1.-4. Kamp.: Released!  
  GW 2: Released!  
Eingetr. Gilden:
365  
  Forum Beiträge: 3.128.070  
Forenuser:
87.614  
  Forum Themen:
135.454  
ForumsepHandelspostensepGildenhallesepFragentoolsepTeamspeaksepJobs
spacer
 
spacer News
Newsarchiv
Spotlight
TowerTalk
Kolumnen
 
spacer Forum
Handelsposten
Streams
Gildenhalle
Comm Works
Netiquette
Wettbewerbe
Galerie
 
 
spacer Geschichte
Einführung
FAQ
Spielsystem
Völker
Klassen
PvP
Guides
Links

spacer Geschichte
Einführung
FAQ
Spielsystem
Klassen
Ladder
Datenbanken
Hilfen
Sonstiges

spacer Impressum
Ansprechpartner
Jobs
Links
WT FAQ
Presse
Datenschutz
 


Link us / Button
:
Wartower.de - Die erste deutsche Guild Wars Community!

















  News Archiv
line
2014|12



Guild Wars 2 News
GW2: Beyond the Point of no Return
geschrieben von roter_mantel am 31.12.2014, 12:00
Guild Wars 2 - News

Auf der Messe PAX South wird Mike O'Brien uns exklusive Einblicke gewähren, was uns demnächst in GW2 erwartet. Man wird erfahren, wie Arenanet einen neuen Rahmen erschafft, um das Universum eines MMOs zu erweitern. Living World war erst der Anfang. Ob da nun eine traditionelle Erweiterung verkündet wird oder das endgültige LW-Konzept vorgestellt wird, werden wir am 24. Januar wissen. Vom Wortlaut her ist die reine Verkündung einer altmodischen Erweiterungsbox eher unwahrscheinlich.

Guild Wars 2: Beyond the Point of No Return

Join ArenaNet president and co-founder Mike O’Brien and Guild Wars 2 game director Colin Johanson for an exclusive sneak peek at what’s next in Guild Wars 2 and be among the first to hear how we’re setting up a new framework for how an MMO can grow its universe. The Living World was just the beginning.

Panelists:

Mike O'Brien [President and Co-Founder, ArenaNet], Colin Johanson [Guild Wars 2 Director, ArenaNet]

Quellen: PAX South

Kommentare (110)


Guild Wars 2 News
Der Weg ins ITS-Finale in Boston
geschrieben von roter_mantel am 19.12.2014, 18:43
Guild Wars 2 - News

Areannet hat heute die Details zur Qualifikation zum ITS-Finale auf der PAX East in Bosten bekannt gegeben. Diesmal gibt es kein Turnier der Ehre. Vielmehr nutzt man unter anderem die ESL Go4GuildWars2 Weekly Cups im Januar, um die acht besten Teams eines jeden Kontinents (NA und EU) zu ermitteln.

"Wie kann mein Team daran teilnehmen?

Hier gibt es drei Dinge zu beachten: eine Einladung zur Qualifikationsrunde der ITS erhalten, die Qualifikationsrunde selbst und die Endrunde.

Hier folgen die Details zu jedem Turnierabschnitt:

Qualifikation für die Qualifikationsrunde der Internationalen Turnierserie (ITSQR)

  • Euer Team kann sich für die ITSQR qualifizieren, indem es in einem der ESL Go4GuildWars2 Weekly Cups im Januar den ersten oder zweiten Platz belegt. Die Cups finden am 4., 11., 18. und 25. Januar statt. In Europa geht es um 16:00 Uhr MEZ (07:00 Uhr PST) los und in Nordamerika um 22:00 Uhr MEZ (13:00 Uhr PST). Euer Team muss sich an die Regeln und Bestimmungen der ESL und ihrer Cups halten. Lest deshalb vor der Teilnahme deren Richtlinien genau durch, sodass ihr ohne Komplikationen spielen könnt.
  • Euer Team muss zwar in einem Weekly Cup den ersten oder zweiten Platz belegen, um sich für die ITSQR zu qualifizieren, aber ihr könnt gerne an jedem anderen Cup teilnehmen, denn eure Gesamtplatzierung im Monthly Cup hat ebenfalls Einfluss auf die Teilnahmemöglichkeit an der ITSQR.
  • Falls sich ein Team bereits vorher für die ITSQR qualifiziert hat und einen der ersten beiden Plätze belegt, so rückt das nächste Team nach, das sich noch nicht qualifiziert hat."

