1.-4. Kamp.: Released!  
  GW 2: Released!  
Eingetr. Gilden:
365  
  Forum Beiträge: 3.128.070  
Forenuser:
87.614  
  Forum Themen:
135.454  
ForumsepHandelspostensepGildenhallesepFragentoolsepTeamspeaksepJobs
spacer
 
spacer News
Newsarchiv
Spotlight
TowerTalk
Kolumnen
 
spacer Forum
Handelsposten
Streams
Gildenhalle
Comm Works
Netiquette
Wettbewerbe
Galerie
 
 
spacer Geschichte
Einführung
FAQ
Spielsystem
Völker
Klassen
PvP
Guides
Links

spacer Geschichte
Einführung
FAQ
Spielsystem
Klassen
Ladder
Datenbanken
Hilfen
Sonstiges

spacer Impressum
Ansprechpartner
Jobs
Links
WT FAQ
Presse
Datenschutz
 


Link us / Button
:
Wartower.de - Die erste deutsche Guild Wars Community!

















  News Archiv
line
2016|07



Guild Wars 2 News
Zum Blutrubin drängt es...
geschrieben von roter_mantel am 29.07.2016, 23:05
Guild Wars 2 - News

Mit der neuen Karte kam auch eine seltene Währung: der Blutrubin. Er wird benötigt, um an aufgestiegene Schmuckstücke zu kommen. Blutrubine können auch zu Entfesselter Magie wiederverwertet werden. Wie erhält man nun diese Blutrubine? Das Spiel beitet mehrert Möglichkeiten.

  1. Man kann täglich 30 Blutstein-Kristalle abbauen. Sie können 0-3 Blutrubine liefern.

  2. Ernteknoten in der Heimatinstanz. Für 10.000 Entfesselte magie und 50 Gold kann man den Knoten kaufen. Er liefert pro Tag drei Blutrubine.

  3. Tägliche Erfolge im Blusteinfenn. Sie liefern je einen Blutrubin.

  4. Der Kartenbonus der neuen Karte liefert als seltene Belohnung Blutrubine.

  5. Das Töten von Justiziar Hablion liefert pro Tag 3 Blutrubine.

  6. Die Belohnungspfade in WvW und PvP liefern als finale Belohnung 50 Blutrubine.

  7. Die Eventkette mit den Jade-Konstrukten gewährt täglich 2 Blutrubine pro Charakter.

  8. Das Töten des entfesselten Tal-Wächters liefert 4 Blutrubine und kann wiederholt werden. Am besten schaut man im LFG-Menü nach Taxis zu den Jade-Konstrukten, die als Vorevent zum Wächter dienen. Bis zu drei Wächter können auch ohne vorherige Teilnahme am Vorevent hintereinender getötet werden, um die Bosskiste einzustreichen.
Kommentare (10)


Guild Wars 2 News
Der Streaming-Kalender von ArenaNet für die Woche vom 1. August
geschrieben von roter_mantel am 29.07.2016, 18:46
Guild Wars 2 - News

Nächste Woche stößt Guildmag mit einem Podcast neu hinzu.

 

"In Zusammenarbeit mit einigen Fans präsentieren wir auf unserem offiziellen Guild Wars 2 Twitch-Kanal kreative und spannende Inhalte aus der Welt von Guild Wars 2. Unten seht ihr das Programm der kommenden Woche.

Streams für die Woche vom 1. August

Mittwoch, 3. August

GuildNews-Podcast (von Sputti) (Deutsch)

19:00 Uhr MESZ (10:00 Uhr PDT)

Die GuildNews-Crew lässt die Woche Revue passieren.

Donnerstag, 4. August

The Guild Wars 2 Art Show (von Sayael) (Englisch)

19:00 Uhr MESZ (10:00 Uhr PDT)

Sayael verpasst der in der letzte Woche begonnenen Guild Wars 2 Fan-Art den letzten Schliff.

sayael_large

The GuildMag Podcast (von GuildMag) (Englisch)

22:00 Uhr MESZ (13:00 Uhr PDT)

Das GuildMag-Team bringt euch zu allem, was sich diese Woche im Universum von Guild Wars 2 abgespielt hat, auf den neuesten Stand.

Freitag, 5. August

Lasst euch die neueste Folge von „Guild Chat“ mit Rubi Bayer nicht entgehen!

Falls ihr mal den Überblick über die verschiedenen Zeitzonen verlieren solltet, kann euch dieses Tool weiterhelfen.

Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit!"

Quellen: Blogpost

Kommentare (0)







Guild Wars 2 News
Aus den Schatten im „Guild Chat“
geschrieben von roter_mantel am 29.07.2016, 00:15
Guild Wars 2 - News

Die erste Episode der dritten LW-Staffel is ein willkommener Anlasss für Rubi Bayer, um mit ihren Gästen darüber zu sprechen.

 

"Moderatorin Rubi Bayer und ihre Gäste aus dem Entwickler-Team erwarten euch am Freitag zu einer neuen Ausgabe von „Guild Chat“. Den Livestream findet ihr auf unserem offiziellen Guild Wars 2 Twitch-Kanal! Das Thema diesmal ist ihre Arbeit am neuesten Update, Aus den Schatten."

Quellen: Blogpost

Kommentare (0)


Guild Wars 2 News
Community-Schaukasten Teil 15: Kreative Beiträge der GW2 Spieler
geschrieben von roter_mantel am 28.07.2016, 17:33
Guild Wars 2 - News

Auch diesmal gibt es wieder vielfältige Kunst zu bestaunen.

 

Quellen: Blogpost

Kommentare (1)


Guild Wars 2 News
Update vom 26. Juli
geschrieben von roter_mantel am 26.07.2016, 18:52
Guild Wars 2 - News

Da ist sie also, die erste Episode von LW3. Die Höhepunkte neben der Fortsezung der Geschichte sind das neue Fraktal und die neue Zone, der Blutsteinsumpf. Auch eine Überholung der Fraktale Sumpfland und Schneeblind soltte erwähnt werden.

"LEBENDIGE WELT

„Aus den Schatten", die erste Episode von Staffel 3 der Lebendigen Welt, ist jetzt für alle Spieler verfügbar, die Guild Wars 2: Heart of Thorns™_ _gekauft haben. Einzelheiten zum kostenlosen Freischalten von Episoden findet ihr in unseren FAQ.

Aus den Schatten
Nach dem Tod Mordremoths erlebt Tyria einen noch nie da gewesenen Überfluss an Magie. Diese Machtfülle lässt einen alten Erzfeind wiederauftauchen, mit verheerenden Folgen. Können die Helden die Flut des Gegners eindämmen oder wird Tyria von dieser wiedergekehrten Bedrohung vernichtet?

Quellen: Release-Notes zum Spiel - 26. Juli 2016

Kommentare (55)


Guild Wars 2 News
Gleiterbeherrschung spielt Rolle bei LW3 Episode 1
geschrieben von roter_mantel am 26.07.2016, 01:01
Guild Wars 2 - News

Dies lässt man uns via Twitter wissen.

 

"Are you impatient for tomorrow's update? Pass the time by training your gliding masteries–we think you'll find them helpful. ;) ~RB2"

Quellen: Twitter-Account

Kommentare (4)


Guild Wars 2 News
Kurzer Vorgeschmack auf das neue Fraktal
geschrieben von roter_mantel am 25.07.2016, 18:20
Guild Wars 2 - News

Auf Facebook gibt es ein Video zum neuen Fraktal. Da wurde einiges durcheinander gewirbelt und fröhlich gekreuzt.

Quellen: Facebook

Kommentare (6)


Guild Wars 2 News
Kurzer Vorgeschmack auf die neue PvP-Karte
geschrieben von roter_mantel am 23.07.2016, 02:33
Guild Wars 2 - News

Auf Twitter gibt es ein kurzes Video zur neuen PvP-Karte.

 

 

Quellen: Twitter-Account

Kommentare (6)


Guild Wars 2 News
Blaupausen für Kanonen werden im WvW getestet
geschrieben von roter_mantel am 23.07.2016, 00:19
Guild Wars 2 - Entwicklertracker

Dafür haben rund 56% der Wähler sestimmt.

