einstellen kann.

Update: ArenaNet has responded with plans to update the Currency Exchange so players can use it as they wish. They offered the following statement:

"It's clear that quite a lot of you would like to have greater flexibility in using the Currency Exchange. Our intention when we designed the new interface was to streamline large volume purchases, which make up the majority of transactions.

In light of your feedback, we will update the Currency Exchange so that you can decide how you want to use it. We will keep the new streamlined system and also offer a new "Custom" button on the panel that you can use to exchange any increment of gems or gold.

We anticipate rolling this out soon. Stay tuned!"

Ramons Übersetzung:

Es ist uns klar, dass sich viele von euch größere Flexibilität bei der Verwendung vom Währungsumtausch wünschen. Wir hatten mit Entwicklung der neuen Benutzeroberfläche beabsichtigt, große Mengeneinkäufe, die die Mehrheit unserer Transaktionen ausmachen, zu optimieren.

Angesichts eures Feedbacks werden wir den Währungsumtausch aktualisieren, damit die Entscheidung bei euch liegt, wie ihr ihn verwenden möchtet. Wir werden das neue optimierte System und eine zusätzliche benutzerdefinierte Schaltfläche im Umtausch-Fenster anbieten. Durch diese Schaltfläche habt ihr die Möglichkeit nach freier Wahl Edelsteine oder Gold einzutauschen.

Wir hoffen das neue System bald einzuführen. Behaltet dieses Thema im Auge.

 

Quellen: offizielles GW2-Forum

Kommentare (100)


Guild Wars 2 News
WvW-App-Wettbewerb bei Overwolf: die Gewinner
geschrieben von roter_mantel am 21.10.2014, 10:58
Guild Wars 2 - News

Overwolf hat nun auch die Gewinner des Wettbewerbs zur WvW-App bekannt gegeben.

1. Plart: Rush Box - 4000 $ Geldpreis plus SteelSeries-Produkte

2. Platz: YATQA - 3000 $ Geldpreis plus SteelSeries-Produkte

3. Platz: WUV WUV WUV - 2000 $ Geldpreis plus SteelSeries-Produkte

Zu finden sind die prämierten Anwendungen im Overwolf Appstore.

Quellen: offizielle Meldung

Kommentare (5)


Guild Wars 2 News
Für Tyria gibt es kein Zurück
geschrieben von roter_mantel am 21.10.2014, 01:34
Guild Wars 2 - News

Colin Johanson zeichnet uns den Weg von GW2 für den Rest des Jahres auf:

Den Beginn macht am 21. Oktober Halloween. Es wird die gleichen Attraktionen wie letztes Jahr geben. Lediglich die Belohnungen werden verändert. Zusätzlich gibt es eine neue Sammlung.

Am 4. November wird die Staffel 2 der Lebendigen Welt fortgeführt. "Einmal auf dem Kriegspfad, gibt es kein Zurück mehr." wie Colin es trefflich umschreibt. Es wird angekündigt, dass wir tiefer in die Geschichte von Guild Wars eintauchen und sagenumwobene Orte besuchen. Auch ein dramatischer Höhepunkt zum Staffelende in Aussicht gestellt. Es scheinen nur drei Episoden geplant zu sein.

Den Jahresabschluss bildet am 16. Dezember das Festival zum Wintertag. Auch dort werden uns die alten Attraktionen erwarten.

Quellen: offizielle GW2-Seite

Kommentare (47)


Guild Wars 2 News
TowerTalk: Ellis Abschiedscast
geschrieben von 4thVariety am 20.10.2014, 22:14
Wartower - TowerTalk

Im heutigen TowerTalk geben Lord Walek und Klaus der Loremeisterin Elli ein letztes Lore-Hurrah, bevor sie das Podcastzepter niederlegt. Wer wissen will warum, der muss sich nur den Anfang des Podcasts anhören, wir reden da nicht groß um den heißen Brei.  Wer meint, er könne aber deswegen an der Alufolie sparen, die er sich um den Kopf wickeln muss, der hat falsch gedacht, wir sparen nicht an Verschwörungstheorien. Kein Wunder, denn nicht nur wollen wir 10.000 Jahre erdachte Guild Wars Geschichte nacherzählen, sondern spekulieren dreist was ArenaNet mit dem GW Franchise in Zukunft machen wird/kann/soll/darf/bbq. Wir landen somit bei Guild Wars: Age of Giants. Immer dran denken, selbst wenn das nie existiert hat/wird, Ihr habt es trotzdem hier zuerst gehört.