Acht Teams ermitteln dann in der Qualifikation die Teilnehmer am großen Finale. Der Termin ist der 7. Februar.

"Die Qualifikationsrunde der Internationalen Turnierserie

  • Die beiden ersten Teams der wöchentlich stattfindenden ESL Go4GuildWars2 Cups werden zur Qualifikationsrunde der Internationalen Turnierserie eingeladen. Pro Region können sich insgesamt acht Teams qualifizieren.
  • Die Qualifikationsrunde der Internationalen Turnierserie findet am 7. Februar in Nordamerika und Europa statt und wird im Doppel-K.-o.-System ausgetragen.
  • Teams, die sich für die ITSQR qualifizieren, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllen, bevor sie teilnehmen können:
    • Alle Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein (oder in ihrem Herkunftsland nach den dort geltenden Gesetzen die juristische Volljährigkeit erreicht haben, wobei immer das höhere der beiden Alter bindend ist).
    • Alle Teilnehmer müssen einen legalen Aufenthaltsstatus der Europäischen Union (für Turnierzwecke gelten Island, Montenegro, Norwegen, Serbien, Schweiz und Türkei als Teil der Europäischen Union), der Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada oder Mexiko haben.
    • Alle Teilnehmer müssen derzeit in der Region des Teams, welches sie repräsentieren, wohnhaft sein. Der Turnierorganisator behält sich das Recht vor, einen Nachweis der Staatsbürgerschaft oder des Wohnortes (wo anwendbar) zu fordern. Sollte kein Nachweis zur Zufriedenheit des Turnierorganisators erbracht werden, behält sich dieser ebenfalls das Recht vor, entsprechende Spieler von der Teilnahme auszuschließen.
  • Im Zeitraum zwischen der Qualifikation und dem Start der Qualifikationsrunde dürfen die Teams Ersatzspieler berufen und Änderungen an der Mitgliederliste vornehmen. Nur zwei Mitglieder des ursprünglichen Teams dürfen ersetzt werden. Wenn ein Team mehr als zwei Mitglieder ersetzen will, muss es sich in einem anderen Cup qualifizieren. Außerdem dürfen Teams keine Mitglieder bereits qualifizierter Teams abwerben.
  • Die Gastgeberregion stellt zwei Teams, um zu gewährleisten, dass an der Endrunde der Internationalen Turnierserie eine gerade Anzahl an Teams teilnimmt. Für die Endrunde der Internationalen Turnierserie in Boston entsendet Nordamerika zwei Teams, Europa und China jeweils eins."

Das zweite Finale der ITS findet dann in Boston im Rahmen der PAX East statt. Nähere Details folgen im Laufe des nächsten Jahres.

Quellen:

Kommentare (0)







Guild Wars 2 News
GW2 China: Serverzusammenlegungen
geschrieben von roter_mantel am 19.12.2014, 12:59
Guild Wars 2 - News

Update

Es erinnert stark an Wildstar. Da in China die Spielerzahlen deutlich hinter den Erwartungen zurück blieben und man offensichtlich keine schnelle Trendwende erwartet, wurden die Server des zweiten Telekomdistrikts in Server des ersten Distrikts integriert. Damit wurden neun Server aufgelöst und 24 sind noch übrig. Dem dortigen WvW kann es nur gut tun.

Quellen: offizielle GW2-Seite in China

Kommentare (46)


Guild Wars 2 News
Letzte Folge von POI fr 2014
geschrieben von roter_mantel am 18.12.2014, 19:51
Guild Wars 2 - News

Bei der letzten Folge (Start 21:00 Uhr MEZ) sind an diesem Freitag Mike Zadorojny und Lester Bloom die geladenen Gäste. Sie geben uns einen Überblick über die neuen Systeme der Täglichen Erfolge und Login-Belohnungen. Aus dem Nähkästchen könnte auch geplaudert werden.

Weiterhin gibt es ein neues Kapitel PvP 101 mit Hugh Norfolk. Rubi wird uns von ihren Erlebnissen berichten.

Alles wird wie üblich auf Twitch übertragen. Wenn Skrittolaus uns gnädig ist, gibt es sogar ein Teaser-Bild zu bestaunen.