 

"The poll has ended! After removing all votes for “Don’t Count My Vote” the finale results are:

56.6% Yes, Cannon Blueprints should be introduced on a trial basis.

43.4% No, I don’t believe deployable cannons would have a positive impact on the game.

This means that the team will add cannon blueprints on a trial basis to the game and will hold a follow-up poll to determine if cannon blueprints should become a permanent feature of the game. Thank you to everyone who voted!"

Quellen: offizielles GW2-Forum

Kommentare (0)


Guild Wars 2 News
Der Streaming-Kalender von ArenaNet für die Woche vom 25. Juli
geschrieben von roter_mantel am 22.07.2016, 21:53
Guild Wars 2 - News

Nächste Woche gibt es eine neue Ausgabe des Guild Chat. Ansonsten gibt es wieder die bereits bekannten Sendungen am Mittwoch und Donnerstag.

 

"Streams für die Woche vom 25. Juli

Mittwoch, 27. Juli

GuildNews-Podcast (von Sputti) (Deutsch)

19:00 Uhr MESZ (10:00 Uhr PDT)

Die GuildNews-Crew lässt die Woche Revue passieren.

Donnerstag, 28. Juli

The Guild Wars 2 Art Show (von Sayael) (Englisch)

19:00 Uhr MESZ (10:00 Uhr PDT)

Sayael zeigt euch, wie ein einzigartiges Guild Wars 2 Kunstwerk entsteht. Schönheit kann man überall begegnen. Wo werdet ihr sie finden?

Freitag, 29. Juli

Lasst euch die neueste Folge von „Guild Chat“ mit Rubi Bayer nicht entgehen!

Falls ihr mal den Überblick über die verschiedenen Zeitzonen verlieren solltet, kann euch dieses Tool weiterhelfen.

Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit!"

"

Quellen: Blogpost

Kommentare (0)


Guild Wars 2 News
Ein Interview mit Königin Jennah
geschrieben von roter_mantel am 21.07.2016, 18:22
Guild Wars 2 - News

Heute präsentiert uns Arenanet ein fiktives Interview mit Köningin Jennah: Viel Spaß beim Lesen!

 

Jennah 3

 

 

"Die Machenschaften des Weißen Mantels in letzter Zeit bringen das Volk an seine Grenzen. Was gedenkt die Krone dagegen zu unternehmen?

Lasst mich zunächst Folgendes klarstellen: Die Bürger von Götterfels brauchen keine Angst zu haben. Wir treffen Vorkehrungen zur Verstärkung der Sicherheitsmaßnahmen in und um Götterfels zum Schutze unserer Bürger. Die Glänzende Klinge beobachtet die Aktivitäten des Weißen Mantels. Bei einem Großteil dieser Aktivitäten handelt es sich um Schlachtzüge in Norden Maguumas. Das sind keine geplanten Bewegungen einer organisierten Gruppe, sondern einzelne Aktivitäten einer Handvoll von im Streit liegenden, verwirrten Personen. Mehr nicht.

Welche Schutzmaßnahmen ergreift die Krone?

Die Seraphen verstärken ihre Patrouillen in Shaemoor. Des Weiteren haben wir die besten Ingenieure aus Götterfels angewiesen, die Stadtmauern zu befestigen und Schwachstellen in unserer Verteidigung auszubessern. Meine Berater haben für den Krisenfall Pläne zur Evakuierung der Gemeinden rund um Götterfels entwickelt. Im Fall der Fälle finden die Zivilisten Schutz innerhalb der Stadtmauern. Ich muss jedoch betonen, dass diese Vorbereitungen für echte Krisen getroffen werden, also für Naturkatastrophen, Drachen und Ähnliches.

Seraphen-Hauptmann Logan Thackeray wurde seit geraumer Zeit nicht mehr gesehen. Könnt Ihr etwas über seinen Verbleib sagen?

Hauptmann Thackeray hat im Kampf gegen den Dschungeldrachen Mordremoth schwere Verletzungen davongetragen und erholt sich derzeit von diesen. Einer meiner Gehilfen sieht regelmäßig nach ihm. Seine Genesung schreitet offenbar gut voran. So wie ich den Hauptmann kenne, wird er seinen Dienst fortsetzen wollen, sobald ihm dies möglich ist. Keine Macht in ganz Tyria kann sich zwischen Hauptmann Thackeray und seinen Auftrag stellen.

Habt Ihr den Hauptmann persönlich besucht?

Das habe ich nicht. Leider nimmt die Herrschaft über ein Königreich viel Zeit in Anspruch, besonders in Anbetracht der Probleme der letzten Zeit. Meine Gehilfen halten mich jedoch über seine Gesundung auf dem Laufenden. Ich bin zuversichtlich, dass er sich schnell erholen wird. Ich schließe ihn in meine Gedanken und Gebete ein. Möge Dwayna über ihn wachen.

Welche Neuigkeiten gibt es vom Pakt? Wie unterstützt die Krone den Pakt?

Die Kampagne des Pakts im Maguuma-Dschungel hat leider viele Leben gekostet. Die verbündeten Truppen sind nach dem Angriff auf den Dschungeldrachen noch immer dabei, sich neu zu formieren. General Almorra Seelenhüter unterstützt diese Bemühungen unermüdlich. Wir wiederum unterstützen die Generalin nach besten Kräften. Ich bin zuversichtlich, dass der Pakt unter ihrer Führung und Anleitung fortbestehen wird.

Neben den Mitgliedern des Pakts haben auch viele Krytaner beim Angriff auf Mordremoth ihr Leben verloren. Wollt Ihr die Gefallenen mit ein paar Worten bedenken?

Noch nie hat etwas die Stabilität und Entschlossenheit Krytas so sehr auf die Probe gestellt wie dieser Konflikt. Am Ende konnten wir zwar den Sieg davontragen, mussten jedoch einen hohen Preis für ihn zahlen. Ich habe die Klageschreie der Trauernden gehört. Unser Beileid und unsere unendliche Dankbarkeit gelten den Familien der Gefallenen, die für diese tapfere Nation ein großes Opfer gebracht haben. Nun obliegt es uns, die Tapferkeit und den Mut der Gefallenen für immer im Gedächtnis zu behalten. Ihr Opfer darf nicht vergebens sein.

Was ist mit den Opfern unter den Seraphen? Wie schwer hat es diese Truppen getroffen?

Eine kleine Abteilung von Elite-Seraphen wurde entsandt, um sich der Paktflotte auf ihrem unglückseligen Vorstoß in den Maguuma-Dschungel anzuschließen. Dort wurden sie von Mordrem angegriffen. Wir haben noch keine abschließenden Berichte über die Opferzahlen, doch einige Seraphen konnten aus dem Dschungel gerettet werden. Wir hoffen, noch mehr unserer Kämpfer zu finden. Unsere Suchtrupps durchkämmen das Gebiet weiterhin nach Überlebenden. Ich bitte alle Bürger von Götterfels darum, unsere tapferen Soldaten in ihre Gedanken und Gebete an Melandru einzuschließen."

Quellen: Blogpost

Kommentare (2)


Guild Wars 2 News
Wüstengrenzlande kommen wahrscheinlich Ende August zurück
geschrieben von roter_mantel am 21.07.2016, 11:11
Guild Wars 2 - Entwicklertracker

Laut NcKenna Berdrow strebt man dieses Zeitfenster an.

 

"DBL won’t be back on the 26th. We are shooting for late August right now."

Quellen: offizielles GW2-Forum

Kommentare (8)


Guild Wars 2 News
50 % Rabatt auf Guild Wars 2: Heart of Thorns!
geschrieben von roter_mantel am 20.07.2016, 19:14
Guild Wars 2 - News

Hier ist die offizielle Ankündigung der Preisaktion. Vom 20. Juli um 21:01 Uhr MESZ bis zum 28 Juli um 8:59 Uhr MESZ kann man HoT-Editionen bei Arenanet 50% günstiger bekommen.