Viel Spaß.

 

TowerTalk: Ellis Abschiedscast


(01:37:39, download mp3)

Kommentare (18)


Guild Wars 2 News
John Corpening zu Änderungen im WvW
geschrieben von roter_mantel am 18.10.2014, 00:45
Guild Wars 2 - Entwicklertracker

Die Aktion " Adopt a Dev" im WvW hat Früchte getragen. Die Devs haben eifrig Feedback gegeben, das schon in der nächsten Woche zu Änderungen führt.

  • Die Größe der Baustelle für Rammen wird verkleinert, um für mehr Übersichtlichkeit zu sorgen.
  • Später werden die Beschriftungen wie "Baustelle Ramme" oder "Baustelle Katapult" eingeführt.
  • Der Trick Belagerungsbrecher wird überarbeitet. Im Fokus stehen Radius , Cooldowns und Länge des Effektes.

Es gibt aber auch noch Punkte, die etwas mehr Planung und Rücksprache erfordern. Dazu gehören:

  • Serverpunkte für das Töten von Spielern
  • Beschränkung der Spielerzahl, die sich aufrappeln nach Töten eines Gegners.
  • Entfernung der weißen Schwerter beim Angreifen eines Objektes.

Außerdem gibt es langfristige Projekte, die auf dem Feedback derD evs und den "CDIs" von John Corpening fußen. In den nächsten Wochen werden noch mehr solcher Diskussionen stattfenden zB. zur Stärkung der Rollen Verteidigung und aufklärung.

Quellen: Quelle

Kommentare (24)


Guild Wars 2 News
Arenanet gratuliert den Gewinnern des WvW-Herbstturniers
geschrieben von roter_mantel am 17.10.2014, 19:36
Guild Wars 2 - News

Arenanet gratuliert den Gewinnern des kürzlich beendeten WvW-Herbstturniers. Die genauen Resultate der einzelnen Ligen findet ihr hier. Ein weiteres Turnier wurde schon angedroht/in Aussicht gestellt.

Gleichzeitigt wurden auch die Gewinner des Overwolf-Wettbewwerbs verkündet:

Das wartet an Preisen auf die Gewinner:

1. Platz

  • 8.000 Edelsteine
  • SteelSeries Guild Wars 2 Gaming-Headset
  • SteelSeries Guild Wars 2 Gaming-Maus
  • SteelSeries QCK Guild Wars 2 Eir-Edition-Mousepad

2. Platz

  • 5.000 Edelsteine
  • SteelSeries Guild Wars 2 Gaming-Headset

3. Platz

  • 2.000 Edelsteine

Quellen: offizielle GW2-Seite

Kommentare (7)


Guild Wars 2 News
Halloween 2014: eine erste Vorschau
geschrieben von roter_mantel am 17.10.2014, 15:15
Guild Wars 2 - News

KongZhong hat heute eine erste offizielle Vorschau auf Halloween 2014 veröffentlicht. Bühne wird das zerstörte Löwenstein sein. Es wird auch wieder das Labyrinth und das Survivalgame geben. Für Trophäenjäger gibt es eine neue Kollektion passend zu Halloween zu vervollständigen.

Der Verrückte König und sein Sohn, der Blutige Prinz, kehren zurück und setzen uns mit vereinten Kräften zu. Generell scheint es nicht viel neues zu geben. Man kann wieder Candycorn sammeln, um es gegen allerlei Schnickschnack eintauschen zu können. Hier findet ihr eine Bildergalerie zur Ankündigung.

Quellen: offizielle GW2-Seite in China

Kommentare (92)


Guild Wars 2 News
Ready Up 23: Ausblick auf Balanceänderungen und vieles mehr
geschrieben von roter_mantel am 16.10.2014, 23:39
Guild Wars 2 - News

Am 17. Oktober um 21:00 Uhr MESZ startet die 23. Folge von Ready Up auf Twitch. Themen sind unter anderem die Balanceänderungen an den Klassen Anfang November, die Änderungen am Hammer des Himmels und ein Ausblick auf die internationalen Turniereserie. Hier ist die Folge auf Youtube zu genießen.

Folgende Balanceänderungen wurden während der Show angesprochen:

Elementarmagier

"Glyphe der Elementare":  Die Zauberzeit zur Kontrolle der Elementare wurde entfernt.