Quellen:

Kommentare (2)


Guild Wars 2 News
GW2-Figuren zur Auswahl
geschrieben von roter_mantel am 17.12.2014, 20:04
Guild Wars 2 - News

In China gibt es das Angebot schon etwas länger. Nun können auch Spieler außerhalb Chinas den Vorteil nutzen. Der Partner TOPOP bietet drei verschiedene Figuren zur Aufwahl an: Rytlock, den Zerschmetterer und Zojja (USB-Hub). Rytlock ist zurzeit nicht erhältlich. Man braucht augenscheinlich auch eine Anschrift in USA.

Den 9m hohen Rytlock gibt es leider noch nicht zu kaufen.

Quellen:

Kommentare (12)


Guild Wars 2 News
Unehre ist nun aktiviert im sPvP
geschrieben von roter_mantel am 16.12.2014, 21:01
Guild Wars 2 - Entwicklertracker

Heute wurde auch die Unehre aktiviert. heir sind die Strafen für das erste Vergehen:

Aufgabe während des Matches: 10 Stapel Unehre und 17 Minuten Zeitstrafe

Verlassen der Warteschlange: 3 Stapel Unehre und 6 Minuten Zeitstrafe

Wegen eines Bugs wurde Unehre vorläufig wieder deaktiviert!

Quellen: offizielles GW2-Forum

Kommentare (40)


Guild Wars 2 News
Release-Notes vom 16. Dezember
geschrieben von roter_mantel am 16.12.2014, 19:00
Guild Wars 2 - News

Das ist er nun, der Wintertag! Neben schon bekannten Aktivitäten wie Glockenspiel und Sprungrätsel gibt es als Neuheiten neue Sammlungen und den Geschenkebaum für die Heimatinstanz. Stinksocken das ganze Jahr über!

Festtag

Ein festlich-froher Wintertag
Auch wenn die Nächte länger und kälter werden, erfreut sich ganz Götterfels an der besinnlichen Stimmung des Wintertags. Mit diesem traditionellen Winterfest könnt ihr das Ende des alten und den Beginn des neuen Jahres feiern.

Die Wundersame Werkstatt

  • Betretet die Werkstatt von Spielzeugmacher Tixx auf seinem Golem-Luftschiff, der Infinirarium, um den defekten Spielzeugen Einhalt zu gebieten und dem Unfug ein Ende zu gebieten!

Wintertags-Feierlichkeiten

  • Begeht die Feiertage mit diesen festlichen Traditionen: Springt im „Winterwunderland"-Sprung-Rätsel von Schneeflocke zu Schneeflocke, läutet die kalte Jahreszeit mit der Aktivität „Glockenspiel-Ensemble" ein, verteidigt die mit Geschenken beladenen Dolyaks in der „Spielzeukalypse" und häuft teure Geschenke im „Schneeballkrawall" an!

Grawnks kaltes Herz erwärmen

  • Es liegt an euch, den Wintertag zu retten! Der Grawnk hat Dekorationen aus dem Waisenhaus in Götterfels gestohlen und nun müsst ihr sie wiederfinden. Wenn ihr mit eurer Mission Erfolg habt, dürft ihr euch über den wunderschönen Wintertags-Baum freuen, den ihr in eurer Heimatinstanz pflanzen könnt.

Wintertags-Geschenkebaum

  • Diese Bäume sind der letzte Schrei, was tyrianisches Dekor angeht, und versorgen euch das ganze Jahr mit Wintertags-Geschenken. Außerdem setzen sie in jedem Heim Glanzpunkte, egal ob im Herzen der Schwarzen Zitadelle oder in den Vororten von Rata Sum. Erhaltet einen Baum, indem ihr den Waisenkindern von Götterfels beim Auffinden ihrer Dekorationen helft. Außerdem gewährt der Stern der Dankbarkeit denjenigen zusätzliche Belohnungen, die einige Aufsteigende Fragmente entbehren können.

Spielzeuge und Schätze

  • Tixx hat eine ganze Reihe neuer Spielereien für die Bürger Tyrias! Vervollständigt drei neue Sammlungen, um exklusive Belohnungen wie dem Endlosen Geschenkekisten-Trank zu erhalten.
  • Erfreut euch außerdem an anderen festlichen Belohnungen wie der Großherzigen Chorglocke und dem Reifumrandeten Atemgerät des Seemannes.

Im Shop warten unter anderem neue Briefboten, Waffen und Kleidungssets auf glückliche Kinder und Erwachsene.

Quellen:

Kommentare (100)


Guild Wars 2 News
Unser Terminkalender fr Wettkampf-Events zum Wintertag
geschrieben von roter_mantel am 15.12.2014, 17:37
Guild Wars 2 - News

Arenanet zählt noch einmal auf, was uns ab dem 16. Dezember im WvW und sPvP erwartet. Alle Änderungen bleiben bis zum 13. Januar aktiv.