 

 


GW2-HoT_Texture_Centered_Black

"Zur Feier des Starts von Staffel 3 der Lebendigen Welt erhaltet ihr vom 20. bis 27. Juli 50 % Rabatt auf Guild Wars 2: Heart of Thorns™*!

Entdeckt die erste Erweiterung für Guild Wars 2 und begebt euch auf eine Reise in das Herz von Maguuma. Erkundet und erweitert die Fähigkeiten eures Charakters und haltet den Alt-Drachen Mordremoth auf. Mit der kostenlosen Aufwertung auf Stufe 80 springt ihr direkt ins Geschehen und könnt euch auf den Start von Staffel 3 der Lebendigen Welt am 26. Juli vorbereiten.

* Angebot gilt nur für den Kauf von Guild Wars 2: Heart of Thorns Standard Edition und Guild Wars 2: Heart of Thorns Deluxe Edition über buy.guildwars2.com innerhalb des Aktionszeitraums: 20. Juli 2016, 21:01 Uhr MESZ (12:01 Uhr PDT) bis 28. Juli 2016, 8:59 Uhr MESZ (23:59 Uhr PDT des Vortags)."

Kommentare (0)


Guild Wars 2 News
Aufzeichnungen aus Rata Novus, Teil 3
geschrieben von roter_mantel am 20.07.2016, 18:54
Guild Wars 2 - News

Heute erreichte uns der letzte Teil von Taimis Tagebucheinträgen. Von nun an erfahren wir wohl im Spiel mehr von ihr.

 

"AUFZEICHNUNGEN AUS RATA NOVUS—EINTRAG NR. 17

Ich sage dir, liebes Tagebuch, die Rata-Novaner waren da womöglich an etwas dran.

Das Leben unter Tage ist auf eine urtümliche Weise angenehm. Man ist ständig von Erde, Gestein und der geologischen Geschichte umgeben. Es fühlt sich an, als umarme Tyria einen von allen Seiten her mit seinen erdigen Händen.

Ich wurde in Rata Sum geboren und kannte nur das Leben an der Oberfläche (bis auf das eine Mal, als ich in einen tiefen Graben fiel). Jetzt verstehe ich. Primordus hat uns an die Oberfläche getrieben, doch die Rata-Novaner widersetzten sich. Wenn ich damals gelebt hätte, hätte ich mich ähnlich verhalten, denke ich. Außerdem hätte ich natürlich das Chak-Problem rechtzeitig erkannt.

Jetzt kann ich ihre Arbeit fortsetzen. Seltsamerweise fühle ich mich sogar irgendwie dazu verpflichtet. Ihnen war klar, dass man nicht ewig vor den Drachen weglaufen kann. Wir müssen umkehren, der Gefahr ins Auge blicken und sie bannen. Eine mutige Philosophie (die ein wenig ironisch wirkt, wenn man bedenkt, dass das Leben unter Tage als „Kopf in den Sand stecken“ gedeutet werden könnte). Ich bin es ihnen schuldig, ihr Werk zu vollenden. Das ist diesmal eine persönliche Angelegenheit. Das klang jetzt ziemlich klischeehaft … Es passt aber! So ist das wohl mit Klischees.

Wie dem auch sei, Primordus ist ganz oben auf meiner Liste, da sich der Großteil der Forschungsaufzeichnungen mit diesem Drachen beschäftigt. Vor Kurzem fand ich jedoch ein paar Informationen über das Monster in der Kristallwüste. Die Erhabenen und die Novaner tauschten untereinander Technologie und gaben vermutlich auch Daten zu den Drachen weiter. Man beschäftigte sich mit Kralkatorrik, so wie wir uns mit Primordus beschäftigen. Das liegt daran, dass sie von den Vergessenen erschaffen wurden. Die Vergessenen hatten sich Glint verschrieben. Die Drachin Glint wiederum war ein ehemaliger … äh … Oberfiesling der Kralkatorrik. Ein Champion, ja. Ein abtrünniger Champion, der versuchte, die Völker vor den Drachen zu schützen (eine sympathische Drachendame). Nach ihrem Tod bemühte man sich, ihr Erbe zu schützen. Und jetzt rate mal, was ein nicht unerheblicher Teil dieses Erbes ist! Richtig – das Ei!

Ich frage mich, ob der Kommandeur etwas dagegen hätte, wenn ich mir das Ei für ein paar Versuche im Labor von Tarir ausleihe …

Oha. Ich muss mich zusammenreißen. Ich wette, Caithe hatte ähnliche Gedanken, als sie mit dem Ei durchbrannte. Also gut. Vielleicht kann (oder sollte) ich das Ei nicht herbringen … wenn es doch nur einen Weg gäbe, es zu beobachten … Hmm … Das muss ich überprüfen.

Die Ley-Karte, die ich neulich erwähnte, ist ein weiteres Geschenk der Erhabenen. Nun da das Feuerwerk ein wenig nachgelassen hat, konnte ich beträchtliche Mengen von Mordremoths alter Energie erkennen, die in eine bestimmte Richtung fließen. Zumindest vermute ich das. Die Magiebewegungen sind von solch einer Unregelmäßigkeit, dass ich nicht eindeutig sagen kann, ob es sich um ein Muster handelt oder nicht. Außerdem weiß ich nicht, wie verlässlich und genau die Karte ist. Die Indizien könnten täuschen … sobald ich alles erfasst habe, sollte ich einen Brief an den besten Drachentöter aufsetzen, der mir einfällt. Hoffentlich bringt meine Forschung den Novanern etwas. Dann können der Kommandeur und ich auch bald umkehren, der Gefahr ins Auge blicken und sie bannen …"

Quellen: Blogpost

Kommentare (0)


Guild Wars 2 News
Gleitschirm-r-Tron und mehr im Shop
geschrieben von roter_mantel am 19.07.2016, 19:54
Guild Wars 2 - News

Nach längerer Wartezeit ist der neue Gleitschirm endlich im Shop erhältlich.

Außerdem ist weiterer technischer Schnichschnack im Angebot.

"Technik-Rabatt

Es ist grundsätzlich keine gute Idee, zu viele Konstrukte an einem Ort zu haben — fragt Götterfels! Nicht nur deshalb räumen wir unser Lager. Nehmt alles mit nachhause: Rucksack des Job-o-Tron-Replikats, Hau-r-Tron, Holzhack-r-Tron, Bergarbeit-r-Tron, Dreschsichel 5000 und Uhrwerk-Spitzhacke, Mini Schraddel und Golem-Bankier – die ganze Woche über 20 % billiger."

Quellen: Blogpost

Kommentare (6)


Guild Wars 2 News
Seht euch den Trailer zu „Aus den Schatten“ an!
geschrieben von roter_mantel am 19.07.2016, 18:34
Guild Wars 2 - News

Als Vorgeschmack auf die erste Episode von LW3 gibt es einen kurzen Trailer, der wenigstens kleine Einzelheiten verrät.

 

Ab morgen wird HoT auch offiziell 50% günstiger zu kaufen sein. Die Aktion läuft vom 20. bis zum 27. Juli.

 

Wer innerhalb der letzten 30 Tage HoT über Arenanet erworben hat, soll sich beim Kundendienst melden. Man kommt dann in Genuss der Preisreduktion!

Quellen: Blogpost

Kommentare (0)


Guild Wars 2 News
Talwächter zu viert getötet!
geschrieben von roter_mantel am 19.07.2016, 17:38
Guild Wars 2 - News

Skarpak hat folgende Leistung auf Reddit gefunden.

Die Gilde Quantify hat wiedereinmal das, für die meisten Spieler, Unmögliche geschafft.

Die vier Spieler Deathly, Fennec, Louis und Subi haben zu viert sich dem Talwächter gestellt und diesen nach 7 Stunden Spielen endlich gelegt.


Laut eigener Aussage mussten sie einen Gruppenschaden von durchschnittlich 71000 Schaden pro Sekunde aufrecht erhalten um den Talwächter mit 22 Millionen Hitpoints in gegebener Zeit zu legen. Sie waren geschätzt 3 Sekunden über dem Enrage Timer.