 
Ingenieur

"Magnet-Schild" : Die Fertigkeit en nun während der Bewegung aktiviert werden.
 "Schleimspur":  Verringerung der Abkühlzeit  von 60 s auf 45 s
 "Supergeschwindigkeit": Cooldown beträgt nun 30 s statt 45 s
 

 

Wächter

Cooldown von "Rückzug" von 60s auf 40s verringert, Dauer von Eile bleibt unverändert 
"Siegel des Ruins" ; Dauer des Niederschlags von 2s auf 3s erhöht


Mesmer

"Zermalmt die Desillusionierten" (Trait) : pro zerschmettertem Klon erhält das Ziel nun zwei Stapel Pein


Nekromant

"Nekrotischer Griff":  Projektil bewegt sich nun 50% schneller
 "Leben abzapfen":  25%ige Erhöhung dr Grundheilung und 75% Erhöhung der heilung durch Heilkraft


Dieb

Bei allen "Gift-Fähigkeiten" beträgt der Cooldown nun nur noch 40 s.


Krieger

"Zermalmender Schlag" (#4 vom Streitkolben):  Verwundbarkeit von 4 auf 10 Stapel erhöht
Beben (#5 vom Streitkolben) – Tempo um 12% erhöht

 

Waldläufer

Kurzdistanz schuss des Langbogens bekommt markante Animation zur besseren Erkennbarkeit.

Quellen: offizielle GW2-Seite

Kommentare (16)


Guild Wars 2 News
Halloween-Artikel im Edelsteinshop
geschrieben von roter_mantel am 15.10.2014, 10:52
Guild Wars 2 - News

Der Countdown für Halloween zählt unerebittlich herunter. Um sich für das Ereignis schick zu machen, bietet der Shop das Gewand des Lich (700 Edelsteine) und gruselige Minis (500 Edelsteine).

Quelle: Dulfy

 

Arenanet bietet auch wieder die Todesstöße mit Halloweenmotiven für 500 Edelsteine  an.

Kommentare (49)


Guild Wars 2 News
Jonathan "Chaplan" Sharp verlässt Arenanet
geschrieben von roter_mantel am 09.10.2014, 01:43
Guild Wars 2 - Entwicklertracker

Nach acht Jahren bei Arenanet geht Jonathan Sharp nun neue Wege und verlässt das Unternehmen. Er bedankt sich noch einmal sehr herzlich für die tolle Zeit im Unternemmen und mit den PvP-Fans und Spielern.

Die Position wird nun von Hugh Norfolk übernommen, den wir ja schon aus einigen Livestreams kennen.

Wir wünschen beiden viel Glück bei ihren zukünftigen Aufgaben.

Hey all.

I’m sad to say that I’ll be leaving ArenaNet after 8 years with the company, and it’s been an amazing ride!

I’ve chatted with many of you on vent, we’ve debated on State of the game, we’ve tossed ideas back and forth on the forums, and I’ve met many of you in person at various cons!

It has been my privilege, pleasure and honor to work with such a passionate and intelligent group of fans. You guys have always kept me honest, you’ve pushed me to better myself, and your ideas have helped to create GW2’s success – we couldn’t have done it without you. Thank you for your love, passion and communication.

I will always look back on my time here with love and gratitude, and much of that is owed to you, our wonderful fans.

-Chap

Quellen: offizielles GW2-Forum

Kommentare (56)


Guild Wars 2 News
Fliegender Teppich und gruselige Erntewerkzeuge
geschrieben von roter_mantel am 07.10.2014, 16:27
Guild Wars 2 - News

Dienstag is wieder Shoptag. Diesmal gibt es Artikel, die schon an Halloween erinnern. Neben einem fliegenden Teppich für 250 Edelsteine gibt es gar gruselige Abbauwerkzeuge für je 1000 Edelsteine: der unermüdliche Ernte- bzw. Holzfäller-Diener.

Für 500 Edelsteine gibt es eine grün leuchtende Maske..

Dulfy hat wieder Videos zu den bizarren Geräten angefertigt.

 

  

Kommentare (34)



sp
Suche


  Fragt uns!
  Teamspeak
  Facebook
  IRC
  Livecast



Join TS3-Server
User online: 17

Wartower.de: Erste deutsche Guild Wars Elite Fansite

 

ncsoft
GWCom
ESL Guild Wars
GuildWiki.de
GuildWiki2.de
portalone.de
ninjalooter.de