Im WvW erwartet uns das Event "Überraschungsangriff". Während der Veranstaltung sind die weißen Schwerter an Objekten deaktiviert und das Töten von Gegnern gewährt Serverpunkte. Im Zusammenspiel mit der Verstärkung "Blutgier" werden Kämpfe Mann gegen Mann wichtiger für die Gesamtbilianz. Dazu gibt es noch ein weiteres Schmankerl:

"Anlässlich dieses Events führen wir die Verstärkung „Nebelkrieg-Herbeirufung“ ein, die Spielern im WvW +15 % WEP, +50 % Magisches Gespür und +15 % Erfahrungspunkte für besiegte Gegner gewährt."

 

Im sPvP startet die Ranglisten-Testsaison. Die Kontrahenten kämpfen um bis zu drei Ranglistenunkte, die einen in der Tabelle nach oben bringen. Je höher man steigt, desto bessere Belohnungen erwarten einen.

"Die bestplatzierten Spieler in der Rangliste jeder Region erhalten folgende Preise:

  • Top 250: Mini Lama
  • Top 20: Ein Teil der Ruhmreichen Heldenrüstung
  • Top 5: Zwei Teile der Ruhmreichen Heldenrüstung"

Die Testsaison soll auch helfen Schwachstellen zu finden und Fehler zu beseitigen.

Quellen: offizielle GW2-Seite

Kommentare (5)


Guild Wars 2 News
ITS-Finale kommentiert von BLU und Crouch
geschrieben von roter_mantel am 12.12.2014, 18:38
Guild Wars 2 - News

Mit reichllich Verspätung hat Arenanet nun ihr kommentiertes Video vom Finale in Peking zwischen TCG und The Abjured veröffentlicht. Dem Siegerteam wird auch gratuliert. Zum Schluss waren alle happy.

"Wir möchten Guild Wars 2 zu einer besonderen Erfahrung zu machen, sowohl in der Spielwelt als auch in der wirklichen Welt. Deshalb möchten wir uns bei all unseren loyalen Fans bedanken, die die Internationale Turnierserie erst möglich machen. Ein besonderer Gruß geht an unsere neuen Freunde von The Abjured, The Civilized Gentlemen, Team Pride und Team SALA. Vielen Dank für eure Teilnahme, aber die Reise hat gerade erst begonnen. Jetzt richten wir unsere Augen auf die Internationale Turnierserie in Nordamerika und die darauf folgenden Turniere.

Im offiziellen Guild Wars 2 Forum könnt ihr The Abjured gratulieren."

 

Nocturne von Team Sala hat auch schon den Fehdehandschuh für das zweite Finale in Boston in den Ring geworfen!

Quellen: The Abjured gewinnen die Internationale Turnierserie in Peking!

Kommentare (19)


Guild Wars 2 News
Wintertags-Wettbewerbe und Giveaway
geschrieben von roter_mantel am 10.12.2014, 19:35
Guild Wars 2 - News

Neben einer Unzahl an Attraktionen und einem Nano-Feature-Pack am 16. Dezember gibt es auch noch einen Wettbewerb bei dem man Schablonen für Fensterdekotationen entwerfen und Preise dafür gewinnen kann. Daneben gibt es einen Wettbewerb auf Twitter.

"Um das neue Jahr zu begehen und die Wintertags-Magie etwas länger zu erhalten, organisieren wir außerdem vom 5.–9. Januar 2015 ein Guild Wars 2 Giveaway auf Twitter. Jeden Tag habt ihr die Möglichkeit, einen Greif-Briefboten zu gewinnen. Vergesst nur nicht die Hashtags #GW2 und #Wintersday, ihr werdet sie brauchen!"

Unser geliebter Ho-Ho-Tron hat die Details für uns parat!

Quellen: Wintertags-Wettbewerb und Giveaway

Kommentare (16)


Guild Wars 2 News
Das neue System der Tglichen Erfolge
geschrieben von roter_mantel am 10.12.2014, 19:20
Guild Wars 2 - News

Mit dem Update am 16. Dezember wird auch das System der Täglichen Erfolge überarbeitet. Mike Zadorojny gibt uns einen Überblick. So werden die Belohnungen der Täglichen erfolge der Aufgabe angepasst.