Dabei hat der Sturmbote durschnittlich 50%, der Chronomant 10%, der Condition Phalanx Berserker 25% und letztendlich der Druide 15% des Gesamtschadens ausgemacht. Dies ist aber nur eine sehr ungefähre Angabe und wurde nur geschätzt, damit man eine Idee bekommt, woher der Schaden kommt.

Wie auch in den Vorhergenden Lowman runs hat der Chronomant dauerhaft die grünen Kreise mittels Verzerrung geblockt.


Herzlichen Glückwunsch zum dem doch sehr sehenswerten Talwächter kill.


Unten in der Quelle findet ihr den Original Thread auf Reddit sowie die weiteren POV's der anderen Spieler.


Das Video aus der Sicht des Tanks:

Youtube: 「Deathlyhearts」​

Quellen: Reddit

Kommentare (1)


Guild Wars 2 News
Neue WvW-Abstimmung: Kanonen-Blaupausen
geschrieben von roter_mantel am 19.07.2016, 02:01
Guild Wars 2 - Entwicklertracker

Thema der neuen Abstimmung sind Kanonen-Blaupausen, die bei Stimmenmehrheit als Beta eingeführt werden.

"Die Optimierung des Punktesystems ist noch immer ganz oben auf unserer Liste. Dennoch haben wir auch kleinere Ergänzungen im Blick, die wir derweil umsetzen können. Eine solche Ergänzung könnten die Kanonen-Blaupausen sein. Kanonen-Blaupausen erlauben es den Spielern, Kanonen überall dort zu platzieren, wo auch Belagerungswaffen (Trébuchets, Pfeilwagen etc.) platziert werden können.

Diese Abstimmung wird durch eine einfache Mehrheit entschieden.

Heute fragen wir euch also: Findet ihr, dass Kanonen-Blaupausen als Live-Beta-Gegenstand eingeführt werden sollen?

  • Wenn die Spieler Gelegenheit hatten, die einsetzbaren Kanonen zu testen, werden wir eine weitere Abstimmung durchführen, um festzustellen, ob sie ein permanenter Teil des Spiels werden sollen.

  • "

 

Den aktuellen Stand sieht man wie üblich hier.

Quellen: Abstimmung

Kommentare (2)


Guild Wars 2 News
Community-Schaukasten live im Juli
geschrieben von roter_mantel am 18.07.2016, 22:52
Guild Wars 2 - News

Am 20. Juli um 21:00 Uhr MESZ stellt Gaile Gray wieder die neusten Kunstwerke der GW2-Gemenschaft live auf dem offiziellen Guild Wars 2 Twitch-Kanal vor.

Quellen: Blogpost

Kommentare (0)


Guild Wars 2 News
Entdeckt die neue Stimme des englischen Charr-Spielercharakters
geschrieben von roter_mantel am 18.07.2016, 22:00
Guild Wars 2 - News

Der heutige kurze Blog stellt Lex Lang als neue Stimme für männliche Charr vor.



Lex

"Wer Tyria als männlicher Charr-Spielercharakter erkundet, wird vielleicht eine Änderung bemerken. Unser alter Sprecher Ron Yuan konnte die Rolle aus terminlichen Gründen nicht mehr sprechen. Wir haben nun einen neuen Sprecher gefunden und möchten ihn herzlich in der Guild Wars 2 Familie willkommen heißen.

Begrüßt Lex Lang als neuestes Mitglied des Guild Wars 2 Synchronsprecher-Ensembles wo er fortan den männlichen Spieler-Charakteren der englischen Version seine Stimme leihen wird. Lex ist ein talentierter Voice-Over-Sprecher mit reichlich Erfahrung. Er hat bereits an Titanfall, Crash Bandicoot, der Mass Effect-Reihe und vielen anderen Spielen und TV-Sendungen mitgewirkt.

Lex freut sich sehr, eine so wichtige Rolle für Guild Wars 2 zu übernehmen. Heißt ihn zusammen mit uns herzlich willkommen!"

Quellen: Blogpost

Kommentare (0)


Guild Wars 2 News
Beta für Reparatur-Hämmer im WvW kommt
geschrieben von roter_mantel am 16.07.2016, 00:34
Guild Wars 2 - Entwicklertracker

Mit fast 60% der Stimmen wurde für die Beta für die Reparatur-Hämmer im WvW gestimmt.

 

"The poll has ended! After removing all votes for “Don’t Count My Vote” the finale results are:

59.6% Yes, Repair Hammers should be introduced on a trial basis.

40.4% No, I don’t believe repair hammers would have a positive impact on the game.

This means that the team will add Repair Hammers on a trial basis to the game and will hold a follow-up poll to determine if repair hammers should become a permanent feature of the game. Thank you to everyone who voted!"

Quellen: offizielles GW2-Forum

Kommentare (2)


Guild Wars 2 News
Ein besonderes Geschenk von Arenanet für Woodenpotatoes
geschrieben von roter_mantel am 15.07.2016, 18:58
Guild Wars 2 - News

Für seine langjährige Partnerschaft mit Arenanet bekam der Youtuber Woodenpotatoes ein ganz besonderes Geschenk.

Quellen: Twitter-Account von Woodenpotatoes

Kommentare (12)


Guild Wars 2 News
Aufzeichnungen aus Rata Novus, Teil 2
geschrieben von roter_mantel am 15.07.2016, 18:51
Guild Wars 2 - News

Pünktlich zum Wochenende erhalten wir Einblick in einen weiteren Teil von Taimis Aufzeichnungen:

 

"AUFZEICHNUNGEN AUS RATA NOVUS—EINTRAG NR. 9

Diese Monster! Sie sind auf Pflanze getreten!

Mir war klar, dass die Tage der Abgeschiedenheit irgendwann ein Ende haben würden, aber mit soviel Gesellschaft habe ich wirklich nicht gerechnet! Die Entdeckung von Rata Novus muss sich bis nach Rata Sum herumgesprochen haben. Asura strömen herbei wie Dolyaks – nur haben Dolyaks meist bessere Manieren! Wie oft muss sich eine Frau von Asura anrempeln lassen, die eine Forschungsstation errichten wollen, bevor ihr der Kragen platzt?

Die Antwortet lautet: Sechsmal. Dann schreit sie nämlich: „PASST GEFÄLLIGST AUF, WO IHR HINLAUFT, WENN IHR EURE FORSCHUNGSSTATION EINRICHTET, WINDALL!“. Danach wird man dann angeschaut, als hätte man nicht mehr alle Tassen im Schrank.

Als die Eindringlinge kamen, konnte ich zum Glück noch die Tür zum Drachen-Forschungslabor schließen, bevor sie zu tief in das Labor vordringen konnten. Die wahrhaft pikanten Details kennt also außer mir noch niemand. Ich muss mir diesen Ort als geheime Zuflucht bewahren. Doch wie komme ich unbemerkt hinein und wieder hinaus? Ah, vielleicht … ja! Nein, das wird niemals … Doch! Also gut, geheimer Plan Nummer 72. Ich nenne ihn „Rüpelfreie Teleportation“ *zwinker-zwinker*

Diese hirnlosen Idioten spielen an den Schaltern herum. An ihrer Stelle wäre ich vorsichtiger im Umgang mit der Vorrichtung, die die Anzahl der Chak in Grenzen hält. Unter diesen Umständen scheint es mir unausweichlich, dass sich die Geschichte wiederholen wird. Wenigstens kennen wir jetzt die Kausalität hinter den Chak und ihre Vorliebe für Ley-Energie. Für die Rata-Novaner kam diese Erkenntnis wohl zu spät. Die Chak tauchen immer öfter auf. Ich muss also nicht nur auf Windall und seine spitzen Ellbogen achten, sondern auch auf die unzähligen Käferteile, die hier überall herumliegen. Wer schon einmal knöcheltief in einem Haufen Tracheen gestanden ist, weiß, was ich meine: hinterher ist der Tag gelaufen. Nun gut, bei meiner Statur ist diese Höhe schnell erreicht, aber trotzdem. Dafür kenne ich mich jetzt immer besser in Chak-Anatomie aus. Das könnte beim nächsten Chak-Anatomie-Rateabend von Vorteil sein (Notiz: Einen Chak-Anatomie-Rateabend organisieren).