"Anstatt einer generischen Belohnung für alle Erfolge, erhalten die Spieler mit jedem Erfolg etwas, das thematisch zum gespielten Inhalt passt. Das Abschließen eines täglichen Fraktal-Erfolges bringt euch ein Makelloses Fraktal-Relikt, etwas zusätzlichen Qual-Widerstand und einen Folianten des Wissens ein. Wer im Zuge eines Erfolges im WvW einen Turm erobert, erhält Welt-gegen-Welt-Erfahrung und zusätzliche Ehrenabzeichen, wer im PvP einen Punkt einnimmt, erhält hingegen zusätzlichen Fortschritt bei Belohnungspfaden. Wir wollen Belohnungen, die die Spieler zu bestimmten Inhalten locken, und keine allgemeinen Belohnungen für alle Erfolge."

Die Erfolge werden zukünftig in drei Kategorien unterteilt: PvE, WvW und PvP. Zusätzlich werden die Erfolge nach Schwierigkeit unterschieden.

"in einfache Erfolge, wie „3 Spieler beim WvW besiegen“, und herausfordernde, wie „1 PvP-Match als Mesmer gewinnen“ oder „Den Zerschmetterer besiegen“. Die einfacheren Erfolge können schneller abgeschlossen werden, aber bei den schwierigeren winken den Spielern bessere Belohnungen."

Es ist bald nur noch der Abschluss von 3 Täglichen Erfolgen nötig um 10 Erfolgpunkte zu gewinnen. Der Abschluss weitere Erfolge gewährt neben Punkten auch Belohnungen. Die Monatlichen Erfolge werden ab Januar 2015 abgeschafft. Die Punkte aus Monatlichen und Täglichen Erfolgen wandern mitr dem Update in einen gemeinsamen Pool.

Es wird auch eine Belohnung für das reine Einloggen geben:

"Wir möchten Spieler gerne dafür belohnen, Fans von Guild Wars 2 zu sein. Daher haben wir die ursprünglichen Belohnungen von Täglichen und Monatlichen Belohnungen genommen, sie zusammen mit ein paar neuen Gegenständen in einen Topf geworfen, und daraus das neue Bonussystem gemacht, das Spieler für das Einloggen ins Spiel belohnt. Jeden Tag erhaltet ihr eine neue Bonus-Belohnung, wenn ihr euch zum ersten Mal einloggt. Die Gegenstände dieses neuen Belohnungspfads sind nicht nur eine Kombination aus bisherigen Belohnungen Täglicher und Monatlicher Erfolge, sondern es gibt auch neue Gegenstände, beispielsweise Beutel voller Trophäen, die für das Handwerk benötigt werden, und Exotische Ausrüstungstruhen, die garantiert einen Gegenstand für die Klasse eurer Wahl enthalten."

Weitere Details findet ihr in der offiziellen Ankündigung

Quellen:

Kommentare (135)


Guild Wars 2 News
Staffel 2 pausiert bis zum 13. Januar
geschrieben von roter_mantel am 09.12.2014, 18:18
Guild Wars 2 - News

Un da ist sie wieder: die allseits gehasste Pause innerhalb der Staffel!

Unsere Geschichte hat nun den Punkt erreicht, an dem eine Flotte von Luftschiffen des Paktes kurz davor steht, einen Angriff in den Dschungel zu fliegen, während unsere Gruppe von Helden vor einer versiegelten Höhle steht, die mit uralten Runen versehen ist. Am 13. Januar wird Staffel 2 der Lebendigen Welt fortgesetzt und schickt euch auf ein Abenteuer jenseits des Siegels, welches das Schicksal Tyrias für immer verändern wird.

Die Ankündigung impliziert auch, dass es nach Episode 8 noch weitergehen könnte mit der zweiten Staffel. Wir dürfen gespannt sein.

Um uns die Wartezeit zu "versüßen", kommt am 16. Dezember der Wintertag zurück. Es erwarten uns aber noch weitere Trostpflaster.

Während wir die Tage bis zum 13. Januar zählen und die Feiertage genießen, bieten wir euch eine Reihe aufregender Events quer durch die wichtigsten Spielmodi in Guild Wars 2. Am 16. Dezember, dem Tag unseres alljährlichen Festtags, kehrt „ein festlich-froher Wintertag“ zurück und bringt feierlichen Frohsinn nach Götterfels. Königin Jennah hat zugestimmt, dem Event zu Ehren des bevorstehenden Angriffsflugs der Paktflotte in den Dschungel ein Zuhause zu geben. Außerdem wird der Wiederaufbau Löwensteins nach dessen Zerstörung so unterstützt.

Zusätzlich veranstalten wir vom 16. Dezember bis zum 13. Januar unsere allererste Spieler gegen Spieler Ranglisten-Testsaison. Mit unseren neuen Formeln für die Ranglisten und das Matchmaking könnt ihr nun in den kommenden vier Wochen euren Weg an die Spitze der PvP-Ranglisten erkämpfen und Ruhm, Ehre und Preise gewinnen.

Dicht gefolgt auf das erste Finale der Internationalen Turnierserie in Peking werden wir euch mit dem ersten monatlich abgehaltenen ESL Go4GuildWars2 Cup noch mehr erstklassige PvP-Action bieten. Klinkt euch am 10. Dezember in unsere Live-Übertragung aus den ESL HQ Studios in Los Angeles und Köln ein, um den besten Teams aus Europa und Nordamerika bei ihrem Kampf um Preise im Wert von mehr als 3.000 US-Dollar zuzuschauen. Dies markiert den Beginn der Partnerschaft mit der ESL, die euch fortan jeden Monat spannende Events mit den besten PvP-Teams und PvP-Shoutcastern aus aller Welt präsentiert.

In Welt gegen Welt gibt es vom 16. Dezember bis zum 13. Januar unser weltweit erstes WvW-Event, das kein Turnier ist: den WvW-Überraschungsangriff. Seid dabei, wenn wir die Regeln des WvW für vier Wochen auf den Kopf stellen! Jeder Spieler, den ihr in WvW besiegt, wird eurer Welt einen Punkt bescheren. Wenn ihr einen Todesstoß verwendet, während für eure Welt Blutgier der Grenzlande aktiv ist, erhaltet ihr einen Extrapunkt. Ziele, die angegriffen werden, haben nicht mehr wie gewohnt das weiße Schwert als Markierung, und die Verstärkung „Nebelkrieg-Herbeirufung“ gewährt euch im WvW +15 % WEP, +50 % Magisches Gespür und +15 % Erfahrungspunkte für besiegte Gegner. Wenn alles läuft wie geplant, ist dies nur das erste von vielen Sonder-Events im WvW.

 

Quellen: offizielle GW2-Seite

Kommentare (71)


Guild Wars 2 News
14. Runder Tisch: Balance allgemein und Krieger im Speziellen
geschrieben von roter_mantel am 09.12.2014, 14:43
Guild Wars 2 - Artikel

Der 14. Runde Tisch mit Ramon Domke soll das vielschichtige Thema Balance aufgreifen und die Diskussion darüber einleiten. Weitere Tische zu dem Themenkomplex sollen folgen.  Am Donnerstag soll neben der Einleitung auch die Balance des Kriegers unter die Lupe genommen werden. Eine Umfrage zum Krieger ist auch verfügbar.

Außerdem könnt ihr im Thread bei gw2community.de eure Gedanken zur Balance hinterlassen: Was gehört zum Themenkomplex? Was sollte besprochen werden?

 

Kommentare (11)


Guild Wars 2 News
WvW-Testwochen starten am 16. Dezember
geschrieben von roter_mantel am 06.12.2014, 06:38
Guild Wars 2 - Entwicklertracker

Die bereits vor einigen Wochen angekündigten Testwochen im WvW mit veränderten Regeln starten am 16. Dezember und laufen bis zum ersten Release (möglicher weise 13. Januar) im neuen Jahr.

Während des Tests werden die weißen Schwerter bei angriffenen Objekten entfernt. Das Töten von Spielern gewährt dann Punkte für die Serverwertung.

Quellen: offizielles GW2-Forum

Kommentare (49)


Guild Wars 2 News
2. Finale der Internationalen Turnierserie auf der PAX East
geschrieben von roter_mantel am 05.12.2014, 19:00
Guild Wars 2 - News

Das zweite Finale wird Anfang März 2015 im Rahmen der PAX East stattfinden. Details und Termine zur Qualifkation folgen in den nächsten Wochen. Teilnehmer am Finale müssen folgende Bedingungen erfüllen:

  • Alle Spieler müssen mindestens 18 Jahre alt sein (oder in ihrem Herkunftsland nach den dort geltenden Gesetzen die juristische Volljährigkeit erreicht haben, wobei immer das höhere der beiden Alter bindend ist).
  • Alle Spieler müssen dazu in der Lage sein, in die Vereinigten Staaten von Amerika einzureisen (z.B. durch einen gültigen Reisepass).
  • Alle Spieler müssen Staatsbürger der Europäischen Union, Island, Montenegro, Norwegen, Serbien, der Schweiz, der Türkei (für dieses Turnier ist den Staatsangehörigen der genannten Länder außerhalb der Europäischen Union die Teilnahme ebenfalls gestattet), der Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada oder Mexiko sein; und
  • Alle Spieler müssen derzeit in der Region des Teams, welches sie repräsentieren, wohnhaft sein.