Der einzige weitere Vorteil dieses Dolyak-Zulaufs ist die Tatsache, dass mich jetzt häufiger Nachrichten aus der Außenwelt erreichen. Ich hörte, Braham ist wieder in Hoelbrak. Es bricht mir das Herz, wenn ich daran denke, was er durchmachen muss. Ich sollte mich bald auf den Weg machen und ihm meinen Respekt zollen. In letzter Zeit habe ich an einer Fernsprechvorrichtung gearbeitet. Dazu habe ich Erkenntnisse aus dem Ley-Linien-Netzwerk zur Stimmübertragung genutzt. Vielleicht kann ich die Vorrichtung im Labor verstecken und ab und zu hineinsprechen, damit die Leute glauben, mich bei der Arbeit zu hören. Ich habe viel zur hart gearbeitet, um jetzt meinen Alphastatus aufzugeben. Ich könnte sie auch glauben lassen, dass es hier spukt. Das ist auch eine gute Idee. Nun, wir werden sehen.

Apropos Geister, die auf ihre letzte Ruhe warten: Viele der Neuankömmlinge sind den Sylvari gegenüber immer noch sehr voreingenommen. Was wollen sie denn? Mordremoth wurde doch getötet. Wie soll man ein willfähriger Diener werden, wenn es keinen Meister mehr gibt, der einem Befehle erteilt? So funktioniert es doch, oder? Als Caithe hier war, sagte sie, der Ruf sei verschwunden. Sie hätte sogar gehört, dass nach dem Tode Mordremoths neue Sylvari geboren wurden. Alles geht also seinen Gang…

Bei der ewigen Alchemie! Windall hat mich schon wieder angerempelt! Ich muss diesem Dolyak Manieren beibringen … ich bin gleich zurück."

Quellen: Blogpost

Kommentare (5)


Guild Wars 2 News
Manuelle Anpassungen am Glicko von NA-Servern am 29. Juli
geschrieben von roter_mantel am 15.07.2016, 00:22
Guild Wars 2 - Entwicklertracker

In Nordamerika gibt es bei WvW-Servern das Phänomen, dass sie trotz großer Überlegenheit es nicht schaffen, die Lücke im Glicko zu den nächst stärkeren Servern zu schließen. Sie stecken in der so genannten "Glicko-Hölle " fest.

Arenanet will nun bei einigen Servern in NA (vermutlich nur die letzten drei) die Glicko-Werte manuell anheben, sodass sie mit Servern über ihnen gepaart werden. Die Anhebung des Glicko findet nur intern statt und ist nicht sichtbar. Durch die so neu festgelegten Paarungen soll sich der Glicko-Wert eines Servers schneller ändern und dem tatsächlichen somit zügiger annähern.

 

"Currently some worlds, such as Crystal Desert, are stuck in what’s come to be referred to as “Glicko hell”. This is where a few worlds’ Glicko ratings drift off from the rest of the group, leaving a wide enough gap that those drifting away won’t be matched up against the rest.

To help prevent stale matchups, we’ll soon be able to artificially adjust Glicko ratings solely for the purpose of matchmaking.

For example, if we use this for NA’s lowest tier of worlds (T4), bumping them up to be just below T3’s ratings, they’ll have a decent chance of being shuffled into T3 during matchmaking. Given the ratings today, an adjustment we might make for July 29th could look something like:

T3:
- Maguuma: 1,838
- Sea of Sorrows: 1,777
- Stormbluff Isle: 1,767
T4:
- Crystal Desert: 1,512 (plus-185) = 1,697
- Sorrow’s Furnace: 1,398 (plus-130) = 1,528
- Darkhaven: 1,366 (plus-100) = 1,466

However, note that this artificial adjustment is invisible to anything but matchmaking. So if a T3 world doesn’t beat a T4 world significantly, the T4 world’s actual Glicko rating will increase more than usual, while the T3 world’s actual rating will decrease more than usual. Both worlds will also have increased deviation and volatility after. This is all because the T4 world’s lower rating means to Glicko “this world is expected to lose significantly to that T3 world”. So in an upset where this doesn’t happen, Glicko both makes larger adjustments to rating, since it was shown to need change, and increases deviation/volatility, to tell itself on the next round that these worlds haven’t settled into their most accurate rating yet.

EU’s lowest-rated world is still within its deviation of the lowest-rated world in the next tier up, making EU much less likely to receive artificial matchmaking adjustment on July 29th."

Quellen: offizielles GW2-Forum

Kommentare (3)


Guild Wars 2 News
Erkundet mit unseren Partnern Staffel 2 der Lebendigen Welt!
geschrieben von roter_mantel am 13.07.2016, 19:44
Guild Wars 2 - News

Wer noch nicht die zweite Staffel der Lebendigen Welt erlebt hat, kann auf Twitch Partner von GW2 in die Geschichtsinstanzen begleiten. Gesendet wird auf dem offiziellen Guild Wars 2 Twitch-Kanal vom 15. bis zum 22. Juli.

 

"Unsere Partner aus aller Welt spielen die Episoden durch. Ihr findet also jeden Tag einen Stream in einer der verfügbaren Sprachen. Die komplette Liste mit allen Daten und Zeiten findet ihr unten!

15. Juli – Episode 1

Deutsch: Wuschelcore, 18:00 Uhr MESZ (9:00 Uhr PDT)
Französisch: Nico Le Ch’ti, 19:30 Uhr MESZ (10:30 Uhr PDT) (Aufzeichnung)
Spanisch: Makina, 21:00 Uhr MESZ (12:00 Uhr PDT) (Aufzeichnung)
Englisch: BogOtter und AuroraPeachy, 22:00 Uhr MESZ (13:00 Uhr PDT)

16. Juli – Episode 2

Deutsch: Wraith/GW2Community.de, 18:00 Uhr MESZ (9:00 Uhr PDT)
Französisch: Nico Le Ch’ti, 19:30 Uhr MESZ (10:30 Uhr PDT) (Aufzeichnung)
Spanisch: Makina, 21:00 Uhr MESZ (12:00 Uhr PDT) (Aufzeichnung)
Englisch: AuroraPeachy, 22:00 Uhr MESZ (13:00 Uhr PDT)

17. Juli – Episode 3

Deutsch: Wuschelcore, 18:00 Uhr MESZ (9:00 Uhr PDT)
Französisch: Nico Le Ch’ti, 19:30 Uhr MESZ (10:30 Uhr PDT) (Aufzeichnung)
Spanisch: Makina, 21:00 Uhr MESZ (12:00 Uhr PDT) (Aufzeichnung)
Englisch: BogOtter und AuroraPeachy, 22:00 Uhr MESZ (13:00 Uhr PDT)

18. Juli – Episode 4

Deutsch: AlexisOn, 18:00 Uhr MESZ (9:00 Uhr PDT)
Französisch: Az3Rus, 19:30 Uhr MESZ (10:30 Uhr PDT)
Spanisch: FariFariNos, 21:00 Uhr MESZ (12:00 Uhr PDT) (Aufzeichnung)
Englisch: MMOINKS, 22:00 Uhr MESZ (13:00 Uhr PDT)

19. Juli – Episode 5

Deutsch: RejjaOnAir, 18:00 Uhr MESZ (9:00 Uhr PDT)
Französisch: Fureur, 19:30 Uhr MESZ (10:30 Uhr PDT)
Spanisch: Hanumancer und Darkxemnas, 21:00 Uhr MESZ (12:00 Uhr PDT)
Englisch: Guildmag, 22:00 Uhr MESZ (13:00 Uhr PDT)

20. Juli – Episode 6

Deutsch: Sputti/GuildNews.de, 18:00 Uhr MESZ (9:00 Uhr PDT)
Französisch: Fureur, 19:30 Uhr MESZ (10:30 Uhr PDT)
Spanisch: Hanumancer und Darkxemnas, 21:00 Uhr MESZ (12:00 Uhr PDT)
Englisch: RPGShack, 22:00 Uhr MESZ (13:00 Uhr PDT)

21. Juli – Episode 7

Deutsch: JuliaTrin, 18:00 Uhr MESZ (9:00 Uhr PDT)
Französisch: DanyPinguy, 19:30 Uhr MESZ (10:30 Uhr PDT) (Aufzeichnung)
Spanisch: Hanumancer und Darkxemnas, 21:00 Uhr MESZ (12:00 Uhr PDT)
Englisch: RaychulMoore, 22:00 Uhr MESZ (13:00 Uhr MESZ)

22. Juli – Episode 8

Deutsch: Sputti/GuildNews.de, 18:00 Uhr MESZ (9:00 Uhr PDT)
Französisch: DanyPinguy, 19:30 Uhr MESZ (10:30 Uhr PDT) (Aufzeichnung)
Spanisch: Hanumancer und Darkxemnas, 21:00 Uhr MESZ (12:00 Uhr PDT)
Englisch: Bootspurr, 19:30 Uhr MESZ (10:30 Uhr PDT) (Aufzeichnung)

Wir sehen uns im Spiel!"

Quellen: Blogpost

Kommentare (0)


Guild Wars 2 News
Aufzeichnungen aus Rata Novus, Teil 1
geschrieben von roter_mantel am 13.07.2016, 19:13
Guild Wars 2 - News

Areananet hat wieder begonnen, Geschichtsabschnitte  via Blogposts zu erzählen. Den Anfang macht ein Tagebucheintrag von Taimi. Weitere werden folgen.

"AUFZEICHNUNGEN AUS RATA NOVUS—EINTRAG NR. 08

Was für ein Segen! Ich muss gestehen, ich war ein wenig nervös, als der Kommandeur zusammen mit den anderen aufbrach und ich hier ganz alleine zurückbleiben sollte. Ich hatte ja keine Ahnung, wie traumhaft es werden würde! Ich habe seit einer Woche kein Auge mehr zugetan und möchte auch für die nächsten zwei Wochen nicht mehr schlafen. Vielleicht sogar drei. Oder vier. (Notiz: Nach Alternativen zum Schlaf suchen). Es gibt hier so viele Daten – man hätte diesen Ort „Data Novus“ nennen sollen! (Notiz: Ich glaube, der Schlafentzug regt sowohl meine grauen Zellen als auch meinen Humor an.) Angesichts dieser Fülle an Informationen erscheint es mir beinahe unmöglich für eine Person, das alles durchzugehen … aber das Letzte, was ich jetzt brauche, ist irgendein neugieriger Forscher, der seine Nase in meine Arbeit steckt. In meinem Kopf schwirren so viele Theorien herum. Ich weiß, dass ich kurz vor einer großen Entdeckung stehe. Ich brauche einfach nur Zeit, um sinnvolle Schlüsse zu ziehen.

Eine der bemerkenswerteren Entdeckungen, die ich gemacht habe, ist eine Nachbildung (oder gar der ursprüngliche Prototyp?) der Ley-Linien-Karte, die wir in der Nähe von Tarir gefunden haben. Das magische Netzwerk aus Ley-Energie ist immer noch aktiv! Mal geht die Energie hier entlang, mal dort entlang. Im einen Moment ist sie noch hier, im nächsten schon woanders. Ich hatte ja keine Ahnung, dass es sich um einen konstanten Fluss handelt! Ich hatte zwar Kontakt zu Freunden von draußen, aber ich brauche ihre Bestätigung nicht, um zu wissen, dass die Mission des Kommandeurs ein absoluter Erfolg war! Mordremoth ist Geschichte! Ein intensiv strahlendes Licht kam aus diesem Teil des Dschungels. Eines Morgens wachte ich auf und es war schwächer geworden. Der Rest der Karte leuchtete dafür wie der Himmel beim Mondneujahr-Feuerwerk.

Ich arbeite gerade an einem System, mit dem ich den Magiefluss verfolgen und dokumentieren kann. Dabei suche ich nach einem Muster. Es kann doch nicht nur ein einziges Durcheinander sein, nicht wahr? Oder vielleicht doch … Vielleicht muss es das sogar sein! Doch gleichzeitig kann es nicht nur zufällig sein. Zurzeit ergeben beide Varianten in meinen Augen Sinn … (Notiz: Die Auswirkungen des Schlafentzugs auf das Denkvermögen untersuchen).

Mir fiel auf, dass die Ei-Kammer deutlich heller leuchtete als zuvor. Caithe sagte, sie wolle nachsehen, ob mit dem Ei alles in Ordnung ist. (Notiz: Natürlich macht sie das.) Ich habe da eine Hypothese zu ihrer Wylden Jagd, aber ich behalte sie lieber für mich. Nur für den Fall, dass dieses Tagebuch in die falschen Hände gerät (Caithe, falls Ihr das hier liest: Hallo, Freundin! Ihr seid die Beste. Eure Entscheidungen sind immer richtig!) (Kommandeur, wenn Ihr das lest, dann: *zwinker-zwinker*).

Ich habe mir meine letzten Sätze noch einmal durchgelesen. Es ist möglich – wenn auch nicht sonderlich plausibel – dass ich meinen Verstand verliere. Vielleicht würde es helfen, mit jemandem zu reden … aber nicht mit einer echten Person. Das würde nur meine Arbeit verlangsamen oder Schlimmeres. Oh! Fast hätte ich Schraddel vergessen! Er ist keine echte Person. Ich vermisse ihn. Ich muss wohl einen neuen Plan für ihn entwerfen … Doch bleibt mir Zeit für solche Ablenkungen? Nein. Zumindest nicht jetzt. Wie dem auch sei, ich komme wunderbar zurecht. Außerdem kann ich jederzeit mit meiner neuen Freundin Pflanze sprechen. Dieser wunderschöne kleine Farn wächst aus einer Spalte im Drachen-Labor. Pflanze ist nett, aber sehr ruhig und grün. Ein wenig wie eine schüchterne Sylvari (Notiz: Besteht eine Verbindung zwischen der Anzahl der schlaflosen Nächte und neuen Freundschaften mit der örtlichen Flora? Schlussfolgerung: Sehr wahrscheinlich, aber was soll‘s? Neue Freunde!).

Moment, was war das? Hmm … wenn ich es nicht besser wüsste, würde ich sagen, dass Tor lädt sich gerade auf. Sehr seltsam. Pass auf mein Tagebuch auf, Pflanze. Ich bin gleich wieder da!"

 

Quellen: Blogpost

Kommentare (0)


Guild Wars 2 News
Neue WvW-Abstimmung: Reparatur-Hammer
geschrieben von roter_mantel am 13.07.2016, 10:28
Guild Wars 2 - News

Update

Zweite FAQ zum Hammer:

  • Alle Belagerungswaffen können  repariert werden.
  • Eine vollständige Reparatur von 1% auf 100% kostet das gleiche wie eine Aufstellung einer neuen Belagerungswaffe.
  • Es gibt keine Begrenzung von Reparateuren von Waffen.
  • Bis auf die Golems können Belagerungswaffen bemannt repariert werden.
  • Durch Feedback während der Testphase können sich Rahmenbedingungen für den Hammer ändern - solange die Änderungen sinnvoll und umsetzbar sind.

 

McKenna Berdrow hat einige Fragen zum Reparatur-Hammer beantwortet.

  • Zur Einführung der Testphase reicht die einfache Mehrheit an Ja-Stimmen.
  •  Die permanente Einführung der Hämmer benötigt später mindestens 75% an Ja-Stimmen.
  • Der Hammer wird als permanente Version die letzte Stufe der Reparaturbeherrschung sein. Während der Bate kann sie jeder kaufen.
  • Golems können nur repariert werden, wenn sie nicht bemannt sind.
  • Der Reparatur-Hammer wurde schon vor langer Zeit programmiert. Aktuelle Ressourcen werden nicht blockiert.