 

Dann übt mal fleißig!

Quellen:

Kommentare (0)


Guild Wars 2 News
Finale der Internationalen Turnierserie in Peking - Abjured gewinnt
geschrieben von roter_mantel am 04.12.2014, 18:23
Guild Wars 2 - News

Am 5. Dezember um 10:00 Uhr MEZ startet endlich das erste große Finale der Internationalen Turnierserie mit Preisgeldern in Höhe von 50.000 US-Dollar. Anders als in China wird das Ereignis bei uns nicht im Fernsehen übertragen. Ihr müsst mit den Übertragungen auf Twitch zufrieden sein. Als Belohnung gibt es am Wochenende wieder den Buff im Herz der Nebel! Der Buff ist bereits aktiv.

Hier sind noch Bilder von Terminen vor dem eigentlichen Finale (Dank an KongZhong)

Unsere Freunde von Guildnews können das Finale live nicht auf deutsch kommentieren. Technische Unzulänglklichkeiten.

http://www.twitch.tv/guildnews

Wer Probleme mit Twitch hat, kann es hier versuchen: http://www.douyutv.com/ECL

 

Nach monatelanger Vorbereitung und viel Training naht der Tag der Abrechnung. Schaut am Freitag, den 5. Dezember, um 10:00 Uhr MEZ (1:00 Uhr PST) auf Twitch vorbei, wenn sich die vier Finalisten der Internationalen Turnierserie in Peking eine Schlacht um den Preispool von 50.000 US-Dollar liefern. Feuert die Teams eurer Region an. Bald schon wird sich herausstellen, wer die PvP-Meister von “Guild Wars 2 sind. Auf der offiziellen Event-Webseite der Internationalen Turnierserie könnt ihr mehr über die Teams und ihre jeweiligen Spieler erfahren.

Nordamerika gegen Europa gegen China – wen werdet ihr anfeuern?

Klinkt euch dieses Wochenende ins PvP ein, um das Finale der Internationalen Turnierserie gebührend zu feiern und den Bonus „Ruf der Nebel“ zu erhalten. Wenn ihr auf PvP-Karten unterwegs seid, gewährt dieser euch erhöhte PvP-Rangpunkte, schnelleren Fortschritt auf Belohnungspfaden und einen Bonus auf Magisches Gespür. Außerdem ist es ein günstiger Zeitpunkt, die Arbeit an dem Ruhmreichen Rüstungsset zu starten, das exklusiv im PvP erhältlich ist. Oder schaut einfach vorbei, um einen Blick auf die neuen PvP-Features und Verbesserungen zu werfen, die wir am 2. Dezember veröffentlicht haben.

Zu guter Letzt möchten wir euch noch daran erinnern, dass ihr in der Registerkarte „Aufwertungen“ im Edelsteinshop Todesstöße für Nordamerika, Europa oder China kaufen und so eure Unterstützung für die entsprechende Region zum Ausdruck bringen könnt. Jeder, der vorab den Todesstoß der Siegerregion der Internationalen Turnierserie kauft, erhält Festverstärker als Belohnung.

Wir sehen uns auf Twitch!

In einem packenden Finale rang Abjured TCG mit 3:1(483:470, 394:500, 410:341, 500:370) nieder. Wir gratulieren dem Siegerteam!
Im kleinen Finale gewann Team Sala 3:0 gegen Prime.

Quellen: offizielle GW2-Seite

Kommentare (10)


Guild Wars 2 News
Umgestaltung des Forums und "Forumspezialisten"
geschrieben von roter_mantel am 03.12.2014, 18:27
Guild Wars 2 - News

Wie Gaile uns heute erklärt, wird das Forum umgestaltet um die Kommunikation und Interaktion zu erleichtern. So können markierte Themen  und Beiträge besser bearbeitet werden. Ab dem 9. Dezember hat das Forum folgenden Aufbau:

News and Info

  • News and Announcements
  • Game Release Notes
  • Dev Tracker

Support

  • Account and Technical Support (Mac Tech support will be rolled into this sub-forum)
  • Bugs: Game, Forum, Website

Game Discussion

  • Guild Wars 2 Discussion
  • Living World Discussion
  • PvP Discussion
  • WvW Discussion
  • Fractals & Dungeons (wurde von Gaile auf Wunsch der Spieler wieder eingefügt)
  • Players Helping Players
  • CDI (Collaborative Development Initiative)
  • Lore

Professions

  • Elementalist
  • Engineer
  • Guardian
  • Mesmer
  • Necromancer
  • Ranger
  • Thief
  • Warrior

Community Corner

  • API Development
  • Community Creations
  • Looking for… (Guild, PvP Team, WvW Recruitment)
  • In-Game Events

Weitere Informationen werden folgen.

Außerdem sucht Arenanet "Forumspezialisten" aus der Spielerschaft für verschiedene Bereiche. Diese sollen der erste Gesprächspartner sein in vielenFällen. Sie sollen auch Beiträge und Themen an die Offiziellen weiterleiten. Die Spezialisten sollen qualitativ hochwertige Diskussionen anstoßen und leiten, aber selbst objektiv und unparteisch bleiben. Es soll gut verwertbares Feedback gewährleistet sein.

In der Pilotphase ist das Program nur im englischen Forum angedacht. Bei erfolgreichem Abschluß des Versuchs kommen die anderen Sprachen hinzu. Details findet ihr hier.

Quellen: offizielles GW2-Forum

Kommentare (24)


Guild Wars 2 News
Release-Notes vom 2. Dezember
geschrieben von roter_mantel am 02.12.2014, 19:16
Guild Wars 2 - News

Das meiste ist ja schon bekannt aus den Blogs und den Pressemitteilungen. Interessant sind die Belohnungen des Sprungrätsels.

"Schließt das Sprung-Rätsel des Trockendock-Risses ab, um Prachtvolle Truhen zu finden, die Meisterwerk- und seltene Ausrüstung, Aufsteigende Fragmente, Flicken-Rucksäcke und Juwelen enthalten. Es gibt auch die Chance, den neuen Schweißbrenner darin zu finden."

 

Generell wurden den Kisten und Händlern in der Silberwüste viele neue Belohnungen hinzugefügt wie neue Minis, Tränke, aufgestiegen Rezepte oder der Bestandteil für einen neuen Fokus aus der Mystischen Schmiede.

Auch zwei ehemals dektivierte Sammlungen funktionieren nun korrekt:

  • Die Gastronomin Plikk in Rata Sum verkauft nun das Winzerhandbuch, das zum Freischalten des Erfolgs Sommelier-Sammlung benötigt wird.
  • Die Anleitung zur empirischen Zymologie, die zum Freischalten der Braumeister-Sammlung benötigt wird, kann nun bei vielen Schankwirten in ganz Tyria gekauft werden.

Quellen:

Kommentare (91)


Guild Wars 2 News
Saat der Wahrheit: Das erwartet uns
geschrieben von roter_mantel am 02.12.2014, 11:54
Guild Wars 2 - News

17173 konnte schon einen Blick auf die aktuelle Episode werfen. Damit können wir rechnen:

  • neuer Gebietsabschnitt, der  das Sprungrätsel "Drydock Scratch" mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen enthält, Dort treffen wir auf Skritt-Piraten. Arrrr!!
  • neue Mechaniken zum Lösen der Storyinstanzen wie schleichen und stunnen
  • neue Minibosse wie der Asura mit dem Golem
  • Der Albtraumhof spielt eine Rolle. Er greift friedliche Zenturen an, die einen Samen gepflanzt haben.
  • Trugbilder des Blassen Baumes und  ein "goldener Bereich/Höhle"
  • Die Skritt stellen Tunnel zum schnellen Reisen zur Verfügung, nachdem man ihnen geholfen hat.

 

Fotogalerie

Hier ein weiterer (diesmal englischer) Artikel mit neuen Details.

Quellen: Artikel im Original

Kommentare (63)



sp
Suche


  Fragt uns!
  Teamspeak
  Facebook
  IRC
  Livecast



Join TS3-Server
User online: 17

Wartower.de: Erste deutsche Guild Wars Elite Fansite

 

ncsoft
GWCom
ESL Guild Wars
GuildWiki.de
GuildWiki2.de
portalone.de
ninjalooter.de