 

Diesmal geht es um die probeweise Einführung eines Reparaturhammers für Belagerungswaffen.

"Die Optimierung des Punktesystems steht weiterhin ganz oben auf unserer Liste. Wir haben aber auch kleinere Ergänzungen im Blick, die möglicherweise im Rahmen der Verbesserungen umgesetzt werden können. Eine solche Ergänzung könnte der Reparatur-Hammer sein. Bei ihm handelt es sich um einen neuen Verbrauchsgegenstand, mit dessen Hilfe Vorräte zur Reparatur von Belagerungswaffen genutzt werden können.

Diese Abstimmung wird durch eine einfache Mehrheit entschieden.

Heute möchten wir gerne Folgendes von euch wissen: Soll der Reparatur-Hammer als Live-Beta-Gegenstand eingeführt werden?

  • Nachdem die Spieler Gelegenheit zum Testen der Reparatur-Hämmer hatten, werden wir eine weitere Abstimmung durchführen. Ihr könnt dann darüber abstimmen, ob die Reparatur-Hämmer dauerhaft bleiben.

  • "

Den aktuellen Stand der Abstimmung kann man hier verfolgen.

Quellen: Abstimmung

Kommentare (1)


Guild Wars 2 News
FAQ zur dritten Staffel der Lebendigen Welt
geschrieben von roter_mantel am 12.07.2016, 18:38
Guild Wars 2 - News

Arenanet beantwortet die wichtigsten Fragen zur LW3:

 

"Muss ich die Story-Inhalte von Guild Wars 2: Heart of Thorns abgeschlossen haben, um Staffel 3 spielen zu können?

Ihr müsst im Besitz von Guild Wars 2: Heart of Thorns™ sein, um Staffel 3 spielen zu können. Die Handlung der Erweiterung muss dazu nicht durchgespielt werden.

Welche Charakterstufe benötige ich, um Staffel 3 spielen zu können?

Die Inhalte von Staffel 3 der Lebendigen Welt sind für Stufe-80-Charaktere gedacht. Beim Kauf von Guild Wars 2: Heart of Thorns erhaltet ihr eine Aufwertung auf Stufe 80. Damit könnt ihr einen Charakter sofort auf die maximale Stufe aufwerten und zum Spielen von Staffel 3 verwenden. Den Gegenstand erhaltet ihr in einem kostenlosen Gemeinsamen Inventarplatz, den ihr nach Verwendung der Charakteraufwertung behalten dürft.

Wie schalte ich die einzelnen Episoden frei?

Wie ihr es bereits von Staffel 2 gewohnt seid, schaltet ihr die einzelnen Episoden kostenlos frei, indem ihr euch nach Veröffentlichung der gewünschten Episode (und vor dem Release der nächsten) bei Guild Wars 2 einloggt. Wenn ihr nicht im Besitz von Guild Wars 2: Heart of Thorns seid, könnt ihr die Episode trotzdem freischalten. Sobald ihr die Erweiterung erworben habt, könnt ihr sie dann spielen.

Was erwartet mich in dieser Staffel?

Die Episoden von Staffel 3 der Lebendigen Welt werden in einem zwei- bis dreimonatigen Rhythmus veröffentlicht. Sie erscheinen mit Inhalten und Updates, wie ihr sie bereits von unseren Quartals-Updates kennt. Der Rhythmus der Veröffentlichungen kann sich aber auch beschleunigen. Wir möchten fortwährend und regelmäßig hochwertige Inhalte bereitstellen. Auf diese Weise können wir die Geschichte von Guild Wars 2 und das Gameplay der offenen Welt weiterentwickeln und gleichzeitig die anderen Spielmodi unterstützen.

Am 26. Juli könnt ihr euch davon ein umfassendes Bild machen.

Ich habe Staffel 2 noch nicht gespielt!

Bis zum Release der ersten Episode aus Staffel 3 könnt ihr Staffel 2 der Lebendigen Welt als Bundle mit einem Rabatt von 40 % im Edelsteinshop kaufen. Wenn ihr nicht alleine spielen wollt, dann schaut morgen in unseren Streaming-Kalender. Dort verraten wir euch, welche unserer Partner Staffel 2 durchspielen, damit ihr in ihre Fußstapfen treten könnt.

Feiert im Anschluss an den Release am 26. Juli zusammen mit den Entwicklern im Guild Wars 2 Subreddit! Habt ihr Fragen zu Staffel 3 der Lebendigen Welt? Dann nichts wie ab in die offiziellen Guild Wars 2 Foren!"

Quellen: Blogpost

Kommentare (0)


Guild Wars 2 News
Lebendige Welt Staffel 3 startet am 26 Juli!
geschrieben von roter_mantel am 12.07.2016, 15:12
Guild Wars 2 - News

Das E3-Embargo ist nun offiziell gefallen und die Spieleseiten wie MMORPG.com dürfen nun darüber schreiben und auch einen Trailer zeigen, der nicht viel zeigt. Der englische Name der ersten Episode lautet "Out of the Shadows".

Die Spieleseiten erhalten aber vorzeitigen Zugang zur Episode und dürfen erste Eindrücke ab der nächsten Woche schildern.

 

 

Staffel 3 nimmt die Geschichte am Ende von Mordremoths Tod wieder auf. Der Fall des Drachen setzte Enegie frei, die einen Blutstein auflud. Verschiedene Fraktionen wollen diesen nun nutzen, um alte Götter wiederzubeleben. Auch Glints Ei bekam eine Dosis Energie ab. Die erste Episode führt uns tiefer in den Dschungel.

 

Auch Spieler ohne HoT können die Episode ins Journal aufnehmen. Man muss sich nur nach dem 26. Juli einloggen. Zum aktiven Spielen muss man aber die Erweiterung kaufen.

Massivelyop hat noch weitere Infos für uns. So kommt auch ein Fraktal mit dem Namen "Chaos Isles" mit einem mysteriösen Asura. Chaos Isles ist der Auftakt eines Geschichtsbogens um den neuen Asura.

Die PvP-Gemeinde darf sich auf die Karte " Revenge of the Capricorn" freuen. Der Unterwasserkampf wurde entfernt. In bestimmten Intervallen muss man Piraten bekämpfen und kann Kanonen abfeuern.

Quellen: MMORPG.com

Kommentare (15)


Guild Wars 2 News
Lebendige Welt - Staffel 3
geschrieben von roter_mantel am 12.07.2016, 13:55
Guild Wars 2 - Entwicklertracker

Nach längerem Warten wurde nun offiziell der erste Episode der driteen Saison der lebendigen Welt angekündigt. Da aber noch einige Arbeit in der Episode steckt steht noch kein Veröffentlichingsdatiúm fest. So muss noch die Verknüpfung zu den anderen Inhalten des Updates erfolgen.

Die Episode umfasst 1500 Dialogzeilen, die in verschiendene Sprachen übersetzt werden müssen. Abschließende Tests stehen auch noch aus.

Man peilt nun sechs dieser großen Updates pro Jahr an. Großen Wert legt man auf Beständigkeit und Nachhaltigkeit bei neuen Inhalten.

 

"Hallo alle zusammen,

ArenaNet Präseident Mike O’Brien hat vergangene Nacht grünes Licht für die erste Episode der Lebendigen Welt Staffel 3 gegeben. Das Team und er sind sehr stolz auf diesen Meilenstein, für dessen Erreichung sie jede Woche mehrere hundert Feedback-Häppchen verarbeitet haben (auch von Euch hier im Forum) um alle Details richtig hin zu bekommen.

Das bedeutet aber nicht, dass die Episode schon komplett fertig ist. Jetzt ist es an der Zeit die Episode mit den weiteren Inhalten zu verknüpfen, die ebenfalls mit dieser Episode den Weg auf die Guild Wars 2 Server finden wird. Ebenso wird noch an der Lokalisierung und der Sprachausgabe gearbeitet. Sobald all dies fertig ist beginnt ein letzter Test des Ganzen. Um euch eine Größenvorstellung zu geben: Dieses Update umfasst 1500 neue gesprochene Dialogzeilen, die alle aufgenommen, integriert und in jeder Sprache getestet werden müssen. Im Falle des Spielercharakters haben wir jede Volks- und Geschlechts-Kombination aufgenommen, was bedeutet, dass jede Zeile von insgesamt 40 Synchronsprechern aufgenommen werden musste.

Mit dem kommenden Update veröffentlichen wir eine Episode der Lebendigen Welt zusammen mit weiteren Inhalten für andere Bereiche des Spiels. Ihr habt vielleicht schon ein Muster erkannt, dass wir ein gebündeltes Update pro Quartal veröffentlichen. Dieses kommende Update wird eine auf Spiel-Inhalte (Content) fokussierte Weiterführung dieses Patch-Rhythmus sein. Natürlich werden wir ihm daher einen besseren Namen geben als “Quartals-Update für den Juli”. Ebenfalls werden wir vielleicht in der Lage sein sechs dieser Updates pro Jahr zu veröffentlichen, weswegen wir sie nicht länger “Quartals-Updates” nennen werden.

Einige von euch werden aus einer nostalgischen Sicht heraus auf 2013 zurückblicken, als wir jede zweite Woche ein Update veröffentlicht haben. Damals haben wir eine breit gefächerte Anzahl an unterschiedlichen Dingen veröffentlicht: neun oder zehn Updates die wie aus heutiger sich in einer einzigen Episode Lebendige Welt zusammen fassen würden, zusätzlich zu Updates an Systemen und Verbesserungen an anderen Spielinhalten sowie Festtags-Events. Also mehr oder weniger eine ungebündelte Version dessen, was wir aktuell machen. Es war zwar nett, dass es immer wieder etwas neues gab, allerdings blieb durch diese schnelle Taktung der Patches sehr viel auf der Strecke. Mit der dritten Staffel haben wir uns zum Ziel gesetzt, Inhalte beständig und nachhaltig in hoher Qualität zu veröffentlichen, in einem Rhythmus den wir nicht all und wann pausieren müssen.

Für uns hier im Studio fühlt es sich gut an, die Lebendige Welt fortzusetzen. Wir möchten uns bei euch für eure Geduld während dieser inhaltsärmeren Zeit bedanken. Ihr die direkt davon betroffen seid, könnt hoffentlich verstehen, warum wir umso mehr Fokus auf nachhaltig designte Inhalte setzen.

Mehr Informationen und eine formelle Ankündigung wird es schon bald geben. Haltet einen Blick auf unsere Kanäle und die unserer Partner."

Quellen: offiziells GW2-Forum

Kommentare (29)


Guild Wars 2 News
Quaggan-Woche im Edelstein-Shop
geschrieben von roter_mantel am 07.07.2016, 19:01
Guild Wars 2 - News

Diese Woche gibt es Artikel mit Quagganmotiv 20% billiger.

 

"Eine ganze Ladung Quaggan-Gegenstände wartet auf euch. Holt euch zum Beispiel die Flauschige Quaggan-Mütze und den Piloten-Quaggan-Briefboten mit einem Rabatt von 20 %. Schaut diese Woche regelmäßig vorbei und entdeckt unsere neuen Angebote!"

 

 

 

Außerdem gibt es Xeras Maske zu kaufen und auch zum Beispiel die Zodiak- und Ätherklingen-Rüstungen zu reduzierten Preisen.

 

Quellen: Blogpost

Kommentare (4)


Guild Wars 2 News
Beide Grenzlande im WvW werden gleichtzeitg verfügbar sein
geschrieben von roter_mantel am 02.07.2016, 12:00
Guild Wars 2 - News

Mit über 78% haben die Spieler beschlossen, dass in Zukunft zwei Alpine Grenzlande und ein Wüsten-Grenzland in Begegnungen verwendet werden. Den genauen Termin der Umstellung wird man später bekanntgeben. Da man noch die technischen Voraussetzungen schaffen muss.

"The poll has ended! After removing all votes for “Don’t Count My Vote” the final results are:

78.5% Simultaneous Borderlands
21.5% Rotating Borderlands quarterly

This means that the team will add the Desert Borderlands back into play as one of the Borderlands maps and will keep the other two maps as the Alpine Borderlands. Thank you to everyone who voted!"

 

"It will not be tonight, or next Tuesday, but sometime after that.

I can’t give you an exact day yet, since there are still some technical changes that need to happen before we can run different Borderlands at the same time, but I will let everyone know once we know for sure it is ready to go out."

https://forum-en.guildwars2.com/forum/game/wuv/Anet-when-is-DBL-back-in-the-mix/first#post6228861

Quellen: offizielles GW2-Forum

Kommentare (15)


Guild Wars 2 News
Der Streaming-Kalender von ArenaNet für die Woche vom 4. Juli
geschrieben von roter_mantel am 01.07.2016, 18:32
Guild Wars 2 - News

So richtig füllen mag sich der Kalender nicht. Weiterhin gibt es nur zwei Termine.

 

"Streams für die Woche vom 4. Juli

Mittwoch, 6. Juli

GuildNews-Podcast (von Sputti) (Deutsch)

19:00 Uhr MESZ (10:00 Uhr PDT)

Die GuildNews-Crew lässt die Woche Revue passieren.

Donnerstag, 7. Juli

The Guild Wars 2 Art Show (von Synsinsyn) (Englisch)

17:00 Uhr MESZ (8:00 Uhr PDT)

Diese Woche ist Synsinsyn zum zweiten Mal zu Gast in der Guild Wars 2 Art Show. Schaut zu, wie er Tyria in seinem einzigartigen Stil neu interpretiert. Außerdem könnt ihr die Resultate der letzten Ausgabe bewundern."

 

Quellen: Blogpost

Kommentare (0)


Guild Wars 2 News
KDB Daewoo Securities: Vorhersagen zum Quartalsbericht 2Q16
geschrieben von roter_mantel am 01.07.2016, 17:43
Guild Wars 2 - News

Knapp einen Monat vor Veröffentlichung des offiziellen Quartalsberichts von NCsoft gibt KDB Daewoo Securities wieder seine Vorhersagen ab. Für 2Q16 erwartet man einen leichten Rückgang beim Umsatz von GW2. Wildstar verharrt in seiner Umsatzhölle. Blade & Soul kann seinen Umsatz vom Vorquartal vorausssichtlich nicht halten.

 

Der Artikel gibt auch tiefere Einblicke, auf welche daten sich Analysten stützen, um ihre Prognosen zu stellen. So wertet man intensiv die Daten von Internetcafes  und Altersstrukturen die verschiedenen Spielen aus. Ziel war es, den Einfluss von Overwatch auf das Quartalsergebnis von NCsoft zu untersuchen

Quellen: Artikel von KDB Daewoo Securities

Kommentare (2)


Guild Wars 2 News
Trennung von Fertigkeiten zwischen den verschiedenen Modi
geschrieben von roter_mantel am 01.07.2016, 17:11
Guild Wars 2 - News

Josh Davis hat bestätigt, dass mit dem nächsten Balance-Update einige Fertigkeiten zwischen den Spielmodi getrennt werden. Eine kürzlich entwickelte Technik macht das praktikabler. Man strebt aber weiterhin an, nur in Ausnahmefälle Fertigkeiten zu trennen.

 

"The Lesh Prince recently developed some tech that makes skill-splitting more feasible than it was previously – you’ll see some PvP (and PvE) splits in the next balance update. It’s important to understand that changes will still need to be global, but we’ll definitely have a bit more flexibility moving forward.

Keeping parity between modes when possible is important to us – but when it’s not feasible we’ll look at splits.

edit: that clickbait though"

Quellen: offizielles GW2-Forum

Kommentare (15)



sp
Suche


  Fragt uns!
  Teamspeak
  Facebook
  IRC
  Livecast



Join TS3-Server
User online: 17

Wartower.de: Erste deutsche Guild Wars Elite Fansite

 

ncsoft
GWCom
ESL Guild Wars
GuildWiki.de
GuildWiki2.de
portalone.de
ninjalooter.de